Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Fortuna Düsseldorf

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Fortuna Düsseldorf

4:2 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 21.04.1984 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Eintracht Frankfurt
8 Platz 16
29 Punkte 20
1,00 Punkte/Spiel 0,69
56:54 Tore 35:55
1,93:1,86 Tore/Spiel 1,21:1,90
BILANZ
10 Siege 22
12 Unentschieden 12
22 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Bundesliga-Power für Japan - Shea lässt die USA jubeln
Die japanische Nationalmannschaft, für die sechs Bundesliga-Legionäre im Einsatz waren, besiegte am Dienstagmittag Usbekistan im Freundschaftsspiel im Rahmen des JAL Challenge Cups 2015 mit 5:1. Derweil verabschiedete sich mit Du-Ri Cha beim 1:0 gegen Neuseeland ein großer Name von der Länderspielbühne Südkoreas. Am Abend stehen nun einige hochkarätige Duelle an: Die Schweiz empfängt die USA, Italien erwartet England und die Niederlande misst sich mit Spanien. ... [weiter]
 
Sagt Fortunas Denkmal Lambertz ade?
Die Zeit von Fortuna Düsseldorfs Urgestein Andreas Lambertz scheint sich dem Ende entgegen zu neigen: Der 30-Jährige, seit 2002 bei den Rheinländern, kommt in dieser Saison nicht über die Rolle des Ergänzungsspielers hinaus: Nur sieben Einsätze, davon nur zwei von Beginn an, stehen für den laufstarken Mittelfeldspieler zu Buche. ... [weiter]
 
Düsseldorfs Bodzek erleidet Knieverletzung
Schreckmoment für Zweitligist Fortuna Düsseldorf: Beim Training am Mittwochvormittag verletzte sich Adam Bodzek bei einem Zusammenstoß am linken Knie und musste minutenlang behandelt werden. Daraufhin brach der Defensivspezialist die Einheit ab und fuhr auf direktem Weg zum Arzt. Welche Verletzung sich Bodzek zuzog, steht derzeit noch nicht fest. ... [weiter]
 
Die positiven Schlagzeilen über Publikumsliebling Axel Bellinghausen reißen dieser Tage nicht ab. Seiner überzeugenden Vorstellung beim 2:0-Erfolg von Fortuna Düsseldorf über Aufstiegskandidat Darmstadt 98 folgte am Dienstagvormittag dank einer Vertragsklausel die automatische Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr. Aus der Liebe zur Fortuna machte der 31-Jährige aber ja noch nie einen Hehl. ... [weiter]
 
Benschop erteilt Stroh-Engel Anschauungsunterricht
Der Kreis hat sich geschlossen. Düsseldorf brachte Darmstadt nach 16 ungeschlagenen Spielen und dem 4:1 aus dem Hinspiel wieder eine Niederlage bei. 2:0 hieß es nach 90 Minuten, ein etwas glücklicher Sieg der Fortuna. Der SV bestimmte Hälfte eins, vergab eine sogenannte hundertprozentige Chance und stellte sich defensiv kurz vor dem Wechsel naiv an. Den Schaden des Pausenrückstands konnten die Lilien nicht reparieren, kassierten vielmehr per Konter die Entscheidung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Bundesliga-Power für Japan - Shea lässt die USA jubeln
Die japanische Nationalmannschaft, für die sechs Bundesliga-Legionäre im Einsatz waren, besiegte am Dienstagmittag Usbekistan im Freundschaftsspiel im Rahmen des JAL Challenge Cups 2015 mit 5:1. Derweil verabschiedete sich mit Du-Ri Cha beim 1:0 gegen Neuseeland ein großer Name von der Länderspielbühne Südkoreas. Am Abend stehen nun einige hochkarätige Duelle an: Die Schweiz empfängt die USA, Italien erwartet England und die Niederlande misst sich mit Spanien. ... [weiter]
 
Kittel:
Nach drei schweren Knie-Operationen sind die Ziele von Sonny Kittel bei Eintracht Frankfurt bescheiden. Auch Slobodan Medojevic muss derzeit in kleinen Schritten denken. Über die Testspiele versuchen beide, Praxis zu bekommen. "Die Tests sind gut für alle, die hinten dran sind", sagt Kittel. ... [weiter]
 
Heynckes:
Hinterher ist man bekanntlich immer schlauer. Das war auch Jupp Heynckes (69), dessen Trainerengagement bei Eintracht Frankfurt sich einst als einziges Missverständnis entpuppte und vor genau 20 Jahren endete. Heynckes glaubte schaffen zu können, woran seine Vorgänger Stepanovic und Toppmöller gescheitert waren: eine launische Diva zum Meister zu formen. ... [weiter]
 
Heynckes: Bewegte Karriere mit krönendem Abschluss
Heynckes: Bewegte Karriere mit krönendem Abschluss
Heynckes: Bewegte Karriere mit krönendem Abschluss
Heynckes: Bewegte Karriere mit krönendem Abschluss

 
Bei Flum stehen die Zeichen auf Trennung
Auf gerade einmal 64 Spielminuten kommt Johannes Flum in dieser Bundesliga-Saison für Eintracht Frankfurt, nur zum Teil bedingt durch verschiedene Blessuren. "Eine Saison wie diese möchte ich nicht noch einmal erleben", erklärt der 27-Jährige und kündigt an: "Natürlich werde ich Gespräche führen, wie es weitergeht." Als Flum 2013 für zwei Millionen Euro Ablöse aus Freiburg zur Eintracht kam, unterzeichnete er einen gut dotierten Dreijahres-Vertrag. Den gilt es nun gegebenenfalls aufzulösen - ein Szenario, bei dem Verein und Spieler auf Geld verzichten müssten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
31.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 36 41:17
 
2 29 37 40:18
 
3 29 31 40:18
 
4 29 25 40:18
 
5 29 25 37:21
 
6 29 5 33:25
 
7 29 9 31:27
 
8 29 2 29:29
 
9 29 -6 29:29
 
10 29 -6 28:30
 
11 29 4 27:31
 
12 29 -18 26:32
 
13 29 -15 25:33
 
14 29 -13 24:34
 
15 29 -18 21:37
 
16 29 -20 20:38
 
17 29 -48 17:41
 
18 29 -30 14:44
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -