Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Bochum

 - 

Borussia Dortmund

 
VfL Bochum

2:2 (2:0)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.04.1984 15:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Borussia Dortmund
15 Platz 13
22 Punkte 25
0,73 Punkte/Spiel 0,83
47:65 Tore 45:58
1,57:2,17 Tore/Spiel 1,50:1,93
BILANZ
16 Siege 24
20 Unentschieden 20
24 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Bochums Terrazzino:
Vor der Saison kam Marco Terrazzino vom SC Freiburg zum VfL Bochum. Nach anfänglichen Verletzungsproblemen hat sich der Deutsch-Italiener herangekämpft und ist aktuell topfit. Allerdings sprang bisher nur ein Einsatz über 90 Minuten heraus, im letzten Spiel gegen Kaiserslautern war der Angreifer gar nicht im Kader. Nun will der 23-Jährige im Heimspiel gegen den VfR Aalen den lang ersehnten ersten Heimsieg mit Bochum in dieser Saison einfahren. ... [weiter]
 
Bastians unterschreibt in Bochum
Felix Bastians kehrt nach knapp eineinhalb Jahren zum VfL Bochum zurück. Der 26-Jährige, der seit seiner Vertragsauflösung bei Hertha BSC vereinslos war, hat beim Revierklub einen Kontrakt bis zum Saisonende unterschrieben, der am 1. Januar in Kraft tritt. Allerdings soll er schon früher ins Mannschaftstraining einsteigen. ... [weiter]
 
Terodde:
Keines seiner sieben Heimspiele hat der VfL Bochum bislang gewonnen - eine erschreckende Bilanz für einen solch ambitionierten Verein wie den Revierklub. Immerhin: Zuletzt entführte die Elf von Trainer Peter Neururer auf dem Betzenberg einen Zähler. "Der ist aber nur etwas wert", sagt Stürmer Simon Terodde vor dem Auftritt am Freitag gegen Aalen (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de), "wenn wir jetzt gegen Aalen unser erstes Heimspiel gewinnen." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Ginters Bewährungschance in Paderborn
Wie es sich anfühlt, in der Anfangsformation von Borussia Dortmund zu stehen, hat Matthias Ginter (20) schon fast vergessen. Am Samstag in Paderborn darf der im Sommer aus Freiburg gekommene Defensivspieler wieder - zum ersten Mal in der Liga seit dem 27. September, als der BVB auf Schalke mit 1:2 verlor. ... [weiter]
 
Reus ist fit, Aubameyang fraglich
Borussia Dortmund kann am Samstag in Paderborn wieder auf Marco Reus (nach Bänder- und Sehnenzerrung) zurückgreifen, muss aber noch auf Mats Hummels (Bänderdehnung im Fuß) verzichten. Das gab BVB-Trainer Jürgen Klopp bei der Spieltags-Pressekonferenz bekannt. Der Fuß von Hummels mache noch "Sperenzchen". Vor dem Gegner bekundete Klopp großen Respekt - und sagte auch, warum. ... [weiter]
 
Langerak soll Weidenfeller beim BVB beerben
Timo Horn? Roman Bürki? Kevin Trapp? Oliver Baumann? Ron-Robert Zieler? Wild wird spekuliert, wer eines Tages Roman Weidenfeller bei Borussia Dortmund ablösen soll. Dabei hat sich der BVB nach kicker-Informationen längst festgelegt - auf Mitch Langerak. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 42 43:17
 
2 30 40 42:18
 
3 30 34 42:18
 
4 30 26 42:18
 
5 30 28 39:21
 
6 30 5 34:26
 
7 30 6 31:29
 
8 30 -3 31:29
 
9 30 -2 29:31
 
10 30 -9 28:32
 
11 30 3 27:33
 
12 30 -18 27:33
 
13 30 -13 25:35
 
14 30 -18 25:35
 
15 30 -18 22:38
 
16 30 -23 20:40
 
17 30 -44 19:41
 
18 30 -36 14:46
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -