Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Eintracht Frankfurt

 - 

Bor. Mönchengladbach

 
Eintracht Frankfurt

1:1 (1:1)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 11.10.1985 20:00, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Bor. Mönchengladbach
11 Platz 2
10 Punkte 15
0,91 Punkte/Spiel 1,36
10:15 Tore 24:14
0,91:1,36 Tore/Spiel 2,18:1,27
BILANZ
32 Siege 27
22 Unentschieden 22
27 Niederlagen 32
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Meier und Seferovic als Ausgangspunkt
Nach der herben 1:4-Niederlage der Eintracht beim Sportclub in Freiburg standen vor allem die beiden Frankfurter Angreifer Alex Meier und Haris Seferovic in der Kritik. Dabei brachen in der zweiten Halbzeit über allen Mannschaftsteilen die Dämme. Die Gegentorflut der Eintracht sorgt vor der schweren Begegnung am Dienstag gegen den VfL Wolfsburg erneut für Unmut. ... [weiter]
 
Petersen trifft
Was für ein Auftakt! Erst in der 46. Minute feierte Nils Petersen beim Rückrundenstart gegen Eintracht Frankfurt sein Debüt im Freiburger Trikot. Dann schoss er seinen neuen Klub quasi im Alleingang zum Sieg - und spielte sich mit einem historischen Hattrick in die Herzen der Fans. ... [weiter]
 
Schaaf warnt vor Petersen
2012 holte Thomas Schaaf Nils Petersen von Bayern München zu Werder Bremen. Diesen Winter wechselte der Stürmer zum SC Freiburg. Dort gibt es für den Eintracht-Trainer am Samstag ein Wiedersehen. Außerdem stehen Kevin Trapp und Carlos Zambrano vor ihrem Comeback. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Johnson:
Der Rückrundenauftakt als Neustart - das trifft bei Borussia Mönchengladbach insbesondere auf Fabian Johnson zu. Von allen Sommereinkäufen besitzt der US-Amerikaner das größte Steigerungspotenzial. Beim 1:0-Erfolg in Stuttgart machte Johnson den Anfang. Auch das "Missverständnis" während des Türkei-Trainingslagers mit Trainer Lucien Favre - Vergangenheit. ... [weiter]
 
Favre nimmt Kurs auf Platz drei
An Hennes Weisweiler wird Lucien Favre im Jahr 2015 nicht herankommen. An Jupp Heynckes auch nicht. Doch sollte Favre auch beim Abpfiff der neuen Saison auf Borussia Mönchengladbachs Bank sitzen, und dagegen spricht absolut nichts, dann wird der Schweizer der Trainer mit der drittlängsten Amtszeit bei den Fohlen sein. ... [weiter]
 
Traoré bleibt beim Afrika Cup
Der Donnerstag begann mit guten Nachrichten für Lucien Favre. Alvaro Dominguez und Thorgan Hazard standen wieder auf dem Trainingsplatz und absolvierten die leichte Einheit ohne Probleme. Auf ihren Offensivspieler Ibrahima Traoré müssen die Borussen derweil noch etwas länger verzichten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 15 17:5
 
2 11 10 15:7
 
3 11 8 14:8
 
4 11 7 14:8
 
5 11 5 14:8
 
6 11 10 13:9
 
7 11 6 13:9
 
8 11 7 12:10
 
9 11 -2 11:11
 
10 11 1 10:12
 
11 11 -5 10:12
 
12 11 -11 10:12
 
13 11 -2 8:14
 
14 11 -6 8:14
 
15 11 -9 8:14
 
16 11 -14 8:14
 
17 11 -10 7:15
 
18 11 -10 6:16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -