Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Arminia Bielefeld

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Arminia Bielefeld

2:1 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 31.08.1983 19:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Alm, Bielefeld
Arminia Bielefeld   Eintracht Frankfurt
10 Platz 16
4 Punkte 2
1,00 Punkte/Spiel 0,50
6:8 Tore 7:11
1,50:2,00 Tore/Spiel 1,75:2,75
BILANZ
6 Siege 11
9 Unentschieden 9
11 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Trotz Klos wird ein Stürmer gesucht
Vier Siege in Folge, alle ohne Gegentor - Arminia ist auf dem besten Weg, nach der Herbst- auch die Wintermeisterschaft zu holen. Eines steht aber jetzt schon fest: Bielefeld wird auf jeden Fall auf einem direkten Aufstiegsplatz überwintern - unabhängig vom Ausgang der letzten Partie gegen Chemnitz. Auch bei Stürmer Fabian Klos läuft es aktuell sehr gut - in den letzten drei Spielen war der Stürmer an vier Toren direkt beteiligt (drei Tore, ein Assist). Nichtsdestotrotz überlegt der Verein in der Offensive nachzulegen. ... [weiter]
 
Meier hat die Qual der Wahl
Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld schwebt derzeit auf einer Erfolgswelle: Die vergangenen drei Partien wurden allesamt zu Null gewonnen. Am Samstag gastiert der Spitzenreiter nun beim ebenfalls formstarken Halleschen FC. Dabei kann Norbert Meier - bis auf die Langzeitverletzten - aus dem Vollen schöpfen. Für Dennis Mast ist es gleichzeitig ein Wiedersehen mit alten Bekannten. ... [weiter]
 
Dick über Bielefelds Team:
5:0 Tore und neun Punkte - das ist die beeindruckende Bilanz von Arminia Bielefeld aus den letzten drei Spielen. Durch den Sieg gegen die U 23 des 1. FSV Mainz 05 (2:0) gelang es der Mannschaft von Trainer Norbert Meier die Tabellenspitze erstmals zu verteidigen. Schon einmal gelang den Kickern von der Alm der Sprung an den Platz an der Sonne (15. Spieltag), doch diesen konnte Bielefeld damals nicht halten. Gerade die Heimstärke brachte die Arminen an die Tabellenspitze (mit 25 Punkten bestes Heimteam der Liga). Doch am nächsten Spieltag muss die Meier-Elf auswärts ran und hat mit Gegner Halle eine Rechnung offen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Sind Kadlec und Rosenthal im Winter weg?
Dichte, triste Wolken, Nieselregen, ein gähnend leeres Stadion - am Donnerstagvormittag deutete im weiten Rund der Frankfurter Arena nichts mehr auf das verrückte Fußball-Fest hin, das gegen Hertha BSC gerade mal zwölf Stunden zuvor stattgefunden hatte. Gleichwohl war das 4:4 eines der Themen, als Trainer Thomas Schaaf und Sportdirektor Bruno Hübner zu einer Gesprächsrunde erschienen. Dabei ging es auch um Wintertransfers. ... [weiter]
 
Eintracht Frankfurt in der Saison 2014/15 steht für: viele Tore, reichlich Spektakel, spannende Aufholjagden, große Leidenschaft, Moral und unbändigen Willen, aber auch für haarsträubende Fehler, die unnötig viele Punkte kosteten. Am Mittwochabend erlebten 40200 Zuschauer beim 4:4 gegen Hertha BSC beileibe nicht die erste denkwürdige Partie dieser Spielzeit. Für die meisten Eintracht-Profis und Verantwortlichen war das Glas hinterher nicht halb leer, sondern halb voll. ... [weiter]
 
Hildebrand auch gegen Hertha
Nach dem 2:3 in Hoffenheim will Eintracht Frankfurt am Mittwoch (20 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Heimspiel gegen Hertha BSC in die Erfolgsspur zurückkehren. Trainer Thomas Schaaf erwartet ein Geduldspiel für seine Mannschaft und warnt vor der Konterstärke der Hauptstädter. Im Tor steht wohl wieder Timo Hildebrand. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 7 7:1
 
2 4 4 7:1
 
3 4 6 6:2
 
4 4 3 6:2
 
5 3 2 5:1
 
6 4 0 5:3
 
7 4 1 4:4
 
8 4 0 4:4
 
9 4 -2 4:4
 
10 4 -2 4:4
 
11 3 2 3:3
 
12 4 -1 3:5
 
13 4 -2 2:6
 
14 4 -3 2:6
 
15 4 -3 2:6
 
16 4 -4 2:6
 
17 4 -4 2:6
 
4 -4 2:6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -