Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Waldhof Mannheim

 - 

VfL Bochum

 
Waldhof Mannheim

2:0 (1:0)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.06.1985 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Südweststadion, Ludwigshafen
Waldhof Mannheim   VfL Bochum
5 Platz 10
37 Punkte 32
1,12 Punkte/Spiel 0,97
46:48 Tore 51:54
1,39:1,45 Tore/Spiel 1,55:1,64
BILANZ
5 Siege 4
5 Unentschieden 5
4 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Waldhof MannheimWaldhof Mannheim - Vereinsnews

Dennis Broll erleidet Gehirnerschütterung
Der Keeper des SV Waldhof Mannheim hat sich im Ligaspiel am vergangen Sonntag gegen Eintracht Trier (0:0) eine Gehirnerschütterung zugezogen. Wie lange Mannheim auf Dennis Broll verzichten muss, ist noch nicht bekannt. ... [weiter]
 
Rhein-Neckar-Derby steigt in Hoffenheim
Im Rhein-Neckar-Derby zwischen der TSG Hoffenheim II und dem SV Waldhof Mannheim treffen heute Abend (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) im Nachholspiel zwei Mannschaften aufeinander, die beide noch punkten müssen, um sich weiter Luft im Abstiegskampf zu verschaffen. ... [weiter]
 
Ähnliche Ausgangslage: FCK II fordert Mannheim
Die Reserve des 1. FC Kaiserslautern und Waldhof Mannheim treffen am Dienstagabend (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zum Nachholspiel des zehnten Spieltags der Regionalliga-Südwest aufeinander. Die Ausgangslage ist ähnlich wie im September, obwohl beide Vereine unterschiedlich in die verbleibende Restrunde gestartet sind. Außerdem rufen die Klubs ihre Anhänger zu einem friedlichen Ablauf des Spiels auf. ... [weiter]
 
Kocak warnt Waldhof:
Waldhof Mannheim kann dem Rückrundenauftakt eigentlich ganz entspannt entgegensehen. Die Vorbereitung lief für das Team von Kenan Kocak nahezu perfekt. Zudem geht es am Samstag gegen Schlusslicht Baunatal. Doch der Coach hebt den Zeigefinger und warnt seine Mannschaft. ... [weiter]
 
Kickers trennen sich von Miftari
Die Stuttgarter Kickers haben sich von Shkemb Miftari getrennt. Wie die Kickers am Montag mitteilten, wurde der ursprünglich bis Saisonende gültige Vertrag mit dem 21-Jährigen mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Miftari schließt sich dem Regionalligisten Waldhof Mannheim an, wo er einen Kontrakt bis Saisonende plus Option erhielt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Bulut für zwei Spiele gesperrt
Onur Bulut wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes wegen einer Tätlichkeit in der Partie beim VfR Aalen für zwei Spiele gesperrt. Der Mittelfeldspieler wird dem VfL Bochum somit gegen Ingolstadt und beim FC St. Pauli fehlen. ... [weiter]
 
Bulut trifft und fliegt
Kurioser Nachmittag auf der Ostalb: Der VfL Bochum holte in einem torreichen Spiel den Dreier und machte den Klassenerhalt fix. Der VfR Aalen wehrte sich nach einem 4:0-Rückstand, kam aber nicht weiter als zwei Tore ran. Bereits nach 18 Minuten mussten beide Mannschaften nach jeweils einer Roten Karte dezimiert weiterspielen. ... [weiter]
 
Perthel und Co: Verbeek hat wieder Optionen
Beim VfL Bochum scheint die Luft raus zu sein. Nachdem klar war, dass der Revierklub auch im kommenden Jahr Teil des Unterhauses sein wird, geriet der VfL in die Abwärtsspirale - die letzten vier Spiele gingen allesamt verloren. Am Sonntag muss das Team von Trainer Gertjan Verbeek beim akut abstiegsbedrohten VfR Aalen auf Wiedergutmachung aus sein. Mit Thomas Eisfeld, Danny Latza und Timo Perthel kann der Coach wieder auf ein Trio zurückgreifen. ... [weiter]
 
Für 500.000 Euro: Gregoritsch bleibt in Bochum
Der VfL Bochum hat Michael Gregoritsch fest verpflichtet: Der 21-jährige Österreicher, der bisher von der TSG Hoffenheim ausgeliehen war, erhält nun einen Vertrag bis 2018 beim Revierklub. Das gaben die beiden Vereine am Donnerstag bekannt. Die Höhe der Ablösesumme wurde nicht genannt, sie liegt laut kicker-Informationen aber bei 500.000 Euro. Zudem würde die TSG bei einem Weiterverkauf am Erlös partizipieren. ... [weiter]
 
Bochums Gregoritsch hadert:
Der VfL Bochum (35 Punkte) befindet sich weiter in der Abwärtsspirale: Das 0:2 gegen den 1. FC Kaiserslautern war bereits die vierte Niederlage der Westfalen in Serie. Nachdem die Kellerkinder unzureichend beziehungsweise gar nicht punkteten, ist der Vorsprung vor dem Relegationsplatz allerdings immer noch komfortabel. Das könnte sich aber am Sonntag bereits ändern, wenn die Verbeek-Elf beim VfR Aalen (28 Zähler) gastiert. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 40 48:18
 
2 33 38 46:20
 
3 33 9 40:26
 
4 33 24 38:28
 
5 33 -2 37:29
 
6 33 6 36:30
 
7 33 7 35:31
 
8 33 3 34:32
 
9 33 20 32:34
 
10 33 -3 32:34
 
11 33 -5 31:35
 
12 33 -10 31:35
 
13 33 -3 29:37
 
14 33 -12 29:37
 
15 33 -16 28:38
 
16 33 -16 27:39
 
17 33 -41 21:45
 
18 33 -39 20:46
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -