Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfL Bochum

VfL Bochum

3
:
0

Halbzeitstand
1:0
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Di. 23.10.1984 20:00, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   1. FC Kaiserslautern
14 Platz 5
6 Punkte 9
0,86 Punkte/Spiel 1,29
10:13 Tore 13:9
1,43:1,86 Tore/Spiel 1,86:1,29
BILANZ
17 Siege 26
15 Unentschieden 15
26 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Bochum - Vereinsnews

Dutt:
"Das Kribbeln ist immer da": Bochums Coach Robin Dutt verspürt vor seinem Heimdebüt gegen Tabellenführer 1. FC Nürnberg am Sonntag (13.30 Uhr) große Vorfreude. Der 53-Jährige berichtete auf der Pressekonferenz am Freitag von guten Trainingsleistungen und stimmiger Mentalität: "Wir werden eine selbstbewusste Mannschaft ins Rennen schicken." ... [weiter]
 
Unberechenbare Zebras - Braunschweigs erster Doppelsieg?
Unberechenbare Zebras - Braunschweigs erster Doppelsieg?
Unberechenbare Zebras - Braunschweigs erster Doppelsieg?
Unberechenbare Zebras - Braunschweigs erster Doppelsieg?

 
Serien-Ranking: Lewandowski knackt Elfmeter-Rekord
Serien-Ranking: Lewandowski knackt Elfmeter-Rekord
Serien-Ranking: Lewandowski knackt Elfmeter-Rekord
Serien-Ranking: Lewandowski knackt Elfmeter-Rekord

 
Wenn der Gegenüber nach Spielschluss von einem "glücklichen Arbeitssieg" spricht, hat man als Trainer zumeist Grund zum Ärgern. So auch Robin Dutt, dem diese undankbare Art der Niederlage ausgerechnet bei seinem Comeback in den deutschen Profifußball unterlief. Die Analyse des Bochum-Coachs zum 0:1 in Heidenheim fiel dennoch sachlich aus. ... [weiter]
 
Verhoek verdirbt Dutts Comeback
Robin Dutt hat bei seiner Rückkehr in den deutschen Profifußball eine Niederlage hinnehmen müssen. Im ersten Spiel als Coach des VfL Bochum unterlag der 53-Jährige mit 0:1 beim 1. FC Heidenheim. Lag das Team aus dem Ruhrgebiet im ersten Durchgang trotz guter Chancen hinten, gelang Dutts Team nach dem Seitenwechsel nicht mehr viel. Der FCH konnte sich durch den Erfolg von der Abstiegsrängen absetzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Unberechenbare Zebras - Braunschweigs erster Doppelsieg?
Unberechenbare Zebras - Braunschweigs erster Doppelsieg?
Unberechenbare Zebras - Braunschweigs erster Doppelsieg?
Unberechenbare Zebras - Braunschweigs erster Doppelsieg?

 
Borrello:
Der 1. FC Kaiserslautern hat am Mittwochabend einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf eingefahren. Gegen den unmittelbaren Konkurrenten Darmstadt 98 siegten die Pfälzer 2:1 und nährten damit die Hoffnungen auf den Klassenerhalt. Zwar machten es die Roten Teufel am Ende noch einmal spannend, doch mit nun drei Punkten Rückstand auf den Relegationsrang geht der FCK in die kommenden Wochen mit Rückenwind. ... [weiter]
 
Schuster:
Der SV Darmstadt 98 im freien Fall - und der 1. FC Kaiserslautern, der Tabellenletzte, obenauf: Nach dem Nachholspiel am Mittwochabend lagen Freud und Leid nah beieinander. Während SVD-Trainer Dirk Schuster nach dem Spiel an die Einheit appellierte und dem Anhang ein Kompliment aussprach, analysierte FCK-Coach Michael Frontzeck sachlich das Spiel - ohne jede Euphorie. ... [weiter]
 
Borrello und Mwene nähren die FCK-Hoffnung
Der 1. FC Kaiserslautern ist weiter auf dem Vormarsch. Am Mittwochabend gewannen die Roten Teufel den Kellerkrimi in Darmstadt 2:1. In den ersten 45 Minuten des Nachholspiels waren die Lilien das bessere, der FCK jedoch das effektivere Team. Nach Wiederbeginn war Kaiserslautern obenauf - und Darmstadt blieb blass. Bis zur Nachspielzeit, dann wurde es nochmals spannend. ... [weiter]
 
Die Hoffnung lebt: Lautern schlägt am Bölle zu
Der SV Darmstadt 98 begrüßte am Mittwochabend den 1. FC Kaiserslautern. Es war das neu aufgelegte Duell vom 19. Spieltag, als der damalige FCK-Coach Jeff Strasser während der Partie wegen Herzrhythmusstörungen ins Krankenhaus gebracht werden und das Spiel abgebrochen werden musste. Sein Nachfolger: Michael Frontzeck. Und unter dem neuen Mann läuft es rund: Denn das insgesamt verdiente 2:1 am Böllenfalltor war der dritte Sieg aus vier Spielen. Die Lilien dagegen rutschen weiter ins Tief. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 14 16:2
 
2 9 11 11:7
 
3 9 7 11:7
 
4 9 2 10:8
 
5 9 2 10:8
 
6 9 1 10:8
 
7 9 1 10:8
 
8 9 -1 10:8
 
9 8 -1 9:7
 
10 9 9 9:9
 
11 9 4 9:9
 
12 9 -2 9:9
 
13 8 -1 8:8
 
14 9 -1 8:10
 
15 9 -6 6:12
 
16 9 -13 6:12
 
17 9 -9 4:14
 
18 9 -17 4:14

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine