Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayer 05 Uerdingen

Bayer 05 Uerdingen

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: Mi. 18.12.1985 20:00, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grotenburg-Stadion, Krefeld
Bayer 05 Uerdingen   Bor. Mönchengladbach
11 Platz 4
15 Punkte 20
1,00 Punkte/Spiel 1,33
24:38 Tore 33:20
1,60:2,53 Tore/Spiel 2,20:1,33
BILANZ
6 Siege 13
9 Unentschieden 9
13 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05 - Vereinsnews

Bommer:
Er zählt zur Uerdinger Erfolgself: Rudi Bommer verewigte sich mit einem Eigentor zum zwischenzeitlichen 1:3 im Rückspiel; durfte nach 180 Minuten dann umso ausgelassener jubeln. Im kicker-Interview blickt der 58-Jährige nochmals zurück auf "Das Wunder von Grotenburg", das nun 30 Jahre zurückliegt. Er erzählt von der Kabinenansprache, den Schwächen des gegnerischen Ersatztorwarts, der unglaublichen Stimmung im Stadion und der Flucht Frank Lippmanns. ... [weiter]
 
Das
Das
Das
Das

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Eberl äußert sich zu Weinzierl-Gerüchten
Viel zu besprechen gab es auf der Pressekonferenz von Borussia Mönchengladbach vor dem Topspiel gegen Bayer Leverkusen offensichtlich nicht. Nicht einmal acht Minuten dauerte die Fragerunde mit Trainer Andre Schubert und Sportdirektor Max Eberl. Gladbachs Manager nutzte die Gelegenheit aber, um erneut aufgekommene Gerüchte um einen Trainerwechsel zu kommentieren. ... [weiter]
 
Aufholjagd der Fohlen schon jetzt historisch
Aus der Pole-Position startet die Borussia in den Kampf um Platz vier. Ein Heimsieg gegen Bayer Leverkusen und die Fohlen könnten diese Ausgangssituation schon am Samstag veredeln: Patzt die Konkurrenz aus Berlin (gegen Darmstadt) und Gelsenkirchen (gegen Augsburg), wären die Fohlen bei einem eigenen Dreier eigentlich schon durch - die Tordifferenz spricht ganz klar für die Mannschaft von Trainer Andre Schubert. ... [weiter]
 
Brouwers' Vertrag wird nicht verlängert
Es ist offiziell: Borussia Mönchengladbach und Roel Brouwers gehen in Zukunft getrennte Wege, das teilte der Verein am Dienstagnachmittag mit. Von 2007 bis 2016 absolvierte der Niederländer 183 Bundesligaspiele für die Borussia (15 Tore, sechs Vorlagen). Aktuell sondieren die Gladbacher aber den Markt nach einem neuen Innenverteidiger, für Brouwers ist da kein Platz mehr. Wie es für den 34-Jährigen, der gerne bei der Borussia geblieben wäre, weitergeht, ist indes offen. "Der Abschied fällt mir sehr schwer, aber ich respektiere natürlich die Entscheidung des Vereins. Ich hatte neun wunderbare Jahre in Gladbach und bin sehr dankbar für diese Zeit, in der ich unheimlich viele schöne Dinge erlebt habe." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nordtveit und das letzte Hurra
Im Fernduell mit Hertha BSC kann sich Borussia Mönchengladbach am Samstag mit einem Heimsieg gegen Bayer Leverkusen in Position bringen. Die Fohlen können aus eigener Kraft den Qualifikationsplatz für die Champions League sichern. Dazu will einer beitragen, der nach fünfeinhalb Jahren am Samstag zum letzten Mal im Borussia-Park aufläuft. ... [weiter]
 
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle

 
 
 
 
 
06.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 27 29:9
 
2 19 16 25:13
 
3 19 15 25:13
 
4 19 15 25:13
 
5 19 12 22:16
 
6 19 5 20:18
 
7 18 7 19:17
 
8 19 0 19:19
 
9 19 -17 19:19
 
10 18 0 18:18
 
11 19 -1 17:21
 
12 19 -1 17:21
 
13 19 -13 16:22
 
14 19 -8 15:23
 
15 19 -12 15:23
 
16 19 -5 14:24
 
17 19 -22 14:24
 
18 19 -18 11:27