Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Hamburger SV

Hamburger SV

3
:
1

Halbzeitstand
2:0
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Di. 09.04.1985 20:00, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   VfL Bochum
6 Platz 8
21 Punkte 20
1,17 Punkte/Spiel 1,05
34:29 Tore 28:26
1,89:1,61 Tore/Spiel 1,47:1,37
BILANZ
30 Siege 19
19 Unentschieden 19
19 Niederlagen 30
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

HSV siegt wieder - Rudnevs trifft bei Startelf-Debüt
Nach zuletzt sechs Ligaspielen in Folge ohne Sieg (zwei Remis, vier Niederlagen) konnte der Hamburger SV durch den 3:2-Sieg gegen Gladbach wieder drei Punkte feiern. Die Gäste wirkten in der Defensive verunsichert und waren offensiv speziell nach der Pause lange Zeit ideenlos. Der Bundesliga-Dino lieferte eine gute Partie ab, kam aber in der Schlussphase nochmal ins Schwimmen. ... [weiter]
 
Heute Dritter? Neuer jagt Zu-Null-König Kahn
Heute Dritter? Neuer jagt Zu-Null-König Kahn
Heute Dritter? Neuer jagt Zu-Null-König Kahn
Heute Dritter? Neuer jagt Zu-Null-König Kahn

 

 
Ekdal ist zurück im Kader
Die Nominierung hatte sich seit Tagen angedeutet, seit dem Samstagabend steht fest - Albin Ekdal gehört am Sonntag gegen Mönchengladbach erstmals seit dem 23. Oktober und seinem in Hoffenheim erlittenen Sehnenriss wieder zum Kader des Hamburger SV. ... [weiter]
 
Notnagel Cleber - dieses Mal vertritt er Djourou
Sonntag sind seine Dienste wieder gefragt. Dieses Mal als Aushilfe für den Kapitän. Hamburgs Brasilianer Cleber kennt das schon: Wann immer einer beiden gesetzten Innenverteidiger, Emir Spahic oder Johan Djourou, aussetzen müssen, springt der Modellathlet aus Südamerika ein. Zufrieden ist er mit dieser Rolle nicht, ausfüllen muss er sie dennoch. "Abfinden sollte sich niemand damit, auf der Bank zu sitzen", sagt Bruno Labbadia. Versprechungen kann er Cleber dennoch keine machen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck

 
Perthel erleidet Hornhautriss
Das DFB-Pokal-Aus gegen den FC Bayern (0:3) war für einen Bochumer besonders bitter: Linksverteidiger Timo Perthel verletzte sich schon früh, musste ausgewechselt werden und droht nun länger auszufallen. Der 27-Jährige zog sich nach einem Zweikampf einen Hornhautriss im rechten Auge zu. Derweil wurde Jan Simunek nach seinem Platzverweis für zwei Pokal-Partien gesperrt. ... [weiter]
 
Der Elfmeterpfiff in Bochum schlägt weiter hohe Wellen. Nachdem Bochums Trainer Gertjan Verbeek Arjen Robben eine Schwalbe unterstellt hatte, kontert der FC Bayern in Person von Matthias Sammer. Der Sportvorstand wirft Verbeek schlechten Stil vor. ... [weiter]
 
Verbeek hadert mit Landsmann Robben
Er war der Buhmann des VfL Bochum nach dem 0:3 im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen den FC Bayern: Arjen Robben. Der Niederländer war an gleich mehreren spielentscheidenden Szenen maßgeblich beteiligt, zog sich den Bochumer Zorn allerdings vor allem deshalb zu, weil er Auslöser für die frühe Unterzahl des VfL noch in der ersten Hälfte war. ... [weiter]
 
Guardiola:
Die Rote Karte für Simunek war spielentscheidend, da waren sich beide Trainer nach dem DFB-Pokal-Spiel zwischen dem VfL Bochum und Bayern München einig. Gertjan Verbeek empfand die Strafe - Elfmeter und Platzverweis - als viel zu hart, und auch Pep Guardiola sprach von einer "lächerlichen" Regel. "Elfmeter ist genug", sagte der Bayern-Coach nach dem 3:0, das nicht so klar war, wie es das Resultat vermuten lässt. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
14.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 26 37:15
 
2 25 27 34:16
 
3 25 28 32:18
 
4 25 10 30:20
 
5 26 6 28:24
 
6 25 5 27:23
 
7 25 3 27:23
 
8 25 -3 27:23
 
9 25 1 26:24
 
10 26 19 26:26
 
11 26 -3 25:27
 
12 26 -1 23:29
 
13 25 -9 22:28
 
14 23 -15 21:25
 
15 25 -12 19:31
 
16 26 -20 19:33
 
17 25 -29 16:34
 
18 25 -33 15:35
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -