Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Arminia Bielefeld

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Arminia Bielefeld

2:1 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 31.08.1983 19:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Alm, Bielefeld
Arminia Bielefeld   Eintracht Frankfurt
10 Platz 16
4 Punkte 2
1,00 Punkte/Spiel 0,50
6:8 Tore 7:11
1,50:2,00 Tore/Spiel 1,75:2,75
BILANZ
6 Siege 11
9 Unentschieden 9
11 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Meier:
Nach zehn Punkten aus den vergangenen vier Partien reist Arminia Bielefeld mit Selbstvertrauen nach Unterhaching. Vor der Partie am Dienstag (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) warnt DSC-Coach Norbert Meier aber: "Das ist eine weite Auswärtsfahrt nach einer kurzen Regenerationszeit, da sollten wir gewarnt sein. Wenn du nur zehn Prozent weniger gibst, verlierst du schnell." Dabei ist die Marschroute, die der erfahrene Trainer ausgegeben hat, klar: Ein Sieg soll her. ... [weiter]
 
Arminia-Neuzugang Ulm verbessert die Qualität
Zwei harte englische Wochen liegen vor Drittligist Arminia Bielefeld, inklusive der weitesten Auswärtsfahrten der Saison nach Unterhaching, Rostock und Cottbus. Insgesamt entspricht das einer Strecke von über 3000 Kilometern. Den Anfang macht das Heimspiel gegen Borussia Dortmund II. In der Partie am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) wird dann zum ersten Mal der Neuzugang David Ulm zum Kader gehören. ... [weiter]
 
Münster empängt Bielefeld an einem Sonntag
Für weitere fünf Spieltage können die Vereine der 3. Liga planen: Der DFB gab am Freitag die Ansetzungen für die Spieltage 13 bis 17 bekannt. Das heiße Derby in Runde 14 zwischen Preußen Münster und Arminia Bielefeld wird demnach an einem Sonntag ausgetragen, die folgenden drei Spieltage werden dann bereits jeweils am Freitagabend eröffnet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Schaaf:
Während Dortmund, Schalke, Leverkusen und der FC Bayern mit ihren Gedanken bei der Champions League sind, backt man bei der Frankfurter Eintracht kleinere Brötchen. Bei den Hessen geht es ausschließlich um die Bundesliga - und am Dienstag nutzte die SGE die Gelegenheit, um ein wenig ihre Form zu testen. Beim Verbandsligisten und Lokalrivalen VfB Unterliederbach gewann die Eintracht mit 16:0 (9:0). ... [weiter]
 
Flum fällt mit Muskelfaserriss aus
Zwei Tage nach dem 0:1 gegen den FC Augsburg nahmen die Profis von Eintracht Frankfurt die Arbeit wieder auf. Bei der ersten Einheit in dieser Woche fehlten auf dem Trainingsplatz Johannes Flum und der Brasilianer Anderson. Dafür mischte Martin Lanig nach einer Knieverletzung wieder mit - allerdings noch nicht im Mannschaftstraining. Lanig und Sonny Kittel, ein weiterer Rekonvaleszent, sausten unter Anleitung von Rehatrainer Michael Fabacher durch einen Stangenpaarcour. ... [weiter]
 
Fandel ärgert sich über Gräfes Technikpanne
Ein ausgebliebener Pfiff war der erste große Aufreger der Sonntagspartie zwischen Frankfurt und Augsburg und nicht nur SGE-Keeper Kevin Trapp meinte nach der mit 0:1 verlorenen Begegnung: "Vielleicht wäre das Spiel anders gelaufen, wenn wir den Strafstoß bekommen hätten." Ein technisches Problem soll dies verhindert haben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 7 7:1
 
2 4 4 7:1
 
3 4 6 6:2
 
4 4 3 6:2
 
5 3 2 5:1
 
6 4 0 5:3
 
7 4 1 4:4
 
8 4 0 4:4
 
9 4 -2 4:4
 
10 4 -2 4:4
 
11 3 2 3:3
 
12 4 -1 3:5
 
13 4 -2 2:6
 
14 4 -3 2:6
 
15 4 -3 2:6
 
16 4 -4 2:6
 
17 4 -4 2:6
 
4 -4 2:6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -