Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Waldhof Mannheim

 - 

VfL Bochum

 
Waldhof Mannheim

2:0 (1:0)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.06.1985 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Südweststadion, Ludwigshafen
Waldhof Mannheim   VfL Bochum
5 Platz 10
37 Punkte 32
1,12 Punkte/Spiel 0,97
46:48 Tore 51:54
1,39:1,45 Tore/Spiel 1,55:1,64
BILANZ
5 Siege 4
5 Unentschieden 5
4 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Waldhof MannheimWaldhof Mannheim - Vereinsnews

Kocak lobt sein Team für einen Arbeitssieg
Für den SV Waldhof Mannheim war das 1:0 ge­gen die SV Elversberg der erste Sieg gegen ein Spit­zenteam in dieser Saison. Dementsprechend gut war die Stimmung bei den Mannheimern nach dem Abpfiff. Trainer Kenan Kocak freute sich über "richtige Waldhof-Tugenden". ... [weiter]
 
Mühlbauer fällt drei Wochen aus
Die schlechten Nachrichten beim SV Waldhof Mannheim setzen sich fort: Neben Robin Neupert (Muskelfaserriss), Nico Seegert (Leistenbeschwerden) und Marcel Sökler (Kreuzbandriss) hat sich mit Christian Mühlbauer nun ein weiterer Name in die Verletztenliste des Regionalligisten eingetragen. Damit fehlen Chefcoach Kenan Kocak am kommenden Samstag (14 Uhr) gegen den Tabellenzweiten SV Elversberg gleich mehrere wichtige Stammspieler. ... [weiter]
 
Mannheims Sökler erleidet Kreuzbandriss
Der SV Waldhof Mannheim muss knapp ein halbes Jahr auf seinen Stürmer Marcel Sökler verzichten. Der 23-Jährige zog sich beim 0:1 gegen Astoria Walldorf einen Kreuzbandriss zu und musste bereits in der ersten Halbzeit ausgewechselt werden. Damit bestätigten sich die schlimmsten Befürchtungen der Verantwortlichen des Traditionsvereins. Eine Neuverpflichtung als Ersatz für Sökler schloss Finanzvorstand Klaus-Rüdiger Geschwill aber umgehend aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Keeper Esser hält den Punkt fest
Nur einen Sieg fuhr der VfL Bochum aus den letzten zwölf Ligaspielen ein (4:0 gegen Aalen). Das 0:0 bei der SpVgg Greuther Fürth war bereits das dritte Remis in Serie für die Mannschaft von Interimstrainer Frank Heinemann, zehn Mal spielte der VfL diese Saison schon Unentschieden - Topwert der Liga. Im letzten Spiel vor der Winterpause empfangen die Bochumer am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) Erzgebirge Aue und erinnern sich dabei gern an das Hinspiel. ... [weiter]
 
Verbeek und Hochstätter bestätigen Kontakt
Im ersten von drei Spielen unter der Regie von Frank Heinemann kam der VfL in Sandhausen nicht über ein 0:0 hinaus. Anschließend zog der Interimstrainer ein zwiespältiges Fazit. "Nach hinten haben wir nur eine Möglichkeit zugelassen. Im Angriff fehlte aber die Konsequenz." Derweil läuft die Suche nach einem Neururer-Nachfolger. Auf dem Radar des Revierklubs befindet sich Gertjan Verbeek, der vergangene Saison den 1. FC Nürnberg in der Bundesliga betreute. ... [weiter]
 
Mit Heinemann in die Winterpause
Am Freitag steht für den VfL Bochum Spiel eins nach der Entlassung von Trainer Peter Neururer auf dem Programm. Gegen den SV Sandhausen (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) wird Interimstrainer Frank Heinemann erstmals alleine das Zepter schwingen und fordert von den Spielern, sich voll auf die Spiele vor der Winterpause zu konzentrieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 40 48:18
 
2 33 38 46:20
 
3 33 9 40:26
 
4 33 24 38:28
 
5 33 -2 37:29
 
6 33 6 36:30
 
7 33 7 35:31
 
8 33 3 34:32
 
9 33 20 32:34
 
10 33 -3 32:34
 
11 33 -5 31:35
 
12 33 -10 31:35
 
13 33 -3 29:37
 
14 33 -12 29:37
 
15 33 -16 28:38
 
16 33 -16 27:39
 
17 33 -41 21:45
 
18 33 -39 20:46
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -