Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

1. FC Kaiserslautern

 
Eintracht Frankfurt

3:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.05.1984 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   1. FC Kaiserslautern
16 Platz 12
27 Punkte 30
0,79 Punkte/Spiel 0,88
45:61 Tore 68:69
1,32:1,79 Tore/Spiel 2,00:2,03
BILANZ
26 Siege 25
27 Unentschieden 27
25 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Veh:
Nach knapp sechs Monaten ist Armin Veh zurück in Frankfurt: Bei seinem Ex-Klub will er mit dem VfB Stuttgart aus dem Keller klettern - und gegen hessische Häme ankämpfen. "Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, es wäre ein normales Spiel", verriet Veh. ... [weiter]
 
Chandler fällt gegen Stuttgart aus
Eintracht Frankfurt sperrte am Donnerstagmorgen Fans und Medien aus: Geheimtraining vor der Partie gegen den VfB Stuttgart und Ex-Trainer Armin Veh (Samstag, 15.30 Uhr, LIVE! kicker.de). Nach der Einheit erklärte Thomas Schaaf, dass der 12:2-Testspielsieg am Dienstag beim Kreisoberligisten SC Opel Rüsselsheim weitere Personalsorgen mit sich gebracht hat. ... [weiter]
 
Flum gibt Entwarnung
Am Mittwoch mussten die Trainingskiebitze in Frankfurt etwas länger warten. Bevor sich die Spieler auf dem Platz zeigten, fand hinter verschlossenen Türen die Nachbesprechung zum 1:3 vom Sonntag statt. Derweil werden Alexander Meier und Aleksandar Ignjovski am Donnerstag im Training zurückerwartet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Pechvogel Zellner trainiert wieder - problemlos
Was Steven Zellner sagt, ist nicht selbstverständlich: "Mir geht es besser. Ich bin wieder bei der Mannschaft und kann alles mitmachen. Problemlos." Der 23-Jährige ist zurück im Training des 1. FC Kaiserslautern. Nach langer Leidenszeit. ... [weiter]
 
Karl bereitet Runjaic Kopfzerbrechen
Am Montagabend spionierte Kosta Runjaic beim Düsseldorfer 1:0 gegen St. Pauli. Die Partie bestätigte nur den Eindruck, den Lauterns Trainer ohnehin von der Fortuna hat: "Es würde mich nicht wundern, wenn Düsseldorf am Ende unter den ersten drei Klubs steht." Auf den Betzenberg zum Topspiel am Samstag (13 Uhr) kommt das Team von Trainer Oliver Reck als Tabellenzweiter. Fehlen wird "Schaltzentrale" Markus Karl, Runjaic macht sich so seine Gedanken.... [weiter]
 
Karl: Anführer der Lauterer Rasselbande
Nach dem verpassten Aufstieg in der letzten Saison leitete Kaiserslauterns Vorstandsvorsitzender Stefan Kuntz eine neue sportliche Philosophie ein. Jene Neuausrichtung beinhaltete einen Generationswechsel, der seither konsequent durchgezogen wird. Immer mehr hoffnungsvolle Talente zählen zum Profikader, teilweise sogar zur Stammbesetzung. Markus Karl ist keiner dieser Youngster - und genießt genau deshalb ein hohes Ansehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 46 48:20
 
2 34 39 48:20
 
3 34 33 48:20
 
4 34 43 47:21
 
5 34 33 45:23
 
6 34 13 38:30
 
7 34 0 34:34
 
8 34 -9 33:35
 
9 34 -15 32:36
 
10 34 -13 31:37
 
11 34 -13 31:37
 
12 34 -1 30:38
 
13 34 -11 30:38
 
14 34 -12 29:39
 
15 34 -12 28:40
 
16 34 -16 27:41
 
17 34 -58 19:49
 
18 34 -47 14:54
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -