Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

2
:
1

Halbzeitstand
0:1
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.02.1986 15:30, 22. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Hamburger SV
3 Platz 5
31 Punkte 25
1,41 Punkte/Spiel 1,14
50:31 Tore 35:23
2,27:1,41 Tore/Spiel 1,59:1,05
BILANZ
33 Siege 39
26 Unentschieden 26
39 Niederlagen 33
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Autsch! Nasenwurzel-Platzwunde bei Kramer
Gleich zweimal binnen weniger Tage hat es Christoph Kramer heftig erwischt: Zunächst hatte der 26-Jährige beim 2:2 in Leipzig nach einem rüden Tritt eine blutende Wunde davongetragen, nun beim 2:0 gegen Stuttgart steckte Kramer den Hinterkopf von Anastasios Donis ein. Gladbachs Sechser biss zwar bis zur Pause auf die Zähne, musste dann aber runter. Vorläufige Diagnose: Platzwunde an Nasenwurzel und eine Schädelprellung. Die Diagnose bei Matchwinner Raffael lautete derweil: wieder da! ... [weiter]
 
Raffaels Saisonpremiere und VfB-Erinnerung
Auf dem aufsteigenden Ast: Die Borussia aus Mönchengladbach verlor lediglich eines der jüngsten elf Pflichtspiele (sechs Unentschieden, vier Siege). Neuester Arbeitsnachweis war der Heimauftritt gegen Bundesliga-Aufsteiger Stuttgart, als vor allem dank Doppelpacker Raffael ein verdientes 2:0 zu Buche stand. Für die Schwaben blieben Auswärtsfahrten weiter ertraglos. ... [weiter]
 
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken

 
Der Videobeweis: Was bisher geschah
Der Videobeweis: Was bisher geschah
Der Videobeweis: Was bisher geschah
Der Videobeweis: Was bisher geschah

 

 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Bruchhagen reagiert gelassen auf Kühnes Aussagen
In einem Interview hat Klaus-Michael Kühne angekündigt, dass er vorerst keine weiteren Investitionen beim HSV tätigen will. Hamburgs Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen nahm dies gelassen zur Kenntnis, hat er doch einen ganz anderen Eindruck vom Gönner und Anteilseigner. ... [zum Video]
 
Gisdol:
Die Vorlage in Form einer Frage nach dem kommenden Gegner verwandelte Markus Gisdol gern. Hamburgs Trainer sollte verraten, ob er trotz der Personalmisere Vorfreude auf Ligaprimus Borussia Dortmund verspüre und der HSV-Coach stellte klar: "Gut, dass diese Frage kommt - es geht einem ja auf den Keks, ständig nur über die Verletzten zu reden." ... [weiter]
 
Bruchhagen ist nicht beunruhigt über Kühne-Aussagen
Ruhe ausstrahlen ist die Königsdisziplin von Heribert Bruchhagen seit er zum Jahreswechsel seinen Job beim Hamburger SV angetreten hat. Diese bewältigte der Vorstandsvorsitzende auch Dienstag mit der gewohnten Souveränität, da Klaus-Michael Kühne - mal wieder - für Aufsehen gesorgt hatte. ... [weiter]
 
Kühne über HSV-Engagement:
Der Hamburger SV muss in Zukunft offenbar auf finanzielle Unterstützung von Klaus-Michael Kühne verzichten. Der Milliardär will sein Engagement beim finanziell angeschlagenen Traditionsverein beenden. ... [weiter]
 
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 31 35:9
 
2 22 26 31:13
 
3 22 19 31:13
 
4 22 14 27:17
 
5 22 12 25:19
 
6 22 6 23:21
 
7 22 -16 23:21
 
8 20 5 21:19
 
9 22 -9 20:24
 
10 20 5 19:21
 
11 22 -1 19:25
 
12 22 -10 19:25
 
13 21 -4 18:24
 
14 21 -7 18:24
 
15 22 -2 18:26
 
16 22 -15 15:29
 
17 22 -19 14:30
 
18 22 -35 14:30

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun