Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

4
:
3

Halbzeitstand
2:0
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.09.1984 15:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   VfL Bochum
2 Platz 8
7 Punkte 4
1,75 Punkte/Spiel 1,00
11:7 Tore 9:9
2,75:1,75 Tore/Spiel 2,25:2,25
BILANZ
24 Siege 19
21 Unentschieden 21
19 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
Bundesligist Gladbach eröffnet neue CFC-Arena
Nach der mit 55 Punkten und Platz sechs erfolgreich abgeschlossenen Drittligasaison kann sich der Chemnitzer FC nun über zwei weitere erfolgreiche Abschlüsse freuen: Einerseits wird in den kommenden Wochen das Heimstadion an der Gellertstraße nach zweijährigem Umbau fertiggestellt und mit einem prominenten Gast eröffnet, andererseits hat mit Kevin Tittel ein Nachwuchstorhüter seinen Kontrakt verlängert. ... [weiter]
 
Kehrt Kramer nach Mönchengladbach zurück?
Borussia Mönchengladbach wird Kapitän Granit Xhaka an den FC Arsenal verlieren. Für die defensive Schaltzentrale ist also Ersatz notwendig, genügend Geld sollte allerdings vorhanden sein, die Gunners werden über 40 Millionen Euro überweisen. Die Fohlen denken nun über eine Rückholaktion von Christoph Kramer nach. Der Weltmeister spielte bereits zwei Jahre auf Leihbasis für die Borussia und reifte während dieser Zeit zu einem Klasse-Mittelfeldmann. Nach einer für alle Beteiligten enttäuschenden Saison bei Bayer Leverkusen würde der Klub seinem Eigengewächs wohl keine Steine in den Weg legen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Eberl einigt sich mit Werder über Vestergaard-Wechsel
Borussia Mönchengladbachs Suche nach einem Innenverteidiger scheint beendet. Nach konkreten Gesprächen von Max Eberl und Geschäftsführer Stephan Schippers in Bremen ist klar, dass Jannik Vestergaard von Werder zur Borussia wechselt. Im Gespräch sind rund zehn Millionen Euro Ablöse. Der 1,99 Meter lange Däne, der vor eineinhalb Jahren für 2,5 Millionen Euro von Hoffenheim nach Bremen ging, gilt trotz seiner erst 23 Jahre als sehr erfahren und absolvierte in der abgelaufenen Saison 33 Ligaspiele für Werder (kicker-Notenschnitt: 3,33). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Xhaka in London angekommen
Der Wechsel von Granit Xhaka zum FC Arsenal rückt immer näher. Bereits vor Tagen hatte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl bestätigt, dass es konkretes Interesse eines anderen Klubs am Kapitän gebe. Dabei handelte es sich um den FC Arsenal, der sich die Dienste von Xhaka einiges kosten lässt. Eine Ablösesumme von 45 Millionen Euro plus Bonuszahlungen steht im Raum. Sicher ist: Xhaka reiste bereits nach London, um sich dort einem Medizincheck zu unterziehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Bochum verlängert Gyamerahs Vertrag
Der VfL Bochum hat den Vertrag mit Jan Gyamerah bis 2017 verlängert. Der 20-Jährige wurde in der Vergangenheit immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen, im letzten Zweitligaspiel in Heidenheim stand er aber immerhin im Kader. "Wir sind nach wie vor davon überzeugt, dass Jan das Talent hat, sich im Profifußball durchzusetzen", erklärte Sportvorstand Christian Hochstätter. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bulut unterschreibt in Freiburg
Onur Bulut wird ab der kommenden Spielzeit für den SC Freiburg auflaufen. Der Mittelfeldspieler des VfL Bochum unterschreibt einen Kontrakt bei den Breisgauern. "Ich freue mich sehr über den Wechsel und die neue Herausforderung. Wir hatten gute Gespräche und ich glaube, dass der SC Freiburg für meine Entwicklung optimale Bedingungen bietet." In der abgelaufenen Saison absolvierte der 22-Jährige 31 Partien (vier Tore, sechs Assists) für die Bochumer und kam auf einen Notenschnitt von 3,33. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Terrazzino kehrt zu 1899 Hoffenheim zurück
Marco Terrazzino kehrt zu 1899 Hoffenheim zurück. Der Angreifer, der im Januar 2009 für die Kraichgauer sein Bundesliga-Debüt feierte, wechselt ablösefrei vom VfL Bochum zur TSG, die ihn mit einem Zweijahresvertrag bis Sommer 2018 ausstattet. Nachwuchsspieler Baris Atik darf sich derweil über einen Profivertrag freuen. ... [weiter]
 
Sofortige Trennung zwischen VfL und Wijnaldum
Der VfL Bochum und Giliano Wijnaldum gehen ab sofort getrennte Wege. Am Dienstag unterzeichnete der 23-jährige Linksverteidiger einen Aufhebungsvertrag. "Beide Seiten haben sich mehr von der Saison versprochen, Spieler wie Verein", erklärte VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter. ... [weiter]
 
Luthe heißt Augsburgs Manninger-Ersatz
Andreas Luthe wechselt vom VfL Bochum ablösefrei zum FC Augsburg. Nach 15 Jahren kehrt der 29-Jährige damit seinem Heimatverein den Rücken und erhält beim Bundesligisten einen Vertrag für vier Jahre bis zum 30. Juni 2020. Der Keeper ersetzt bei den Fuggerstädtern Alexander Manninger, dessen Kontrakt nicht mehr verlängert wurde. ... [weiter]
 
 
 
 
 
24.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 9 10:0
 
2 4 4 7:1
 
3 4 5 6:2
 
4 4 3 6:2
 
5 4 2 5:3
 
6 4 1 5:3
 
7 4 2 4:4
 
8 4 0 4:4
 
9 4 0 4:4
 
10 4 -1 4:4
 
11 4 -1 4:4
 
12 5 5 4:6
 
13 4 0 3:5
 
14 4 -1 3:5
 
15 4 -6 3:5
 
16 4 -7 2:6
 
17 4 -4 0:8
 
18 4 -11 0:8