Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

4
:
0

Halbzeitstand
0:0
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.10.1983 15:30, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   1. FC Kaiserslautern
14 Platz 17
8 Punkte 7
0,80 Punkte/Spiel 0,70
19:23 Tore 22:25
1,90:2,30 Tore/Spiel 2,20:2,50
BILANZ
15 Siege 17
8 Unentschieden 8
17 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Die Hoffnung ruht auf Abdullahi
Eintracht Braunschweig ist auch nach 14 Spielen in der aktuellen Saison noch nicht da, wo es eigentlich hinwill. Das 2:2-Unentschieden am vergangenen Freitag bei Arminia Bielefeld war das bereits neunte der ungewollten Remis-Könige. Bitter vor allem, dass der vierte Saisonsieg ihnen in der 90. Minute noch entrissen wurde. Nun geht es am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Nürnberg. Die Hoffnungen für dieses Spiel ruhen dabei auf Angreifer Suleiman Abdullahi, der in Ostwestfalen endlich wieder jubeln durfte. ... [weiter]
 
90.! Putaro beschert Bielefeld einen Punkt
Arminia Bielefeld hat am Freitagabend durch einen Last-Minute-Treffer eine Niederlage gegen Eintracht Braunschweig abgewendet. Die Ostwestfalen gingen früh in Führung und lagen zur Pause verdient in Front. Nach Wiederbeginn steigerten sich die Niedersachsen aber gehörig und drehten das Spiel - ehe Joker Putaro in der Schlussminute zuschlug. ... [weiter]
 
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung

 
Lieberknecht:
Schwer zu schlagen ist Eintracht Braunschweig in dieser Saison (zwei Niederlagen), doch der Status als Remis-König der Liga (acht Unentschieden) lässt die Niedersachsen bislang auf der Stelle treten. Auch die Bilanz gegen Bielefeld, Gastgeber des BTSV am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), ist ausgeglichen - zuletzt allerdings kassierten die Niedersachsen eine deftige Abfuhr, auf die eine "zielgerichtete" Reaktion erfolgen soll, wie Coach Torsten Lieberknecht wissen lässt. ... [weiter]
 
Wolfsburgs
Der VfL Wolfsburg eilt in der Bundesliga von Unentschieden zu Unentschieden, kommt in der Tabelle aber nicht voran. Das soll sich nun ändern: Am Samstag gegen Freiburg soll und muss der erste Sieg unter Trainer Martin Schmidt eingefahren werden. Manager Olaf Rebbe nimmt die Mannschaft in die Pflicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Strasser:
Im Keller-Duell bei Dynamo Dresden sah es für den 1. FC Kaiserslautern lange zappenduster aus, eine Niederlage hätte acht Punkte Rückstand auf Rang 16 bedeutet - bis fünf Minuten vor dem Ende das realistischste Szenario. Erst in der Schlussphase gelang den Roten Teufeln doch noch der glückliche Sieg, Stipe Vucur (85.) und Lukas Spalvis (88.) drehten die Partie. FCK-Coach Jeff Strasser war in seinem Glauben unerschütterlich und fordert seine Mannschaft auf, das seltene Erfolgserlebnis zu genießen. ... [weiter]
 
Vucur und Spalvis lassen Lautern spät jubeln
Der 1. FC Kaiserslautern hat am Montagabend seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. In Dresden gerieten Pfälzer nach einer Viertelstunde ins Hintertreffen und blieben im Angriff lange Zeit vieles schuldig, doch in der Schlussphase entdeckten die Roten Teufel mit dem Mute der Verzweiflung ihren Offensivgeist - und schlugen noch zweimal zu. ... [weiter]
 
Notzon:
Die Lage ist ernst, aber nicht aussichtslos: Vor dem Abendspiel bei Dynamo Dresden am heutigen Montag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) hat Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern sieben Punkte Rückstand auf den Gegner aus Sachsen auf Relegationsplatz 16. Sportdirektor Boris Notzon stellt sich im kicker und spricht über die Krise beim Traditionsklub aus der Pfalz. ... [weiter]
 
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute

 
FCK: Borrellos Seitenhieb auf Ex-Coach Meier
Geplante Ausgliederung, Investorensuche, bevorstehende Neuwahl des Aufsichtsrats - beim 1. FC Kaiserslautern ist vereinspolitisch derzeit einiges los. Das Hauptproblem spielt sich doch beim Schlusslicht weiter auf dem Rasen ab. Am Montag tritt das Team von Jeff Strasser bei Dynamo Dresden an. Bei allen Problemen machte ein Sommerzugang vom anderen Ende der Welt zuletzt auf sich aufmerksam und hat auch eine klare Meinung zum jüngsten Trainerwechsel. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 13 16:4
 
2 10 11 14:6
 
3 10 8 13:7
 
4 10 6 12:8
 
5 10 3 12:8
 
6 10 5 11:9
 
7 10 3 11:9
 
8 10 2 10:10
 
9 10 -2 10:10
 
10 10 0 9:11
 
11 10 -6 9:11
 
12 10 -6 9:11
 
13 10 -1 8:12
 
14 10 -4 8:12
 
15 10 -9 8:12
 
16 10 -12 8:12
 
17 10 -3 7:13
 
18 10 -8 5:15

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine