Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

Eintracht Braunschweig

 
Bayern München

6:0 (1:0)

Eintracht Braunschweig
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.02.1984 15:30, 22. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   Eintracht Braunschweig
2 Platz 15
30 Punkte 18
1,43 Punkte/Spiel 0,82
45:21 Tore 36:55
2,14:1,00 Tore/Spiel 1,64:2,50
BILANZ
22 Siege 5
11 Unentschieden 11
5 Niederlagen 22
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Sorgen um Alaba - Retter Calhanoglu und Townsend
Die japanische Nationalmannschaft, für die sechs Bundesliga-Legionäre im Einsatz waren, besiegte am Dienstagmittag Usbekistan im Freundschaftsspiel im Rahmen des JAL Challenge Cups 2015 mit 5:1. Derweil verabschiedete sich mit Du-Ri Cha beim 1:0 gegen Neuseeland ein großer Name von der Länderspielbühne Südkoreas, während sich PSG-Star Zlatan Ibrahimovic weiter torgierig zeigte und sich David Alaba leicht verletzte. Am Abend standen einige hochkarätige Duelle in Europa an: Die Schweiz empfing die USA (1:1), Italien maß sich mit England (1:1) und die Niederlande verpasste Spanien den nächsten Dämpfer. ... [weiter]
 
Geht Guardiola mit Ribery ins Risiko?
Noch ohne die regenerierenden deutschen Nationalspieler startete Pep Guardiola am Dienstag mit seiner Mannschaft die Vorbereitung auf das Prestigeduell bei Borussia Dortmund. David Alaba und Juan Bernat sind mit ihren Länderteams sogar noch unterwegs, Claudio Pizarro absolvierte bei heftigen Windböen nach seinen Muskelproblemen ein Einzeltraining. Ebenfalls nicht auf dem Platz stand Franck Ribery. ... [weiter]
 
Heynckes erwartet ein
Der frühere Bayern-Trainer Jupp Heynckes hat davor gewarnt, Borussia Dortmund im anstehenden Prestige-Duell gegen den FC Bayern zu unterschätzen. Ungeachtet der vor allem in der Hinrunde schwachen Leistungen des BVB sei das Kräftemessen am Karsamstag (18.30 Uhr) in Westfalen ein "brisantes Duell", meinte der 69-Jährige. ... [weiter]
 
Höhepunkt nach der Karriere: Im Rahmen des Festakts in Bonn anlässlich der Abschlussveranstaltung des 61. Fußball-Lehrer-Lehrgangs wurde Jupp Heynckes mit dem DFB-Ehrenpreis "Lebenswerk" ausgezeichnet. Der Triple-Trainer des FC Bayern München (2013) erhielt die Auszeichnung als erst fünfter deutscher Trainer überhaupt. Seit 2010 wurde diese Ehre Dettmar Cramer, Udo Lattek, Gero Bisanz und im letzten Jahr Otto Rehhagel zuteil. ... [weiter]
 
HSV startet beim Telekom Cup
Der Telekom Cup wird auch 2015 kurz vor Beginn der Spielzeit 2015/16 über die Bühne gehen. Neben Gastgeber Borussia Mönchengladbach und Rekordmeister Bayern München wird auch der Hamburger SV wieder dabei sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Kessel sagt am Saisonende
Benjamin Kessel macht nach dieser Spielzeit bei Eintracht Braunschweig Feierabend. Der 27-jährige Abwehrspieler sagte zu seinem Abschied: "Ich hatte tolle Jahre mit zwei Aufstiegen. Ein großer Dank an alle. Ich werde bis zum Schluss alles geben." Bereits im Januar wollte Urgestein Deniz Dogan den Niedersachsen nach siebeneinhalb Jahren den Rücken kehren, inzwischen hat er sich mit starken Leistungen wieder angeboten. ... [weiter]
 
Paderborns Torlosserie setzt sich fort
Seit dem 2:1 gegen Hannover 96 am 15. Februar ist der SC Paderborn in der Bundesliga ohne Torerfolg. Eine Negativserie, die selbst im Test-Duell zwischen dem Bundesliga-Aufsteiger und Absteiger Eintracht Braunschweig am Donnerstag nicht zu Ende ging. Denn der BTSV besiegte die höherklassigen Ostwestfalen mit 2:0. ... [weiter]
 
Viel fehlte Braunschweig am Samstag nicht zu einem perfekten Wochenende. Einmal waren es nur wenige Zentimeter, dann wieder ein bärenstarker Ingolstädter Torwart, die einen Eintracht-Sieg vereitelten. Und so hadern die Löwen trotz eines klar erkennbaren Aufwärtstrends in den letzten Wochen mit ihrer Chancenverwertung und "nur" einem Punkt gegen den Spitzenreiter. ... [weiter]
 
Ryu fehlt Braunschweig wochenlang
Ein Kurzeinsatz mit bitteren Folgen: Seung-Woo Ryu (21) hat sich beim torlosen Remis von Eintracht Braunschweig gegen den FC Ingolstadt am Samstag schwerer am Knie verletzt und wird den "Löwen" wochenlang fehlen. ... [weiter]
 
Özcan hält die Null fest
Braunschweig und Ingolstadt lieferten sich eine intensive und zweikampfbetonte Schlacht ohne Tore. Vor allem die Eintracht muss rückwirkend einigen vergebenen Großchancen nachtrauern, denn FCI-Torwart Özcan zeigte starke Paraden und rettete den Schanzern damit einen Punkt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 26 30:12
 
2 21 24 30:12
 
3 22 22 30:14
 
4 22 25 29:15
 
5 22 17 29:15
 
6 22 18 25:19
 
7 22 7 23:21
 
8 22 0 23:21
 
9 21 -2 22:20
 
10 22 -11 20:24
 
11 22 0 19:25
 
12 22 -11 18:26
 
13 22 -14 18:26
 
14 22 -15 18:26
 
15 22 -19 18:26
 
16 22 -17 14:30
 
17 21 -31 13:29
 
18 22 -19 13:31
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -