Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayer 04 Leverkusen

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Bayer 04 Leverkusen

2:2 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 04.02.1984 15:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Eintracht Frankfurt
7 Platz 17
23 Punkte 11
1,15 Punkte/Spiel 0,55
37:31 Tore 22:42
1,85:1,55 Tore/Spiel 1,10:2,10
BILANZ
25 Siege 21
12 Unentschieden 12
21 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Korb bei Bellerin - verlässt Öztunali Leverkusen?
Obwohl Bayer Leverkusen zehn Punkte weniger hat als nach dem 16. Spieltag der Vorsaison, sieht Rudi Völler Fortschritte. "Vieles funktioniert besser als damals", sagt der Sportdirektor nach dem 1:0 in Hoffenheim. Personell musste er dagegen einen Rückschlag hinnehmen: Arsenal lässt Hector Bellerin nicht ziehen. Derweil steht Levan Öztunali vor dem Absprung. ... [weiter]
 
Calhanoglu reist nach: Einsatz möglich!
Ohne Hakan Calhanoglu hatte Bayer Leverkusen am Dienstag die Reise zum Auswärtsspiel bei 1899 Hoffenheim angetreten - ein Fünkchen Hoffnung auf einen Einsatz blieb der Werkself allerdings. Und tatsächlich kann der Mittelfeldspieler heute Abend (LIVE! ab 20 Uhr bei kicker.de) doch noch mitwirken, die Reise gen Kraichgau trat er verspätet an. ... [weiter]
 
Ohne Calhanoglu nach Sinsheim
Ohne Hakan Calhanoglu hat Bayer 04 die Reise zum Auswärtsspiel bei 1899 Hoffenheim angetreten. Der offensive Mittelfeldspieler ist Stand jetzt aufgrund einer hartnäckigen Erkältung am Mittwochabend (LIVE! ab 20 Uhr bei kicker.de) nicht einsatzfähig. Definitiv ausfallen wird in Sinsheim zudem Leverkusens Angreifer Robbie Kruse. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Sind Kadlec und Rosenthal im Winter weg?
Dichte, triste Wolken, Nieselregen, ein gähnend leeres Stadion - am Donnerstagvormittag deutete im weiten Rund der Frankfurter Arena nichts mehr auf das verrückte Fußball-Fest hin, das gegen Hertha BSC gerade mal zwölf Stunden zuvor stattgefunden hatte. Gleichwohl war das 4:4 eines der Themen, als Trainer Thomas Schaaf und Sportdirektor Bruno Hübner zu einer Gesprächsrunde erschienen. Dabei ging es auch um Wintertransfers. ... [weiter]
 
Eintracht Frankfurt in der Saison 2014/15 steht für: viele Tore, reichlich Spektakel, spannende Aufholjagden, große Leidenschaft, Moral und unbändigen Willen, aber auch für haarsträubende Fehler, die unnötig viele Punkte kosteten. Am Mittwochabend erlebten 40200 Zuschauer beim 4:4 gegen Hertha BSC beileibe nicht die erste denkwürdige Partie dieser Spielzeit. Für die meisten Eintracht-Profis und Verantwortlichen war das Glas hinterher nicht halb leer, sondern halb voll. ... [weiter]
 
Hildebrand auch gegen Hertha
Nach dem 2:3 in Hoffenheim will Eintracht Frankfurt am Mittwoch (20 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Heimspiel gegen Hertha BSC in die Erfolgsspur zurückkehren. Trainer Thomas Schaaf erwartet ein Geduldspiel für seine Mannschaft und warnt vor der Konterstärke der Hauptstädter. Im Tor steht wohl wieder Timo Hildebrand. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
19.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 24 28:12
 
2 20 18 28:12
 
3 20 24 27:13
 
4 20 16 26:14
 
5 20 22 25:15
 
6 20 11 25:15
 
7 20 6 23:17
 
8 20 1 22:18
 
9 20 8 21:19
 
10 20 -5 19:21
 
11 20 -9 18:22
 
12 20 -11 18:22
 
13 20 -10 16:24
 
14 20 -16 16:24
 
15 20 -9 15:25
 
16 20 -28 13:27
 
17 20 -20 11:29
 
18 20 -22 9:31
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -