Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Bochum

VfL Bochum

1
:
3

Halbzeitstand
1:2
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.04.1985 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Werder Bremen
8 Platz 2
29 Punkte 38
1,07 Punkte/Spiel 1,36
44:40 Tore 74:44
1,63:1,48 Tore/Spiel 2,64:1,57
BILANZ
10 Siege 41
15 Unentschieden 15
41 Niederlagen 10
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Bochum - Vereinsnews

Auch jetzt noch zu haben: Diese Profis sind vereinslos
Auch jetzt noch zu haben: Diese Profis sind vereinslos
Auch jetzt noch zu haben: Diese Profis sind vereinslos
Auch jetzt noch zu haben: Diese Profis sind vereinslos

 
Wurtz sichert VfL einen Zähler bei Wolf-Debüt
Bei seinem Debüt als Trainer des VfB Stuttgart entführte Hannes Wolf mit seinen Mannen einen Zähler aus Bochum. Im zweiten Durchgang sah es kurzzeitig sogar nach einem Sieg aus, ehe der VfL neuen Mut schöpfte und zur rasanten Schlussphase ansetzte. Der Sturmlauf wurde belohnt, am Ende reichte es aber nicht zum nächsten Heimsieg. ... [weiter]
 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
BGH-Urteil: Böllerwerfer haften auch für DFB-Strafen
Wer im Rahmen eines Fußballspiels Knallkörper zündet und wirft, hat für die daraus folgenden Schäden zu haften, zu denen explizit auch durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) festgelegte Geldstrafen zählen. Das stellte der Bundesgerichtshof am Donnerstag in einem Urteil fest und schuf damit die rechtliche Basis für Vereine, sich das für solche Taten als Strafe gezahlte Geld von den Tätern zurückzuholen. ... [weiter]
 
Verbeek hat Personalsorgen vor Duell mit VfB
Der VfL Bochum wird den eigenen Ansprüchen derzeit nicht gerecht. Die letzte Partie (0:3 in Düsseldorf) wurde nicht nur verloren, sondern in den letzten drei Spielen fing sich das Team zudem neun Gegentore ein. Trainer Gertjan Verbeek beklagt die fehlenden Automatismen und hat personelle Sorgen. Am Freitagabend steht die nächste schwere Prüfung an, denn mit dem VfB Stuttgart kommt einer der Aufstiegsfavoriten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Bremen: Beispiel Veljkovic steht für Nouris Methode
Milos Veljkovic als Beispiel. Die Leute aus der zweiten Reihe stehen bei Alexander Nouri hoch im Kurs. Der Interimstrainer vertraut den ihm bekannten Akteuren vornehmlich auf der Drittligaelf. Mit dieser Methode ist der 37-Jährige bisher ganz gut gefahren. Als Vertreter von Lamine Sané behauptete sich das Geburtstagskind Milos Veljkovic, das am Montag 21 Jahre alt wird. Der Serbe sieht wieder Perspektiven: "Ich will mich bei Werder durchsetzen." ... [weiter]
 
kicker.tv - Der Talk: Das Tief der Nordklubs
Die Wege der Traditionsklubs HSV, Werder und Gladbach haben sich zuletzt getrennt. Was läuft schief im Norden - und was wurde in den vergangenen Jahren am Niederrhein besser gemacht? Moderator Marco Hagemann begrüßt folgende Experten: Max Eberl, Thomas von Heesen und Uli Borowka. kicker-Redakteur Sebastian Wolff, der den HSV seit Jahren begleitet, komplettiert die kompetente Runde. ... [zum Video]
 
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt

 
Baumann: Gisdol zum HSV
Auch Frank Baumann hat bestätigt, dass Markus Gisdol ein Trainerkandidat bei Werder Bremen war. Ist dessen Wechsel zum Hamburger SV also eine Niederlage? Der Manager widerspricht und verrät: Alexander Nouri sitzt wohl auch in Darmstadt auf der Bank. ... [weiter]
 
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 28 39:17
 
2 28 30 38:18
 
3 28 26 34:22
 
4 28 7 33:23
 
5 26 11 32:20
 
6 28 -1 31:25
 
7 27 6 29:25
 
8 27 4 29:25
 
9 28 20 28:28
 
10 28 -3 27:29
 
28 -3 27:29
 
12 28 1 26:30
 
13 26 -9 25:27
 
14 28 -14 24:32
 
15 28 -14 22:34
 
16 28 -21 20:36
 
17 28 -32 18:38
 
18 28 -36 16:40