Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen

2
:
2

Halbzeitstand
2:0
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 04.02.1984 15:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Eintracht Frankfurt
7 Platz 17
23 Punkte 11
1,15 Punkte/Spiel 0,55
37:31 Tore 22:42
1,85:1,55 Tore/Spiel 1,10:2,10
BILANZ
28 Siege 23
13 Unentschieden 13
23 Niederlagen 28
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Auch Simeone ist Havertz ein Begriff
Dass Bayer Leverkusen keine Laufkundschaft ist, musste Atletico Madrid schon im Achtelfinale der Champions League vor zwei Jahren feststellen. Erst im Elfmeterschießen setzten sich die Colchoneros im Calderon durch. Das Gesicht der Werkself hat sich allerdings inzwischen verändert. Ein Begriff ist Trainer Diego Simeone auch Shooting-Star Kai Havertz. Allerdings unterlief ihm ein Irrtum, als er über den 17-Jährigen sprach. ... [weiter]
 
Freude, Spaß, Selbstvertrauen - vor nicht allzu langer Zeit hätte man diese Begriffe nicht sofort mit Bayer Leverkusen in Verbindung gebracht. Doch nach zwei Siegen in Folge in der Bundesliga sieht die Welt am Rhein schon wieder anders aus. Rechtzeitig zum Achtelfinal-Hinspiel gegen Atletico Madrid am Dienstagabend. Mit den Spaniern hat die Werkself noch eine zwei Jahre alte Rechnung offen... ... [zum Video]
 
Schmidt setzt auf Chicharito
Vor zwei Jahren scheiterte Bayer Leverkusen im Achtelfinale der Champions League denkbar knapp an Atletico Madrid, der K.o. ereilte die Werkself damals erst im Elfmeterschießen. Beim Wiedersehen will es Leverkusen nun besser machen. Ob Lars Bender dabei helfen kann, ist allerdings noch fraglich. ... [weiter]
 
Bayer bangt: Bender verpasst Abschlusstraining
Seine Rückkehr in die Elf hat sich äußerst positiv ausgewirkt. Ob der Stabilisator Lars Bender auch am Dienstag gegen Atletico Madrid mitwirken kann, wird sich erst im Laufe des Dienstags entscheiden. ... [weiter]
 
Atletico - Flamenco, Tragödien und Wehwehchen
Atletico - Flamenco, Tragödien und Wehwehchen
Atletico - Flamenco, Tragödien und Wehwehchen
Atletico - Flamenco, Tragödien und Wehwehchen

 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Kovac:
Als am frühen Montagabend die erste Trainingseinheit der Woche beendet war, erneuerte Frankfurts Coach Niko Kovac die Kritik an der Einstellung seiner Spieler in den vergangenen Partien. "Zurück zu den Basics", lautet das Credo vor dem Auswärtsspiel bei Hertha BSC. Zudem kam der Trainer auf Szabolcs Huszti zu sprechen. Dass der Verlust des Mittelfeldspielers - Huszti wechselte zum chinesischen Erstligisten Changchun Yatai - noch immer thematisiert wird, stört ihn zusehends. ... [weiter]
 
Sperre und Geldstrafe für Abraham - Vallejo im Pech
Eintracht Frankfurt muss in den nächsten beiden Spielen auf Innenverteidiger David Abraham verzichten. Der Argentinier wurde am Montag nach seiner Roten Karte gegen Ingolstadt gesperrt. Seinem Trainer bereitet das Kopfzerbrechen. ... [weiter]
 
Strafstoß: Kovacs Ärger über den verfrühten Jubel
Es war die große Chance, in Unterzahl zurück ins Spiel zu kommen: Der von Makoto Hasebe in der 56. Minute vergebene Elfmeter sorgte aber nicht nur für Gesprächsstoff, weil der Japaner den Nachschuss aus wenigen Metern an die Latte setzte. Trainer Niko Kovac ärgerte sich vor allem über das Verhalten seiner Spieler vor der Ausführung. ... [weiter]
 
Kovac:
Nun hat es Eintracht Frankfurt erwischt: Die bisher vor heimischem Publikum ungeschlagenen Hessen gingen erstmals in dieser Spielzeit in der Commerzbank-Arena als Verlierer vom Platz. Und das nach einer Partie, die für viel Diskussionsstoff sorgte und einige strittige Szenen bereithielt. Eintracht-Coach Niko Kovac muss neben der Niederlage noch einen herben personellen Rückschlag befürchten. ... [weiter]
 
Wahnsinn! Zweimal Rot, zwei Elfmeter - FCI siegt
Ein äußerst turbulentes Spiel bekamen die Zuschauer beim 2:0-Auswärtssieg des FC Ingolstadt in Frankfurt zu sehen. Die Gäste traten von Beginn an nicht wie ein Abstiegskandidat auf, die Schanzer spielten selbstbewusst nach vorne. Die Eintracht kam mit der kompakten Defensive der Oberbayern nicht zurecht und musste die erste Heimniederlage der Saison einstecken. Besonders im Mittelpunkt stand Schiedsrichter Guido Winkmann, der zwei Platzverweise und zwei Strafstöße verhängte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 24 28:12
 
2 20 18 28:12
 
3 20 24 27:13
 
4 20 16 26:14
 
5 20 22 25:15
 
6 20 11 25:15
 
7 20 6 23:17
 
8 20 1 22:18
 
9 20 8 21:19
 
10 20 -5 19:21
 
11 20 -9 18:22
 
12 20 -11 18:22
 
13 20 -10 16:24
 
14 20 -16 16:24
 
15 20 -9 15:25
 
16 20 -28 13:27
 
17 20 -20 11:29
 
18 20 -22 9:31

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun