Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayer 05 Uerdingen

Bayer 05 Uerdingen

3
:
1

Halbzeitstand
1:1
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Fr. 03.05.1985 20:00, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grotenburg-Stadion, Krefeld
Bayer 05 Uerdingen   VfL Bochum
7 Platz 9
31 Punkte 29
1,11 Punkte/Spiel 1,04
50:42 Tore 45:43
1,79:1,50 Tore/Spiel 1,61:1,54
BILANZ
14 Siege 8
4 Unentschieden 4
8 Niederlagen 14
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05 - Vereinsnews

Bommer:
Er zählt zur Uerdinger Erfolgself: Rudi Bommer verewigte sich mit einem Eigentor zum zwischenzeitlichen 1:3 im Rückspiel; durfte nach 180 Minuten dann umso ausgelassener jubeln. Im kicker-Interview blickt der 58-Jährige nochmals zurück auf "Das Wunder von Grotenburg", das nun 30 Jahre zurückliegt. Er erzählt von der Kabinenansprache, den Schwächen des gegnerischen Ersatztorwarts, der unglaublichen Stimmung im Stadion und der Flucht Frank Lippmanns. ... [weiter]
 
Das
Das
Das
Das

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
Verbeek sauer:
Aus dem Rennen um die Aufstiegsplätze hat sich der VfL Bochum endgültig verabschiedet. Eigentlich die richtige Zeit, um verschiedene Dinge auszuprobieren und auch personell zu experimentieren. Nicht wenn es nach Trainer Gertjan Verbeek geht, den diese Frage am Mittwoch mächtig auf die Palme brachte. ... [weiter]
 
Bochum hadert mit der Chancenverwertung
Verbeeks offensiver Spielstil schlägt sich auch in der Statistik nieder: Mit bereits 203 herausgespielten Torchancen liegt der VfL auf Rang zwei hinter Freiburg (210). Beim Blick auf die Chancenverwertung wird jedoch schnell klar, woran es an der Castroper Straße mangelt: Gerade einmal 24,6 Prozent der Möglichkeiten verwandelt Bochum in Tore, ligaweit bedeutet das nur Rang 11 - zu wenig für einen Verein mit Aufstiegsambitionen. ... [weiter]
 
Restprogramm oben: Trio auf Kurs
Freiburg, Leipzig und Nürnberg: Das sind die Kandidaten im Kampf um das Ticket für die 1. Bundesliga. Wer schafft am Ende den Direktaufstieg? Mit dem Nürnberger Sieg gegen Union Berlin ist der St. Pauli wohl endgültig aus dem Rennen. Wer es noch mit wem zu tun bekommt, das zeigt das Restprogramm. ... [weiter]
 
Nazarov antwortet spät auf Terodde
Bochum und Karlsruhe teilten am Freitagabend mit einem 1:1 die Punkte. Der VfL war über weite Strecken die aktivere Mannschaft, die mehr Zug zum Tor entwickelte und ein klares Plus an Torchancen herausspielte. Allerdings wurde durch Terodde nur eine einzige verwertet. Das sollte sich kurz vor dem Schlusspfiff noch rächen, denn Joker Nazarov verwandelte einen berechtigten Foulelfmeter zum späten Ausgleich. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 32 41:17
 
2 29 30 39:19
 
3 29 8 35:23
 
4 29 22 34:24
 
5 28 10 33:23
 
6 29 1 33:25
 
7 28 8 31:25
 
8 29 21 30:28
 
9 28 2 29:27
 
10 29 1 27:31
 
11 29 -4 27:31
 
12 29 -5 27:31
 
13 28 -10 26:30
 
14 29 -13 24:34
 
15 29 -15 24:34
 
16 29 -18 22:36
 
17 29 -35 18:40
 
18 29 -35 18:40