Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

4
:
2

Halbzeitstand
2:0
Bayern München

Bayern München


Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.11.1985 15:30, 17. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Bayern München
2 Platz 3
22 Punkte 22
1,38 Punkte/Spiel 1,29
37:22 Tore 32:20
2,31:1,38 Tore/Spiel 1,88:1,18
BILANZ
22 Siege 45
29 Unentschieden 29
45 Niederlagen 22
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Brouwers' Vertrag wird nicht verlängert
Es ist offiziell: Borussia Mönchengladbach und Roel Brouwers gehen in Zukunft getrennte Wege, das teilte der Verein am Dienstagnachmittag mit. Von 2007 bis 2016 absolvierte der Niederländer 183 Bundesligaspiele für die Borussia (15 Tore, sechs Vorlagen). Aktuell sondieren die Gladbacher aber den Markt nach einem neuen Innenverteidiger, für Brouwers ist da kein Platz mehr. Wie es für den 34-Jährigen, der gerne bei der Borussia geblieben wäre, weitergeht, ist indes offen. "Der Abschied fällt mir sehr schwer, aber ich respektiere natürlich die Entscheidung des Vereins. Ich hatte neun wunderbare Jahre in Gladbach und bin sehr dankbar für diese Zeit, in der ich unheimlich viele schöne Dinge erlebt habe." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nordtveit und das letzte Hurra
Im Fernduell mit Hertha BSC kann sich Borussia Mönchengladbach am Samstag mit einem Heimsieg gegen Bayer Leverkusen in Position bringen. Die Fohlen können aus eigener Kraft den Qualifikationsplatz für die Champions League sichern. Dazu will einer beitragen, der nach fünfeinhalb Jahren am Samstag zum letzten Mal im Borussia-Park aufläuft. ... [weiter]
 
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle

 
Vestergaard und Doucoure als letzte Bausteine
Die Borussen-Defensive mitten im Umbruch: Drei Abgänge sind schon bekannt. Martin Stranzl (Karriereende), Havard Nordtveit (nach England) und Martin Hinteregger (Kaufoption wird nicht gezogen) verlassen die Fohlen. Mit Roel Brouwers steht nach den Saisoneindrücken sogar ein vierter Verteidiger vor dem Abschied, obwohl es weiterhin unklar ist, ob der auslaufende Vertrag tatsächlich nicht verlängert wird. Ein großer Aderlass, keine Frage. Aber die Borussen sind gewappnet. ... [weiter]
 
Restprogramm im Kampf um Platz vier
Die ersten drei Ränge sind an den FC Bayern, Borussia Dortmund und Bayer 04 Leverkusen fest vergeben - doch dahinter tobt der Kampf um die "Hintertür" - sprich die Qualifikation - zur Champions League. Mönchengladbach, Hertha BSC, Schalke und Mainz sind die Kandidaten. Das Restprogramm dieses Quartetts im Überblick... ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Der bittere Hattrick
Es war ein großer Fußballabend, ein dramatisches, nervenzerfetzendes Spiel über 95:14 Minuten - mit einem höchst bitteren Gesamtergebnis für den FC Bayern: Trotz des 2:1-Heimsieges hat der deutsche Rekordmeister das Endspiel der Champions League 2016 verpasst. Da es im Hinspiel in Madrid bei Abpfiff 1:0 für Atletico gestanden hatte, wirkte sich die Auswärtstor-Regelung für die Münchner negativ aus. ... [weiter]
 
Müller zeigt Nerven - Griezmann schießt Atletico ins Finale
Die Bayern zeigten im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen Atletico Madrid wohl eine ihrer besten Leistungen in dieser Spielzeit. Gegen gut gestaffelte Spanier waren die Münchner das klar bessere Team, fingen sich aber durch eine Unaufmerksamkeit das Gegentor, das schlussendlich die Partie entschied. Beide Seiten zeigten Nerven und scheiterten vom Punkt, Lewandowskis Treffer zum 2:1 kam schlussendlich zu spät. ... [weiter]
 
Ticker: Der Countdown zum Halbfinale
Der FC Bayern München steht dicht vor dem Einzug ins Finale der Champions League. Allerdings muss heute mit Atletico Madrid noch ein ganz schwerer Brocken aus dem Weg geräumt werden. Die Spanier gelten aufgrund des Hinspielsieges bei den Buchmachern als Favoriten für das Weiterkommen - doch die beeindruckende Heimbilanz der Bayern macht Mut. ... [weiter]
 
Müller, Ribery, Boateng: Guardiolas logische Wahl
Jede andere Entscheidung wäre seltsam und nicht zu erklären gewesen, also hat Pep Guardiola nach den Debatten über seine eigenwillige Aufstellung in Madrid reagiert und die logische Wahl getroffen. Ankommen wird es auch auf Xabi Alonso. ... [weiter]
 
0:1 im Hinspiel, schafft der FC Bayern gegen Atletico Madrid noch den Einzug ins Finale? Die deutsche Fußballprominenz ist sich einig: Es wird nicht einfach, aber die Münchner werden es schaffen. Heribert Bruchhagen, Uwe Bein, Klaus Fischer, Horst Heldt und Berti Vogts äußerten sich zum Halbfinale am heutigen Dienstagabend (20.45 Uhr). ... [zum Video]
 
 
 
 
 
04.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 23 25:9
 
2 16 15 22:10
 
3 17 12 22:12
 
4 17 11 21:13
 
5 17 11 20:14
 
6 16 6 18:14
 
7 16 7 17:15
 
8 17 0 17:17
 
9 16 0 16:16
 
10 16 -14 16:16
 
11 17 0 16:18
 
12 16 -4 14:18
 
13 16 -7 14:18
 
14 17 -9 14:20
 
15 17 -17 14:20
 
16 17 -8 13:21
 
17 16 -8 10:22
 
18 17 -18 9:25