Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Arminia Bielefeld

 - 

1. FC Nürnberg

 
Arminia Bielefeld

3:0 (2:0)

1. FC Nürnberg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 13.05.1983 19:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Alm, Bielefeld
Arminia Bielefeld   1. FC Nürnberg
9 Platz 12
28 Punkte 26
0,90 Punkte/Spiel 0,84
42:64 Tore 39:61
1,35:2,06 Tore/Spiel 1,26:1,97
BILANZ
10 Siege 5
5 Unentschieden 5
5 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Eifert Meiers Elf Hertha BSC II und Co. nach?
Arminia Bielefeld hat in dieser DFB-Pokalsaison schon für gehörig Furore gesorgt: Die Ostwestfalen warfen einen Zweitligisten und drei Bundesligisten aus dem Wettbewerb. Am Mittwochabend soll mit dem VfL Wolfsburg (LIVE! ab 20.30 bei kicker.de) der vierte Favorit auf der Alm stolpern. ... [weiter]
 
60-Meter-Tor: Hemlein ist keine Distanz zu weit
Arminia Bielefeld steuert weiter schier unaufhaltsam in Richtung 2. Bundesliga zu. Bei Rot-Weiß-Erfurt schoss sich der DSC besonders nach dem Seitenwechsel in einen Rausch, siegte letztlich auch in der Höhe verdient mit 4:0 und zog den Verfolgern davon. Bezeichnend für das Bielefelder Selbstbewusstsein: Hemlein traf aus der eigenen Hälfte. RWE baute dagegen seine Negativserie aus, ging zum achten Mal in Serie als Verlierer vom Platz - der Vorsprung nach unten blieb dennoch groß. ... [weiter]
 
Junglas:
Tabellenplatz eins, sechs Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz: Die Arminia aus Bielefeld ist geradewegs auf dem Weg in Liga zwei. Der Sieg vergangenen Samstag gegen Preußen Münster hat der Mannschaft neues Selbstvertrauen für den Ligaendspurt gegeben. Manuel Junglas zeigt sich euphorisch: "Jetzt haben wir noch fünf Spiele, das lassen wir uns nicht mehr nehmen." ... [weiter]
 
Junglas und Börner drehen Derby gegen SCP
Ein guter Beginn reichte dem SC Preußen Münster im Derby bei Arminia Bielefeld nicht: Zwar ging der SCP durch Piossek verdient in Front, allerdings passten die Adlerträger nach zwei Eckbällen nicht auf, sodass die Arminia am Ende mit 2:1 siegte und damit weiter gewaltig auf Aufstiegskurs Aufstieg ist. ... [weiter]
 
Meier legt den Fokus auf jedes einzelne Spiel
Durch die 0:2-Niederlage in Dresden liegt Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld zwar weiterhin auf Platz eins, jedoch beträgt der Vorsprung auf den Aufstiegsrelegationsplatz nur noch sechs Zähler. Am Samstag wird im Westfalenderby gegen Preußen Münster (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) eine andere Leistung vonnöten sein, als noch in Sachsen, um den Vorsprung auf Kiel zu verteidigen. Dabei kann sich Coach Norbert Meier insbesondere auf die Heimstärke seiner Elf verlassen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Trotz Turbulenzen: Polak hat noch lange nicht genug
Noch knapp vier Wochen. Mit dem Heimspiel gegen den VfR Aalen am Sonntag, 24. Mai, endet eine Spielzeit, die Jan Polak als "eine der turbulentesten meiner Karriere" bezeichnet. Seit stolzen 17 Jahren spielt der 34-Jährige professionell Fußball, und doch, sagt er, "weiß ich nicht, ob ich so eine Saison schon einmal erlebt habe". ... [weiter]
 
FCN will Kirschbaum, aber
Im Vergleich zu den letzten Wochen schlecht gespielt, im Gegensatz zu etlichen vorangegangenen erfolgslosen Partien aber einen wichtigen Sieg eingefahren: Gegen den SV Sandhausen entledigte sich der 1. FC Nürnberg beim 2:0 wohl aller Abstiegssorgen. Die Planungen für die nächste Zweitliga-Spielzeit können nun konkretisiert werden - neue Spieler sollen kommen, wie bereits berichtet unter anderem eine neue Nummer eins. ... [weiter]
 
FCN? Noch nichts klar bei Kirschbaum
Auf der Suche nach einer neuen Nummer eins gilt Thorsten Kirschbaum, derzeit hinter Sven Ulreich Ersatzmann beim VfB Stuttgart, beim 1. FC Nürnberg als klarer Favorit. Das Interesse der Franken ist Kirschbaum bekannt - mehr aber auch nicht. "Klar ist noch gar nichts", so der 28-jährige Keeper, der für eine Ablöse von 750.000 Euro aus seinem bis 2016 gültigen Vertrag aussteigen kann. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mit Kerk klappt's: Der FCN atmet auf
Der 1. FC Nürnberg kann noch gewinnen. Nach sieben sieglosen Partien überzeugte der Club beim 2:0 gegen Sandhausen weniger spielerisch, dafür aber mit einer kämpferisch starken Leistung. Joker Kerk ebnete dem FCN den Weg, ehe der treffsichere Burgstaller in der Nachspielzeit den Deckel auf den verdienten Heimsieg schraubte. Durch den Dreier schiebt der Altmeister seine Abstiegssorgen beiseite. ... [weiter]
 
Schwartz-Elf will Serie in Nürnberg ausbauen
Das Jahr 2015 läuft für den SV Sandhausen nahezu optimal: Von zehn Begegnungen ging nur eine verloren (0:1 gegen Braunschweig). Durch den imposanten Höhenflug belegt die Elf von Trainer Alois Schwartz mit 37 Zählern einen guten achten Tabellenplatz. Bereits am kommenden Freitag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) hat der SVS beim 1. FC Nürnberg die Möglichkeit, die 40-Punkte-Marke vollzumachen. Die Chancen stehen jedenfalls nicht schlecht, auch wenn Kapitän Stefan Kulovits fehlt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 40 47:15
 
2 31 32 46:16
 
3 31 28 42:20
 
4 31 41 41:21
 
5 31 16 40:22
 
6 31 26 39:23
 
7 31 23 38:24
 
8 31 -1 29:33
 
9 31 -22 28:34
 
10 31 -9 26:36
 
11 31 -19 26:36
 
12 31 -22 26:36
 
13 31 -23 25:37
 
14 31 -2 24:38
 
15 31 -25 24:38
 
16 31 -41 20:42
 
17 31 -20 19:43
 
18 31 -22 18:44
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -