Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Kickers Offenbach

 - 

Eintracht Braunschweig

 
Kickers Offenbach

1:2 (0:1)

Eintracht Braunschweig
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.05.1984 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bieberer Berg, Offenbach
Kickers Offenbach   Eintracht Braunschweig
17 Platz 9
19 Punkte 32
0,58 Punkte/Spiel 0,97
47:100 Tore 53:67
1,42:3,03 Tore/Spiel 1,61:2,03
BILANZ
3 Siege 6
3 Unentschieden 3
6 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

"Das Gegentor kotzt uns wieder richtig an", ärgert sich OFC-Verteidiger Marcel Gebers nach dem Abpfiff und legte damit die Ambitionen der Hessen offen: Bei Kickers Offenbach will man wieder ganz nach oben. Nach zwei Siegen in Folge (5:1 gegen Freiburg II und 3:0 in Steinbach) folgte nun der dritte Streich gegen Wormatia Worms (4:1). Dabei hielten die Gäste das Spiel lange offen. Kickers-Trainer Rico Schmitt sprach im Nachgang von einer "Partie auf der Rasierklinge". ... [weiter]
 
Schmitt:
Am Samstag (14 Uhr) empfangen die Kickers Offenbach die U 23 des SC Freiburg. Nach zwei Remis gegen Kassel und Homburg (beide 2:2) wollen die Offenbacher im zweiten Heimspiel in Folge den ersten Dreier einfahren. OFC-Trainer Schmitt erwartet von seinem Team "bissiger zu sein und die Dinge spielerisch zu lösen". Dabei kann er bis auf Dennis Schulte (Bandscheibenvorfall) auf alle Akteure zurückgreifen. ... [weiter]
 
Offenbacher Kickers mit Stotter-Start
Der Aufstiegskandidat Offenbacher Kickers kommt nur schwer in die neue Saison der Regionalliga Südwest und trennte sich vom FC 08 Homburg am 2. Spieltag nur 2:2-Unentschieden. Bereits eine Woche zuvor kam der OFC beim KSV Hessen Kassel nicht über ein 2:2 hinaus. In beiden Partien hatten die Kickers mehr Spielanteile, verspielten aber jeweils ihre zwischenzeitlichen Führungen. Doch Cheftrainer Rico Schmitt bleibt zunächst gelassen. ... [weiter]
 
Alternative für außen: OFC verpflichtet Dudda
Die neue Saison startet am Freitag (19 Uhr) mit einem hessischen Duell: Hessen Kassel empfängt Kickers Offenbach. Kurz zuvor war der OFC noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv und hat Julian Dudda verpflichtet. Nach dem verpassten Aufstieg in die 3. Liga wollen die Hessen in der neuen Saison wieder oben mitspielen, trotz der Ausfälle von vier Stammkräften der letzten Saison. ... [weiter]
 
Dudda schlägt beim OFC auf
Kickers Offenbach hat Julian Dudda verpflichtet. Der unter anderem bei Eintracht Frankfurt ausgebildete Abwehrspieler steig in der vergangenen Saison mit Werder Bremen II in die 3. Liga auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
Pfitzner beschenkt sich selbst - aber bitte mit Sahne
Viel Kritik hatte es gehagelt zu Beginn der Saison, als sich Eintracht Braunschweigs Coach Torsten Lieberknecht entschlossen hatte, sein Team in einem neuen System auflaufen zu lassen. Der Bundesliga-Absteiger hatte Anpassungsschwierigkeiten im neuen taktischen Kleid, die Rädchen griffen im Verbund mit der neu installierten Dreierkette noch nicht so recht ineinander. Nach dem 2:0 in Bielefeld und erst recht nach dem 6:0 gegen Karlsruhe scheint aber die Trendwende erfolgreich eingeleitet. ... [weiter]
 
Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Wehen holt Oehrl aus Braunschweig
Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat sich die Dienste von Torsten Oehrl gesichert. Der 29-jährige Angreifer wechselt von Eintracht Braunschweig zum SVWW, der ihn mit einem Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2017 und der Rückennummer 10 ausstattet. Oehrl schließt die Lücke, die der Wechsel von Soufian Benyamina nach Rostock hinterlässt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
6:0! Berggreen und Reichel treffen doppelt für die Eintracht
Sowohl Eintracht Braunschweig als auch der Karlsruher SC sind mit einem Erfolgserlebnis im Rücken in die Partie gegangen. Nach guten ersten fünf Minuten der Gäste übernahm der BTSV das Spielgeschehen und belohnte sich durch Treffer von Berggreen und Reichel vor der Pause. Im zweiten Abschnitt begann der KSC zwar druckvoll, doch nach einem Eigentor von Peitz brachen die Dämme. Der Eintracht gelang nun alles, ein Tor war schöner als das andere und so siegten die Lieberknecht-Schützlinge mit 6:0! ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 47 48:18
 
2 33 38 46:20
 
3 33 30 46:20
 
4 33 42 45:21
 
5 33 32 43:23
 
6 33 11 36:30
 
7 33 2 34:32
 
8 33 -6 33:33
 
9 33 -14 32:34
 
10 33 -12 31:35
 
11 33 2 30:36
 
12 33 -7 29:37
 
13 33 -18 29:37
 
14 33 -13 28:38
 
15 33 -17 26:40
 
16 33 -19 25:41
 
17 33 -53 19:47
 
18 33 -45 14:52
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -