Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

VfB Stuttgart

 

1:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 21.01.1984 15:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   VfB Stuttgart
14 Platz 2
15 Punkte 25
0,83 Punkte/Spiel 1,39
29:40 Tore 36:16
1,61:2,22 Tore/Spiel 2,00:0,89
BILANZ
13 Siege 16
9 Unentschieden 9
16 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Nur noch einmal schlafen, dann startet die 2. Liga in die Saison 2014/15. Den Prolog spielen Düsseldorf und Braunschweig aus. Dabei hofft Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht auf eine positive Geburtstagsüberraschung - der Coach wird am Freitag 41 Jahre alt und sprüht vor Vorfreude: "Wir erwarten ein Spiel gegen einen euphorischen Verein, der in einer guten Vorbereitung hohe Erwartungen geschürt hat." ... [weiter]
 
Der Spielführer bleibt im Amt: Dennis Kruppke wird Eintracht Braunschweig auch in der Saison 2014/15 als Kapitän aufs Feld führen - der 34-Jährige wurde von seinen Mannschaftskollegen wiedergewählt. Derweil blickt der offensive Mittelfeldmann schonmal voraus: "Ich denke, wir können eine starke Saison spielen." ... [weiter]
 
Natürlich hätte Eintracht Braunschweig die Saisonvorbereitung lieber mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen. Doch auch nach der knappen 1:2-Niederlage gegen den Europa-League-Sieger FC Sevilla versprühen die Niedersachsen Optimismus. Nicht einmal der personelle Engpass in der Defensive vermag vor dem Ligastart gegen Düsseldorf am Freitag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) die Laune zu verderben - aus gutem Grund. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Seit Donnerstag läuft das zweite Trainingslager des VfB Stuttgart. Nachdem die körperlichen Grundlagen bereits hauptsächlich vor drei Wochen in Schruns gelegt wurden, stehen nun Technik und Taktik im Vordergrund. Im Mayrhofener Ortsteil Hippach im österreichischen Zillertal hat Armin Veh alle Profis versammelt. Nur der schwer am Knie verletzte Mohammed Abdellaoue (Knorpelschaden) fehlt. ... [weiter]
 
Mit namhaften Gegnern bekamen es die Bundesligisten am Dienstagabend zu tun. Trotz vieler Ausfälle setzten sich die Knappen gegen den englischen Erstligisten Stoke City knapp durch, Christian Fuchs gab sein Comeback. Auch die TSG Hoffenheim wusste gegen den FC Zürich zu überzeugen. Hannovers Test gegen Roter Stern Belgrad verlief zwar turbulent, aber ebenfalls erfolgreich. Der VfB Stuttgart musste hingegen gegen den FC Getafe eine knappe Niederlage hinnehmen. ... [weiter]
 
Der VfB Stuttgart hat am Montag bei seiner Mitgliederversammlung die Zahlen für das Geschäftsjahr 2013 vorgelegt: Erneut ist ein Minus zu verzeichnen. Präsident Bernd Wahler warb für eine Ausgliederung der Profiabteilung und stellte einen Daimler-Einstieg in Aussicht. Mit deutlichen Worten übernahm Sportvorstand Fredi Bobic die Verantwortung für den sportlichen Misserfolg im vergangenen Jahr, ehe es an die Wahlen ging, bei denen dem Aufsichtsrat die Entlastung verweigert wurde. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 19 26:10
 
2 18 20 25:11
 
3 18 22 24:12
 
4 18 13 24:12
 
5 18 20 23:13
 
6 18 12 23:13
 
7 18 5 20:16
 
8 18 9 19:17
 
9 18 -1 19:17
 
10 18 -4 17:19
 
11 18 -11 16:20
 
12 18 -4 15:21
 
13 18 -8 15:21
 
14 18 -11 15:21
 
15 18 -12 14:22
 
16 18 -29 11:25
 
17 18 -20 9:27
 
18 18 -20 9:27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -