Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

FC Schalke 04

 
Hannover 96

1:2 (0:1)

FC Schalke 04
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 01.04.1986 20:00, 23. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   FC Schalke 04
18 Platz 11
14 Punkte 19
0,64 Punkte/Spiel 0,86
34:69 Tore 34:35
1,55:3,14 Tore/Spiel 1,55:1,59
BILANZ
16 Siege 25
10 Unentschieden 10
25 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Stindl wird seine Schiene los
Das Warten auf den Kapitän geht weiter: Nach wie vor ist nicht abzusehen, wann Lars Stindl Hannover 96 wieder zur Verfügung stehen wird. Dennoch geht es aufwärts - seine Schiene wird ihm in den kommenden Tagen abgenommen. Wieder im Mannschaftstraining ist Christian Pander. ... [weiter]
 
Korkut und das Schlaudraff-Problem
Drei Spiele, kein Treffer. So lautet die ernüchternde Bilanz von Hannover 96 auf des Gegners Platz. Trainer Tayfun Korkuts Plan, mit einer defensiven Grundausrichtung beim VfB Stuttgart drei Punkte einzufahren ging nicht auf. Ein Patzer bei einer Standard-Situation bescherte den Niedersachsen die zweite Auswärtsniederlage in Folge. Offensiv wäre Jan Schlaudraff eine Alternative, doch der Mittelfeldmann spielt beim Trainer kaum eine Rolle mehr. ... [weiter]
 
Hannover ohne Schmiedebach und Pander
Nach der 0:2-Niederlage beim SC Paderborn, mit der sich der Aufsteiger dank des 83-Meter-Tores von Moritz Stoppelkamp an die Tabellenspitze setzte, sprach Hannovers Linksverteidiger Christian Pander die Probleme seiner Mannschaft klar an und richtete den Blick schnell nach vorne: "Mittwoch haben wir wieder die Chance, die Niederlage wettzumachen." Dann kommt mit dem 1. FC Köln der andere Aufsteiger an die Leine. Pander selbst kann dann nicht auf dem Platz stehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

LIVE! FCB hat vorgelegt - S04 steht in der Pflicht
Schon ungewohnt früh hat der FC Bayern den 2. Spieltag der Champions League eröffnet, die Münchner holten bei ZSKA Moskau - ohne Zuschauer auf den Tribünen der Arena Khimki - den erwarteten Pflichtsieg. Schalke bekommt es zur gewohnten Zeit ab 20.45 Uhr mit NK Maribor zu tun, die Kontrahenten Sporting und Chelsea treffen sich in Lissabon. In der Bayern-Gruppe hat Englands Meister Manchester City die Roma zu Gast. Heiß wird es auch in Paris: PSG trifft auf den FC Barcelona. ... [weiter]
 
Legende Zahovic warnt S04 - und hofft auf seinen Sohn
NK Maribor ist sicherlich der krasse Außenseiter in der Champions-League-Gruppe G. Doch obwohl es in der Liga derzeit nicht so rund läuft wie in den letzten Jahren, sollte Schalke den slowenischen Meister heute Abend nicht unterschätzen. Star des Klubs ist zwar der Sportdirektor - doch der bringt seinen Sohn mit nach Gelsenkirchen. ... [weiter]
 
Draxler sieht sich in der
Julian Draxler hatte einen guten Lauf und gegen Frankfurt seinen 21. Geburtstag mit einem Tor gekrönt. Doch eine Unbeherrschtheit bescherte dem Mittelfeldspieler wenig später eine Zwangspause von zwei Ligaspielen. Heute Abend drängt er in der Champions League gegen NK Maribor wieder in die Mannschaft und will ein wenig Wiedergutmachung betreiben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 39 45:13
 
2 29 37 41:17
 
3 28 20 37:19
 
4 29 19 34:24
 
5 28 12 32:24
 
6 26 -8 31:21
 
7 28 14 31:25
 
8 28 3 29:27
 
9 28 0 26:30
 
10 28 -1 26:30
 
11 28 -9 25:31
 
12 28 -12 25:31
 
13 29 -2 25:33
 
14 28 -12 23:33
 
15 29 -8 23:35
 
16 29 -26 22:36
 
17 28 -22 18:38
 
18 28 -44 15:41
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -