Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Köln

 - 

VfL Bochum

 
1. FC Köln

2:1 (1:1)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 17.05.1985 20:00, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   VfL Bochum
3 Platz 9
39 Punkte 30
1,26 Punkte/Spiel 1,00
62:52 Tore 47:46
2,00:1,68 Tore/Spiel 1,57:1,53
BILANZ
32 Siege 11
15 Unentschieden 15
11 Niederlagen 32
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Drei Spiele Sperre für Son und Peszko
Das DFB-Sportgericht hat die beiden Bundesliga-Profis Slawomir Peszko vom 1. FC Köln und Heung-Min Son von Bayer Leverkusen nach ihren Roten Karten in den Zweitrundenspielen jeweils für drei Pokalpartien aus dem Verkehr gezogen. ... [weiter]
 
Dem FC droht ein Teilausschluss der Fans
Nur mit äußerster Mühe sowie Glück und Können im Elfmeterschießen vermied der 1. FC Köln das Pokal-Aus beim Drittligisten MSV Duisburg. Thema abgehakt, Anfang März folgt das Achtelfinale beim SC Freiburg. Der FC überwintert im Pokal. Doch die Partie wird womöglich ein unliebsames Nachspiel haben. Gespannt warten die FC-Verantwortlichen auf Nachricht vom DFB. Denn nach dem Zünden von Pyrotechnik und dem Blocksturm einiger Fans droht den Kölnern ein Teilausschluss seiner Anhänger. ... [weiter]
 
Janjic:
Der MSV Duisburg verpasste am Dienstagabend die Pokalsensation nur sehr knapp. Nach großem Kampf stand es nach 120 Minuten gegen den Bundesligisten 1. FC Köln noch 0:0 und somit fiel die Entscheidung im Elfmeterschießen. Die Schützen des FC blieben souverän, während beim Heimteam die Nerven wackelten. Somit zieht am Ende der Favorit in die nächste Runde ein, aber bei den "Zebras" geht der Blick bereits nach vorne. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Luthe vermisst die Leichtigkeit
Am Dienstagabend konnte man den Spielern und Verantwortlichen des VfL Bochum die Enttäuschung im Gesicht ablesen. Soeben hatten die Westdeutschen im DFB-Pokal mit 1:2 nach Verlängerung bei Dynamo Dresden verloren. Dabei entlud sich der Unmut über einige Entscheidungen des Schiedsrichters. ... [weiter]
 
Terodde bemängelt Körpersprache
Die 0:2-Niederlage in Leipzig war das inzwischen fünfte Spiel in Serie, das der VfL nicht gewinnen konnte. Viel Zeit bleibt den Bochumern nicht, um Ursachenforschung zu betreiben. Denn schon am am Dienstag steht das Pokal-Duell bei Dynamo Dresden an. ... [weiter]
 
Der VfL schreibt weiter rote Zahlen
Statt eines geplanten Gewinns von 2,6 Millionen Euro ein Fehlbetrag von 633.000 Euro - die Geschäftszahlen zur Saison 2013/14, die der VfL Bochum am Montagabend auf seiner Jahreshauptversammlung präsentierte, verheißen nichts Gutes. Finanzvorstand Wilken Engelbracht formulierte alarmierende Worte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 33 44:18
 
2 31 35 42:20
 
3 31 10 39:23
 
4 31 22 36:26
 
5 31 12 36:26
 
6 31 9 35:27
 
7 31 -1 35:27
 
8 31 1 31:31
 
9 30 1 30:30
 
10 31 18 30:32
 
11 31 0 28:34
 
12 31 -6 28:34
 
13 31 -12 28:34
 
14 30 -15 27:33
 
15 31 -14 25:37
 
16 31 -17 25:37
 
17 31 -38 19:43
 
18 31 -38 18:44
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -