Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

Hannover 96

 

2:2 (1:2)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 27.03.1986 20:00, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Hannover 96
16 Platz 18
22 Punkte 15
0,76 Punkte/Spiel 0,54
43:69 Tore 38:82
1,48:2,38 Tore/Spiel 1,36:2,93
BILANZ
8 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Fortuna Düsseldorf eröffnet die neue Zweitligasaison am Freitagabend (20.30 Uhr im LIVE!-Ticker) gegen Eintracht Braunschweig - und das womöglich vor Rekordkulisse. Fortunas Übungsleiter Oliver Reck schätzt das Aufeinandertreffen mit dem Bundesliga-Absteiger als "Spiel auf Augenhöhe" ein. Zudem benannte Reck Michael Rensing als seine Nummer 1. Allerdings vorerst nur für das Braunschweig-Spiel. Sorgen macht dem Chefcoach eine andere Personalie. ... [weiter]
 
Der Auftakt naht, Fortuna Düsseldorf bündelt seine Kräfte: Wie die Rheinländer am Dienstag mitteilten, hat Coach Oliver Reck den Griechen Ioannis Gianniotas vorerst aussortiert und zur U 23 geschickt. "Das Trainerteam möchte sich in der Vorbereitung auf den Zweitligastart auf 20 Feldspieler konzentrieren", begründete Sport-Vorstand Helmut Schulte die Entscheidung. ... [weiter]
 
Auf die Achse um Abwehrchef Adam Bodzek, Mittelfeldabräumer Sergio Pinto und Ideengeber Michael Liendl als festen Bestandteil des Teams hat sich Coach Oliver Reck bei Fortuna Düsseldorf bereits festgelegt. Im Kampf um einen Stammplatz ebenfalls keine Sorgen machen muss sich Angreifer Erwin "Jimmy" Hoffer, der seine Torjägerqualitäten in der Vorbereitung eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hannover 96 - Vereinsnews

Hannover 96 sucht nach der Verpflichtung von Hiroshi Kiyotake noch einen weiteren Offensivspieler. Gerüchte gibt es reichlich, zwei davon verwies Manager Dirk Dufner am Rande des Trainingslagers in Bad Radkersburg ins Reich der Fabeln: Marko Marin und Nicolai Müller sind kein Thema bei den "Roten". ... [weiter]
 
Beim Testspiel von Hannover 96 gegen den ungarischen Klub Csakvar TK stand besonders Jan Schlaudraff mehrfach im Mittelpunkt des Geschehens. Der 31-Jährige rettete nach einer Achterbahnfahrt der Gefühle den Niedersachsen am Ende das 1:1-Remis. Ferner bezog Manager Dirk Dufner Stellung zu den Gerüchten um Marko Marin und Nicolai Müller. ... [weiter]
 
Der spannende Zweikampf um dem Platz in Hannovers Sturm nahm am Dienstagabend beim Testspiel im slowenischen Ptuj kuriose Züge an: Während der eine Kandidat, Neuzugang Joselu, schon nach 13 Minuten mit Roter Karte vom Platz musste, nutzte der andere, Joselus Konkurrent Artur Sobiech, die Gunst der Stunde und steuerte nach seiner Einwechslung gleich alle drei 96-Treffer zum 3:2-Sieg über Serbiens Meister Roter Stern Belgrad bei. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 39 45:13
 
2 29 37 41:17
 
3 28 20 37:19
 
4 29 19 34:24
 
5 28 12 32:24
 
6 26 -8 31:21
 
7 28 14 31:25
 
8 28 3 29:27
 
9 28 0 26:30
 
10 28 -1 26:30
 
11 28 -9 25:31
 
12 28 -12 25:31
 
13 29 -2 25:33
 
14 28 -12 23:33
 
15 29 -8 23:35
 
16 29 -26 22:36
 
17 28 -22 18:38
 
18 28 -44 15:41
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -