Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

Waldhof Mannheim

 

1:3 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.10.1983 15:30, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Waldhof Mannheim
18 Platz 10
5 Punkte 9
0,56 Punkte/Spiel 1,00
15:20 Tore 13:18
1,67:2,22 Tore/Spiel 1,44:2,00
BILANZ
4 Siege 4
6 Unentschieden 6
4 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Im Saisonendspurt werden die Weichen gestellt - sowohl sportlich als auch personell. Denn längst haben natürlich die Planungen für die kommende Spielzeit begonnen. Auch bei der TSG 1899 Hoffenheim ist man bemüht, die Schwachstellen abzustellen. Zwangsläufig gerät dabei die Defensive angesichts von bisher 63 Gegentoren - den meisten aller Erstligisten - ins Visier. Als Stabilisator könnte da ein erfahrener Mittelfeldspieler wie Pirmin Schwegler gute Dienste leisten. ... [weiter]
 
Hannover 96 hat nach dem zweiten Erfolg in Serie den Klassenerhalt dicht vor Augen. Durch den verdienten 3:2-Erfolg bei Eintracht Frankfurt haben die Niedersachsen zu den Hessen aufgeschlossen. Und dort tobte Armin Veh, denn nach zwei Niederlagen in Folge müsse man endlich aufwachen. Seine Mannschaft sei diese Partie angegangen "wie ein Freundschaftsspiel". ... [weiter]
 
Nicht nur Eintracht Frankfurt sucht nach dem angekündigten Abschied von Armin Veh einen neuen Trainer. Auch in Leverkusen wird Interimscoach Sascha Lewandowski definitiv nur bis Saisonende auf der Bank sitzen. Und beide Klubs werben um den gleichen potenziellen Nachfolger, wie Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen bestätigte: "Bayer Leverkusen mischt mit." Im Rennen um Roger Schmidt (47). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Waldhof Mannheim - Vereinsnews

Waldhof Mannheims Keeper Kevin Knödler brachte sein Team mit seinem spielentscheidenden Patzer beim 0:1 in Neckarelz auf die Verliererstraße und der SpVgg einen weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt ein. Mannheims beeindruckende Serie ist hingegen gerissen, Trainer Kenan Kocak steckte daher die Saisonziele neu. Hinterher wurde auf beiden Seiten über den Platz geschimpft. ... [weiter]
 
Bei Waldhof Mannheim ist die Stimmung nach vier Spielen ohne Niederlage und Gegentor endgültig gelöst. Der 2:0-Erfolg über den Tabellennachbarn aus Homburg war ganz nach dem Geschmack von SV-Coach Kenan Kocak. "Das war eines unserer besseren Spiele", atmete der 33-Jährige auf. Und ein Spieler steht wie kein zweiter für die Mannheimer Formstärke: Shqipon Bektashi. ... [weiter]
 
Frust am Bieberer Berg: Auch im Prestigeduell gegen Waldhof Mannheim schaffen die Offenbacher Kickers keinen Heimsieg. Aufgrund eines unglücklichen 0:1 gegen den Rivalen setzt sich für den Klub eine bittere Derby-Serie fort. Die fahrlässige Chancenverwertung hat Folgen: Die Offenbacher stecken damit weiterhin in der unteren Tabellenhälfte fest. ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 13 14:4
 
2 9 12 14:4
 
3 9 8 12:6
 
4 9 4 11:7
 
5 9 5 10:8
 
6 9 4 10:8
 
7 9 2 10:8
 
8 9 2 9:9
 
9 9 -2 9:9
 
10 9 -5 9:9
 
11 9 1 8:10
 
12 9 -8 8:10
 
13 9 1 7:11
 
14 9 -2 7:11
 
15 9 -9 7:11
 
16 9 -8 6:12
 
17 9 -13 6:12
 
18 9 -5 5:13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -