Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Arminia Bielefeld

 - 

1. FC Nürnberg

 

3:0 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 13.05.1983 19:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Alm, Bielefeld
Arminia Bielefeld   1. FC Nürnberg
9 Platz 12
28 Punkte 26
0,90 Punkte/Spiel 0,84
42:64 Tore 39:61
1,35:2,06 Tore/Spiel 1,26:1,97
BILANZ
10 Siege 5
5 Unentschieden 5
5 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia Bielefeld - Vereinsnews

Vor gut zwei Monaten setzte sich Darmstadt 98 denkbar knapp in zwei Relegationsspielen gegen Arminia Bielefeld durch und sicherte sich einen Platz in der 2. Bundesliga. Nun bekamen beide Vereine noch Rechnungen für diese Vergleiche präsentiert - in Form von Geldstrafen durch das DFB-Sportgericht. ... [weiter]
 
Viel ist bei Arminia Bielefeld von der Abstiegself nicht mehr übrig, wenn es am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) eine Liga tiefer beim Neuling 1. FSV Mainz 05 II wieder zählt. Ein Start mit Fragezeichen. "Wir haben gute Ergebnisse in den Testspielen erzielt, aber letztlich kannst du dir da auch nichts von kaufen!", erklärte am Donnerstag Norbert Meier, der nach 16 Abgängen ein neues Team formen musste. ... [weiter]
 
Pech für Tom Schütz und seinen Klub Arminia Bielefeld: Der 26-jährige Mittelfeldspieler hat sich eine Meniskusverletzung zugezogen und wird so nicht nur am Samstag beim Saisonstart beim Auswärtsspiel gegen die Reserve des 1. FSV Mainz 05 (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) fehlen, sondern mehrere Wochen ausfallen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Eine Woche vor dem Start der 2. Bundesliga bestritten drei Zweitligisten wichtige Generalproben: Der 1. FC Nürnberg kam bei seiner Saisoneröffnung gegen Real Mallorca nicht über ein 1:1 hinaus, auch Union Berlin testete gegen einen spanischen Verein, machte es aber besser: Die Köpenicker schlugen Europa-League-Sieger FC Sevilla mit 2:1. Keine Probleme hatte der SV Darmstadt 98 gegen SC Hessen Dreieich. ... [weiter]
 
Er war der Favorit und hat sich nun auch durchgesetzt. Jan Polak wird in der kommenden Saison den 1. FC Nürnberg als Kapitän begleiten. Der Tscheche wurde von Trainer Valerien Ismael ernannt und tritt die Nachfolge von Raphael Schäfer an. Polaks Stellvertreter wird Javier Pinola. ... [weiter]
 
Nach dem bitteren Bundesliga-Abstieg im Sommer begannen die Verantwortlichen beim 1. FC Nürnberg alles zu hinterfragen. Jeder Stein wurde umgedreht, 13 Spieler kamen. Selbst den etablierten Akteuren wird kein Bonus mehr eingeräumt. So musste der langjährige Stammtorwart Raphael Schäfer (von 2001 bis 2007 und seit 2008 im Verein) um seinen Platz zwischen den Pfosten bangen. Am Freitagabend fiel die Entscheidung: Der Routinier bleibt Nürnbergs Stammkeeper. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 40 47:15
 
2 31 32 46:16
 
3 31 28 42:20
 
4 31 41 41:21
 
5 31 16 40:22
 
6 31 26 39:23
 
7 31 23 38:24
 
8 31 -1 29:33
 
9 31 -22 28:34
 
10 31 -9 26:36
 
11 31 -19 26:36
 
12 31 -22 26:36
 
13 31 -23 25:37
 
14 31 -2 24:38
 
15 31 -25 24:38
 
16 31 -41 20:42
 
17 31 -20 19:43
 
18 31 -22 18:44
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -