Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Fortuna Düsseldorf

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Fortuna Düsseldorf

4:2 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 21.04.1984 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Eintracht Frankfurt
8 Platz 16
29 Punkte 20
1,00 Punkte/Spiel 0,69
56:54 Tore 35:55
1,93:1,86 Tore/Spiel 1,21:1,90
BILANZ
10 Siege 22
12 Unentschieden 12
22 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Trotz Sorgen: Aksoy gibt sich zuversichtlich
Fortuna Düsseldorf hat gerade einmal eine der letzten sechs Partien für sich entschieden. Auch wenn die Rheinländer, derzeit Tabellensiebter, keinerlei Ambitionen mehr auf den Aufstieg hegen, betonte Interimstrainer Taskin Aksoy auf der Pressekonferenz vor dem Duell am Samstag (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) mit 1860 München: "Den Löwen steht das Wasser bis zum Hals. Wir haben aber nichts zu verschenken und wollen einen Heimsieg." ... [weiter]
 
Heller stellt sich in Osnabrück vor
Torwart Robin Heller stellt sich derzeit beim Drittligisten VfL Osnabrück vor. Der Schlussmann ist beim Zweitligisten Fortuna Düsseldorf Nummer drei im Profikader hinter Michael Rensing und Lars Unnerstall und kam in dieser Saison noch nicht in der Liga zum Einsatz. Ferner testen die Osnabrücker Offensivtalent Florian Bülter vom Regionalligisten SV Rödinghausen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Auf bestimmte Zeit: Lambertz verlässt die Fortuna
Nach 13 Jahren in Düsseldorf ist nach der Saison für Andreas Lambertz Schluss bei der Fortuna - zumindest zunächst auf dem sportlichen Sektor. Das F95-Urgestein hat seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert, will die Fußballschuhe aber nicht an den Nagel hängen. Die aktive Laufbahn geht woanders weiter, danach führt ihn der Weg zurück zur Fortuna. ... [weiter]
 
Hoffer und Soares: Keine Zukunft bei Fortuna
Fortuna Düsseldorf stellt die Weichen für die kommende Saison, nachdem in dieser Spielzeit fünf Spieltage vor Ende weder nach oben noch nach unten für den derzeitigen Tabellensiebten etwas geht. So wurde Erwin Hoffer und Bruno Soares mitgeteilt, dass sie in den Planungen für 2015/16 keine Rolle spielen und ihre im Sommer auslaufenden Verträge nicht verlängert werden. Mit einem weiteren Duo laufen derzeit die Gespräche. ... [weiter]
 
Bodzek muss zweimal auf die Tribüne
Fortuna Düsseldorf muss auf der Zielgeraden der Saison vorerst auf Adam Bodzek verzichten: Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Abwehrspieler nach seiner Roten Karten am Freitag in Ingolstadt (2:3) für zwei Partien gesperrt. Damit muss Interimscoach Taskin Aksoy seine Mannschaft gegen den TSV 1860 München und bei der SpVgg Greuther Fürth umstellen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Auch Aigner fällt aus: Schaaf muss rotieren
Der letzte Auswärtssieg datiert vom 22. November 2014 und die Personallage bei Eintracht Frankfurt ist mehr als angespannt. Dennoch verbreiteten Thomas Schaaf und Nelson Valdez am Freitag vor dem Duell bei Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr LIVE! bei kicker.de) Zuversicht. ... [weiter]
 
Hölzenbein lobt Schaaf:
"Für Eintracht Frankfurt ist es das Beste, was passieren konnte." Mit deutlichen Worten lobt Bernd Hölzenbein, derzeit bei der Eintracht als Leiter des Scouting-Bereichs aktiv, SGE-Trainer Thomas Schaaf. Zumindest perspektivisch könne man mit der Eintracht auch die Europa League anpeilen, meint der Weltmeister von 1974 und sagt auch, was der SGE dazu noch fehlt. Willi Neuberger, wie Hölzenbein am Donnerstag Gast bei der kicker-Veranstaltung "Triff Deine Legende", sieht internationale Pläne derzeit noch zu hoch gegriffen: "Die Leute verlangen mehr von der Eintracht, als sie kann." ... [zum Video]
 
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler

 
Elf Jahre war Jürgen Grabowski Kapitän von Eintracht Frankfurt, über 100 Tore erzielte er für die Hessen. Derzeit ist seine Beziehung zur SGE aber von Enttäuschung geprägt - eine Enttäuschung über die aktuelle Riege der Eintracht-Führungskräfte. Auslöser: eine verbale Entgleisung von Marco Russ. ... [weiter]
 
Schaaf und die drei Fragezeichen
Die Einheit am Donnerstagnachmittag nutzte Thomas Schaaf zu einem ausgiebigen Trainingsspiel. Rückschlüsse, welche Elf er am Samstag in Dortmund ins Rennen schickt, konnte man daraus jedoch nicht ableiten. Carlos Zambrano, Stefan Aigner und Slobodan Medojevic mischten zwar mit, hinter ihren Einsätzen stehen jedoch Fragezeichen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 36 41:17
 
2 29 37 40:18
 
3 29 31 40:18
 
4 29 25 40:18
 
5 29 25 37:21
 
6 29 5 33:25
 
7 29 9 31:27
 
8 29 2 29:29
 
9 29 -6 29:29
 
10 29 -6 28:30
 
11 29 4 27:31
 
12 29 -18 26:32
 
13 29 -15 25:33
 
14 29 -13 24:34
 
15 29 -18 21:37
 
16 29 -20 20:38
 
17 29 -48 17:41
 
18 29 -30 14:44
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -