Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Nürnberg

 - 

Eintracht Braunschweig

 

4:2 (2:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 16.09.1983 20:00, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Eintracht Braunschweig
10 Platz 17
6 Punkte 4
0,86 Punkte/Spiel 0,57
13:13 Tore 11:17
1,86:1,86 Tore/Spiel 1,57:2,43
BILANZ
9 Siege 9
4 Unentschieden 4
9 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Eine Woche vor dem Start der 2. Bundesliga bestritten drei Zweitligisten wichtige Generalproben: Der 1. FC Nürnberg kam bei seiner Saisoneröffnung gegen Real Mallorca nicht über ein 1:1 hinaus, auch Union Berlin testete gegen einen spanischen Verein, machte es aber besser: Die Köpenicker schlugen Europa-League-Sieger FC Sevilla mit 2:1. Keine Probleme hatte der SV Darmstadt 98 gegen SC Hessen Dreieich. ... [weiter]
 
Er war der Favorit und hat sich nun auch durchgesetzt. Jan Polak wird in der kommenden Saison den 1. FC Nürnberg als Kapitän begleiten. Der Tscheche wurde von Trainer Valerien Ismael ernannt und tritt die Nachfolge von Raphael Schäfer an. Polaks Stellvertreter wird Javier Pinola. ... [weiter]
 
Nach dem bitteren Bundesliga-Abstieg im Sommer begannen die Verantwortlichen beim 1. FC Nürnberg alles zu hinterfragen. Jeder Stein wurde umgedreht, 13 Spieler kamen. Selbst den etablierten Akteuren wird kein Bonus mehr eingeräumt. So musste der langjährige Stammtorwart Raphael Schäfer (von 2001 bis 2007 und seit 2008 im Verein) um seinen Platz zwischen den Pfosten bangen. Am Freitagabend fiel die Entscheidung: Der Routinier bleibt Nürnbergs Stammkeeper. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Der Start der 2. Bundesliga in die Saison 2014/15 rauscht in greifbare Nähe: Ab dem 1. August zanken sich die 18 Teams um die angestrebten Plätze. Unter anderem dabei: Kaiserslautern, Bochum, Braunschweig und Fürth. Diese vier Teams absolvierten am Freitag noch einmal finalisierende Testspiele. Auf dem Plan standen dabei folgende Aspekte: Die Trainer feilten am Feintuning des taktischen Konzepts, die Spieler gaben in Sachen Stammplatzeroberung alles und alle Beteiligten wollten mit positiven Gefühlen den Tag beenden - das gelang nicht immer. ... [weiter]
 
Nach dem Abstieg im Sommer weicht in Braunschweig die Tristesse langsam, aber sicher der Vorfreude auf den Ligastart. "Wir haben eine interessante Mannschaft mit einem Super-Spirit. Wir freuen uns auf die Saison", sagte Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht. Als Generalprobe wartet am Freitag ein echtes "Zuckerl": Das Freundschaftsspiel gegen den Europa-League-Sieger FC Sevilla. ... [weiter]
 
Sehr reduziert und schnörkellos präsentieren sich die Zweitligisten in der Saison 2014/15. Klare Strukturen lautet das große Motto bei den neuen Trikots. Doch auch die alljährlichen Eyecatcher bleiben nicht komplett aus: So setzt Fürth auf ein dreifarbiges Streifenmuster, Kaiserslautern auf grelle Farbverläufe und St. Pauli auf extravagante Torwartjerseys. Die Trikots der Zweitligisten zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 11 12:2
 
2 7 9 11:3
 
3 7 8 11:3
 
4 7 7 9:5
 
5 7 6 8:6
 
6 7 2 8:6
 
7 7 2 7:7
 
8 7 1 7:7
 
9 7 2 6:8
 
10 7 0 6:8
 
11 7 -4 6:8
 
7 -4 6:8
 
13 7 -4 6:8
 
14 7 -2 5:9
 
15 7 -8 5:9
 
16 7 -9 5:9
 
17 7 -6 4:10
 
18 7 -11 4:10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -