Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

4
:
3

Halbzeitstand
2:2
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.09.1983 15:30, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Eintracht Frankfurt
15 Platz 18
6 Punkte 5
0,75 Punkte/Spiel 0,63
15:20 Tore 14:17
1,88:2,50 Tore/Spiel 1,75:2,13
BILANZ
18 Siege 17
7 Unentschieden 7
17 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Reichel:
Mit bereits sechs Unentschieden ist Eintracht Braunschweig der Remis-König in der 2. Liga. Auch beim jüngsten 0:0 in Duisburg teilten die Löwen die Punkte. Somit wartet der BTSV seit drei Spielen auf einen Sieg (0/1/2) und landete in den letzten acht Partien nur einen einzigen Dreier (1/5/2). Zu wenig für das Anspruchsdenken beim BTSV. ... [weiter]
 
Müder Kick und keine Tore in Duisburg
Der MSV Duisburg und Eintracht Braunschweig trennten sich nach einer mäßig unterhaltsamen Partie mit 0:0. Waren beide Mannschaften in der ersten Hälfte noch ausschließlich auf defensive Stabilität aus, wurde nach dem Seitenwechsel auch ein wenig Fußball gespielt - nach Großchancen wurde jedoch vergeblich gefahndet. Der Punkt dürfte beide Teams nicht wirklich zufriedenstellen, wenngleich beide immerhin mal wieder die Null hielten. ... [weiter]
 
1000 Spiele, weiße Weste und ein Wiedersehen
1000 Spiele, weiße Weste und ein Wiedersehen
1000 Spiele, weiße Weste und ein Wiedersehen
1000 Spiele, weiße Weste und ein Wiedersehen

 
Lieberknecht stärkt Abdullahi den Rücken
Eintracht Braunschweig ist noch nicht so in der Saison angekommen, wie sich die Niedersachsen das vorgestellt haben. Nach der Länderspielpause geht's nun am Freitagabend zu den ebenfalls den eigenen Ansprüchen hinterherhinkenden Zebras vom MSV Duisburg (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Die Meidericher bezeichnet Trainer Torsten Lieberknecht als robustes Team, bei dem er allerdings auch Schwächen erkannt hat. Und Angreifer Suleiman Abdullahi erhält Rückendeckung. ... [weiter]
 
Braunschweig: Wintertrainingslager in Spanien
Eintracht Braunschweig reist im Winter nach Spanien. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, werden sich die niedersächsischen Löwen Anfang Januar im andalusischen Benahavis auf die Restrunde vorbereiten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Ob als Stürmer, Achter oder Sechser - Kevin-Prince Boateng ist es in Windeseile gelungen, sich zu einem bedeutenden Stammspieler aufzuschwingen, der aus der ersten Elf kaum noch wegzudenken ist. Vor dem Duell mit seinem Ex-Klub Borussia Dortmund stellte er sich am Mittwochnachmittag auf einer Pressekonferenz den Fragen der Medien und sprach über... ... [weiter]
 
Fabian:
Rund zwei Monate nach seiner Operation an der Lendenwirbelsäule geht es Marco Fabian merklich besser. "Die Schmerzen sind komplett weg", sagte er am Dienstag. Die Hoffnung lebt, noch in diesem Jahr auf die Bundesliga-Bühne zurückzukehren. Spätestens Anfang 2018 will er wieder voll dabei sein, auch um sich den Traum von der Teilnahme mit Mexiko an der Weltmeisterschaft 2018 erfüllen zu können. ... [weiter]
 
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen

 
Haller, Rebic und das Last-Minute-Novum
Wie gut, dass ein Fußballspiel nicht nach 89 Minuten abgepfiffen wird: Eintracht Frankfurt hätte sonst vier Punkte weniger auf dem Konto und würde in der unteren Tabellenhälfte herumdümpeln. Statistisch betrachtet hat die Elf von Trainer Niko Kovac mit den Last-Minute-Siegtreffern gegen Stuttgart und Hannover sogar für ein Novum in der Vereinshistorie gesorgt. ... [weiter]
 
Wolf überzeugt an alter Wirkungsstätte
Erst bei der Mannschaftsbesprechung am Samstagmorgen erfuhr Marius Wolf, dass er in Hannover von Beginn an aufläuft. Für den 22-Jährigen war es eine besondere Partie, da er vertraglich noch bis 2019 an Hannover gebunden ist, auf Leihbasis aber seit Januar in Frankfurt spielt. Wolf rechtfertigte das Vertrauen seines Trainers Niko Kovac mit einer sehenswerten Torvorlage und einer insgesamt ordentlichen Leistung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 9 12:4
 
8 9 12:4
 
3 8 6 11:5
 
4 8 8 10:6
 
5 8 7 10:6
 
6 8 2 9:7
 
7 8 3 8:8
 
8 8 2 8:8
 
9 8 -2 8:8
 
10 8 -1 7:9
 
11 8 -7 7:9
 
12 8 -7 7:9
 
13 8 1 6:10
 
14 8 -1 6:10
 
15 8 -5 6:10
 
16 8 -10 6:10
 
17 8 -11 6:10
 
18 8 -3 5:11

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun