Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

Bayern München

 
Hannover 96

0:5 (0:1)

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.02.1986 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   Bayern München
17 Platz 2
14 Punkte 29
0,67 Punkte/Spiel 1,38
34:62 Tore 45:23
1,62:2,95 Tore/Spiel 2,14:1,10
BILANZ
9 Siege 34
8 Unentschieden 8
34 Niederlagen 9
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Marcelo bleibt Optimist: Mit 96 nach Europa
Ein Mannschaftsabend mit Champions League, eine klare Analyse der Versäumnisse und ein Innenverteidiger, der weiterhin an große Ziele glaubt - Hannover 96 nimmt Anlauf, am Samstag in Dortmund in der Bundesliga die Kehrtwende zu schaffen. Die Leistungen der Mannschaft schwanken derzeit, doch Marcelo bleibt Optimist. "Ich denke positiv. Ich glaube an mich, meine Kollegen und das Team", sagt der Brasilianer. "Ich weiß, wir können gut spielen. Mein Ziel bleibt weiterhin der Europapokal. Wir haben die Chance." ... [weiter]
 
Korkut spricht Klartext
Die Aufarbeitung der 0:3-Heimniederlage gegen Mönchengladbach dauerte in Hannover etwas länger als sonst. Sonntag hatte Tayfun Korkut die obligatorische Spielanalyse mit seiner Mannschaft unterbrochen, um sie nach dem freien Montag am Dienstag fortzusetzen. "Ich habe den Spielern eineinhalb Tage gegeben, noch einmal über das Spiel nachzudenken." ... [weiter]
 
Statt Support: Pfiffe machen auch Zieler ratlos
Mit der Stimmung in Hannover ist es so eine Sache. Seit dem 30. März 2014 (1:2 gegen Bremen) hat 96 im eigenen Stadion kein Spiel mehr verloren, in dieser Saison war die Ausbeute mit drei Siegen in drei Spielen gegen Schalke, Hamburg und Köln zunächst optimal. Einen Bonus erwirtschaftete das Team damit dennoch nicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Der FC Bayern hat mit seiner Gala-Vorstellung am Dienstagabend bei AS Rom für ein kräftiges Ausrufezeichen in der Champions League gesorgt. Auch die internationale Presse zeigte sich vom Auftritt des deutschen Rekordmeisters tief beeindruckt. "Roma kaputt! Bayern versenken Garcias Truppe", titelte die "Gazzetta dello Sport", "Bayern macht das Olympiastadion in Rom zu einer Ruine", meint die "Marca" nach dem historischen 7:1 der Elf von Pep Guardiola. Die Pressestimmen im Überblick. ... [weiter]
 
Der FC Bayern besucht Papst Franziskus
Nach dem 7:1-Kantersieg beim AS Rom besuchte der FC Bayern Papst Franziskus. Zur Privataudienz brachten die Münchner ein großzügiges Geschenk mit. Laut Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge wird der FCB im kommenden Jahr ein Freundschaftsspiel bestreiten, "aus dessen Einnahmen wir dem Heiligen Vater eine Million Euro für wohltätige Zwecke zur Verfügung stellen." Impressionen aus dem Vatikan . . . ... [weiter]
 
Alonso und Co.: Präzise wie ein Chirurg von Weltruf
Der neue Tag hatte bereits begonnen, als Karl-Heinz Rummenigge im Parco dei Principi das Mikrofon ergriff. Der einmal mehr bärenstarke Xabi Alonso gönnte sich da bereits ein kleines Feierabendbier, der alle überragende Arjen Robben nippte an seinem Rotwein. "Geschichtsträchtig" nannte Bayerns Vorstandsvorsitzender das am Abend erlebte, denn: "7:1 gegen eine der besten italienischen Mannschaften zu gewinnen, ist ein großes Ereignis." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 29 33:9
 
2 21 22 29:13
 
3 21 18 29:13
 
4 21 14 26:16
 
5 21 13 25:17
 
6 21 -14 23:19
 
7 20 5 21:19
 
8 21 -1 21:21
 
9 19 6 19:19
 
10 21 -9 19:23
 
11 20 -5 18:22
 
12 21 -4 18:24
 
13 21 -10 18:24
 
14 21 -2 17:25
 
15 21 -3 17:25
 
16 21 -11 15:27
 
17 21 -28 14:28
 
18 21 -20 12:30
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -