Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Arminia Bielefeld

 - 

1. FC Nürnberg

 
Arminia Bielefeld

3:0 (2:0)

1. FC Nürnberg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 13.05.1983 19:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Alm, Bielefeld
Arminia Bielefeld   1. FC Nürnberg
9 Platz 12
28 Punkte 26
0,90 Punkte/Spiel 0,84
42:64 Tore 39:61
1,35:2,06 Tore/Spiel 1,26:1,97
BILANZ
10 Siege 5
5 Unentschieden 5
5 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Saison-Aus für Strifler
Drittliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld muss für den Rest der Saison auf Jonas Strifler verzichten. Wie der DSC am Mittwoch bekannt gab, wurde der 25-Jährige nach seinem Kreuzbandriss erfolgreich am Knie operiert und wird nun monatelang ausfallen. ... [weiter]
 
Unter den Augen von Bundesliga-Trainer Huub Stevens feierte die U23 des VfB Stuttgart überraschend, aber nicht unverdient, einen 2:0-Erfolg gegen Tabellenführer Arminia Bielefeld. Nach munterer Anfangsphase gingen die Schwaben durch einen Wanitzek-Freistoß in Führung. Die Ostwestfalen verpassten trotz guter Möglichkeiten den Ausgleich, Kiesewetter sorgte noch vor der Pause für eine Vorentscheidung. ... [weiter]
 
Bielefeld in Erwartung der nächsten Wundertüte
Bei Spitzenreiter Arminia Bielefeld läuft alles nach Plan - und sogar noch besser. Neben dem souveränen Platz eins in der Liga wartet im April auch noch das DFB-Pokalviertelfinale gegen Mönchengladbach. Doch für Trainer Norbert Meier spielt das noch keine Rolle. Die volle Konzentration gilt dem nächsten Ligaspiel beim VfB Stuttgart II am Sonntag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de). Einzig die Personallage könnte besser sein. ... [weiter]
 
Bielefeld bangt um Schwolow - Klos ist bereit
Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld dominiert im Moment die 3. Liga. Nach sechs ungeschlagenen Partien in Folge, davon fünf Dreier, beträgt der Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz beruhigende zehn Zähler. Am kommenden Sonntag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll beim VfB Stuttgart II ein weiterer Schritt in Richtung sofortiger Wiederaufstieg gemacht werden. Trotz der sportlichen Situation gibt es bei den Verantwortlichen der Ostwestfalen Grund zur Sorge. ... [weiter]
 
Arminia: Wer
Bei Arminia Bielefeld darf langsam, aber sicher für die 2. Bundesliga geplant werden. Nach dem hart erkämpften 3:2-Sieg gegen Hansa Rostock beträgt der Vorsprung auf Rang drei - auch bedingt durch die Patzer der Konkurrenz - schon neun Punkte. Nach der Partie gegen dezimierte Gäste waren sich auf Bielefelder Seite alle einig: Wer solche Partien gewinnt, steigt auf. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Beim Club geht's ums Ganze - und um Bader
Das ganze Dilemma des 1. FCN offenbarte sich am Montagabend beim 1:2 gegen Bochum: Eigentlich hat die Elf von Trainer René Weiler ein richtig gutes Heimspiel hingelegt, wenn nicht gar ihr bestes, und mit aggressivem, frühem Pressing den VfL vor allem in Hälfte eins zum Statisten degradiert und eine Vielzahl bester Chancen kreiert. Am Ende hatten die Franken zwölf klare Einschussgelegenheiten zu verzeichnen, aber eben keinen Sieg. ... [weiter]
 
T & T lassen Verbeek erstmals auswärts jubeln
Im Montagabendsspiel zwischen Nürnberg und Bochum erarbeiteten sich beide Mannschaften reihenweise hochkarätige Torchancen, sparten aber mit der Verwertung. Vor allem der Club ließ zahlreiche gute Möglichkeiten liegen, was der VfL gnadenlos bestrafte. Bis zum Schlusspfiff entwickelte sich ein echter Krimi - mit einem Happy End für den Revierklub, der den ersten Auswärtsdreier unter Trainer Gertjan Verbeek feierte. ... [weiter]
 
Verbeeks Wiedersehen:
Im Montagabendspiel der 2. Bundesliga kommt es für den 1. FC Nürnberg im Duell mit dem VfL Bochum zum Wiedersehen mit dem ehemaligen Coach Gertjan Verbeek, der jetzt beim Revierklub an der Seitenlinie steht. Der Niederländer freut sich auf das Wiedersehen mit dem Club, auch wenn seine Zeit bei den Franken nicht friedvoll geendet hatte. ... [weiter]
 
Stürmer-Ikone und Aufstiegstrainer
Trainerlegende Horst Buhtz ist am Sonntagfrüh im Alter von 91 Jahren gestorben. Als Trainer feierte er dank taktischen Innovationen vor allem Aufstiegserfolge. Zudem gewann er mit Besiktas Istanbul den türkischen Pokal und entdeckte bei den Stuttgarter Kickers den jungen Jürgen Klinsmann für den Profi-Fußball. ... [weiter]
 
FCN erneut in der Krise - auf und neben dem Platz
Nur ein Zähler aus den vergangenen drei Partien - sportlich läuft es wieder einmal nicht rund beim 1. FC Nürnberg. Doch auch abseits des Spielfeldes gab der Club zuletzt kein gutes Bild ab. Bei einer Krisensitzung haben die Verantwortlichen die Wogen geglättet. Am Montagabend (LIVE! ab 20.15 Uhr bei kicker.de) will Nürnberg mit einem Sieg gegen Bochum und Ex-Coach Gertjan Verbeek zurück in die Erfolgsspur. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 40 47:15
 
2 31 32 46:16
 
3 31 28 42:20
 
4 31 41 41:21
 
5 31 16 40:22
 
6 31 26 39:23
 
7 31 23 38:24
 
8 31 -1 29:33
 
9 31 -22 28:34
 
10 31 -9 26:36
 
11 31 -19 26:36
 
12 31 -22 26:36
 
13 31 -23 25:37
 
14 31 -2 24:38
 
15 31 -25 24:38
 
16 31 -41 20:42
 
17 31 -20 19:43
 
18 31 -22 18:44
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -