Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Waldhof Mannheim

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Waldhof Mannheim

1:1 (0:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.03.1984 15:30, 25. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Südweststadion, Ludwigshafen
Waldhof Mannheim   Eintracht Frankfurt
14 Platz 16
21 Punkte 17
0,84 Punkte/Spiel 0,68
27:41 Tore 31:48
1,08:1,64 Tore/Spiel 1,24:1,92
BILANZ
4 Siege 4
6 Unentschieden 6
4 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Waldhof MannheimWaldhof Mannheim - Vereinsnews

Juvhel Tsoumou soll Waldhof Mannheim helfen
Der SV Waldhof Mannheim steht aktuell auf dem zwölften Tabellenplatz der Regionalliga Südwest, zwei Zähler Vorsprung hat die Mannschaft von Kenan Kocak nur auf die Abstiegsränge. Besonders in der Fremde läuft es diese Saison noch nicht so richtig rund, aus sechs Spielen konnten nur fünf Zähler eingefahren werden. Um diesen Wert zu verbessern, verpflichteten die Mannheimer jetzt einen neuen Stürmer. ... [weiter]
 
Nicht nur Neupert: Mannheim bindet Quintett
Der SV Waldhof Mannheim treibt seine Personalplanung voran. Mit Kapitän Robin Neupert und vier weiteren, von den Kurpfälzern als "Hoffnungsträger" bezeichneten Akteuren, verlängerte der Verein die Verträge. Zudem annoncierte der Regionalligist einen Angreifer, der ab Januar für die Mannheimer stürmen soll. ... [weiter]
 
Seegert:
Seit dem letzten Wochenende und der 2:3-Niederlage bei Wormatia Worms stellt der SV Waldhof Mannheim zwar nicht mehr die beste Defensive der Regionalliga, mit zwölf Gegentoren aus 14 Spielen bleibt die Abwehr in dieser Spielzeit aber das Prunkstück des ehemaligen Bundesligisten. Zu den Leistungsträgern dieser Defensive gehört Innenverteidiger Marcel Seegert, der bislang keine Spielminute verpasste. Geboren und aufgewachsen in Mannheim, kehrte Seegert erst im Sommer aus Mainz zu seinem Heimatverein zurück. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Hasebe und Inui machen Schaaf Hoffnung
Im Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach geht es für Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) darum, den Abwärtstrend nach fünf Pflichtspiel-Niederlagen in Serie zu stoppen. Gegen den Tabellendritten waren die Hessen im DFB-Pokal allerdings chancenlos. Trainer Thomas Schaaf ist dennoch optimistisch - und erhofft sich vor allem von zwei Japanern Aufschwung. ... [weiter]
 
Trapp fängt seine ersten Bälle
Es war doppeltes Pech, das Kevin Trapp beim 2:2 seiner Frankfurter gegen Mainz ereilte. Der Torhüter der Hessen verletzte sich bei der Partie am 5. Spieltag schwer am Knöchel - und das auch noch unmittelbar vor Abpfiff. Inzwischen hat sich Trapp auf dem Trainingsplatz zurückgemeldet und klingt in seiner Facebook-Nachricht zuversichtlich, demnächst wieder voll mitmischen zu können. ... [weiter]
 
Frankfurts Djakpa ist wieder happy - ein bisschen
Es ist die erste große Verletzung in der Karriere des Eintracht-Profis. Vor knapp zwei Monaten wurde Constant Djakpa nach einem Kreuzbandriss am linken Knie operiert. Der kicker besuchte ihn im Reha-Zentrum Sporeg. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 34 35:15
 
2 25 30 35:15
 
3 25 23 35:15
 
4 25 28 34:16
 
5 25 20 30:20
 
6 25 8 26:24
 
7 25 7 26:24
 
8 25 -1 26:24
 
9 25 -6 25:25
 
10 25 4 23:27
 
11 25 -10 23:27
 
12 25 -17 23:27
 
13 25 -9 22:28
 
14 25 -14 21:29
 
15 25 -14 20:30
 
16 25 -17 17:33
 
17 25 -44 15:35
 
18 25 -22 14:36
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -