Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

Hannover 96

 

2:2 (1:2)

Hannover 96
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 27.03.1986 20:00, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Hannover 96
16 Platz 18
22 Punkte 15
0,76 Punkte/Spiel 0,54
43:69 Tore 38:82
1,48:2,38 Tore/Spiel 1,36:2,93
BILANZ
8 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Düsseldorf muss 25 000 Euro Strafe zahlen
Fortuna Düsseldorf muss wegen neuerlichem Fehlverhalten seiner Fans eine Geldstrafe von 25000 Euro bezahlen. Das entschied das Sportgericht des DFB. Ebenfalls wurden Union Berlin und der VfL Bochum mit kleineren Geldstrafen belegt. ... [weiter]
 
Jonathan Tah:
Treffsicherste Offensive gegen stärkste Abwehr: Das Top-Spiel der Zweiten Liga am Freitag zwischen Fortuna Düsseldorf (schon 20 Tore) und dem FC Ingolstadt (erst sechs Gegentreffer) verspricht jede Menge Spannung. Weil Adam Bodzek wegen muskulärer Probleme im Training passen musste, könnte Düsseldorf-Trainer Oliver Reck ein ganz neues Tandem in der Innenverteidigung nominieren. Denn HSV-Leihgabe Jonathan Tah, der am Rhein glänzend einschlug, ist wieder fit. ... [weiter]
 
Unnerstall:
Seit acht Spielen sind die Düsseldorfer Fortunen ungeschlagen. Dabei hatten die Schützlinge von Trainer Oliver Reck bis dato ein hartes Programm zu absolvieren und schon gegen alle topplatzierten Teams gespielt. Lediglich Spitzenreiter FC Ingolstadt fehlt noch. Dieser gastiert am Freitagabend (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) in der Esprit-Arena. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Zieler schwört sein Team ein
Wie nah Freud' und Leid manchmal beieinander liegen, konnte Ron-Robert Zieler in dieser Woche mit Hannover erleben. Erst der 1:0-Überraschungssieg in Dortmund, dann das bittere Pokal-Aus in Aalen. Jetzt schwört der Nationaltorhüter sein Team auf Wiedergutmachung gegen Frankfurt ein, die Chance auf 16 Punkte und einen mehr als ordentlichen Tabellenplatz sind da. ... [weiter]
 
96-Boss Kind:
Pleiten, Pech und Pannen - für Hannover bleibt es im Pokal bei der Geschichte der jüngeren Vergangenheit. Lag es in den vergangenen zwei Jahren auch am fehlenden Losglück, das das Ausscheiden beim FC Bayern (2013) und Borussia Dortmund (2012) zur Folge hatte, so erinnerte der 0:2-Knockout beim Zweitliga-Vorletzten Aalen wieder an die Erstrunden-Blamagen gegen die Amateurklubs SV Elversberg (2010) und Eintracht Trier (2009). Immerhin: Kapitän Lars Stindl trainierte am Mittwoch erstmals wieder mit der Mannschaft. ... [weiter]
 
Personal-Puzzle im Pokal: Korkuts Sechser-Suche
In Hannover ist weiterhin Improvisation gefragt. Kaum schaffte es Tayfun Korkut, in Dortmund sein Außenverteidiger-Problem zu lösen, da tun sich dem 96-Trainer im defensiven Mittelfeld neue Lücken auf. Lichtblick immerhin: Mit Edgar Prib kehrt ein Langzeitverletzter nun zum Pokalspiel in Aalen zurück. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 39 45:13
 
2 29 37 41:17
 
3 28 20 37:19
 
4 29 19 34:24
 
5 28 12 32:24
 
6 26 -8 31:21
 
7 28 14 31:25
 
8 28 3 29:27
 
9 28 0 26:30
 
10 28 -1 26:30
 
11 28 -9 25:31
 
12 28 -12 25:31
 
13 29 -2 25:33
 
14 28 -12 23:33
 
15 29 -8 23:35
 
16 29 -26 22:36
 
17 28 -22 18:38
 
18 28 -44 15:41
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -