Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hertha BSC

Hertha BSC

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld


Spielinfos

Anstoß: Fr. 25.03.1983 20:00, 26. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   Arminia Bielefeld
16 Platz 13
18 Punkte 21
0,69 Punkte/Spiel 0,84
33:44 Tore 34:54
1,27:1,69 Tore/Spiel 1,36:2,16
BILANZ
7 Siege 6
11 Unentschieden 11
6 Niederlagen 7
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSC - Vereinsnews

Pflichtspiel-Auftakt für Hertha: Bröndby wartet
Am Donnerstag beginnt mit Hertha BSC der ersten Bundesligist mit den Pflichtspielen. Die Berliner sind als Siebter der vergangenen Bundesliga-Runde in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation gefordert. Die Alte Dame trifft auf Bröndby aus Kopenhagen - das Team wird vom ehemaligen Stuttgarter Coach Alexander Zorniger trainiert. Die Dänen haben schon zwei Spieltage absolviert und fuhren dabei jeweils zu-Null-Siege ein. ... [weiter]
 
Hosogai-Kauf vor dem Abschluss
Nach kicker-Informationen stehen die Stuttgarter vor der Verpflichtung von Hajime Hosogai. Der 30-Jährige hat den Verantwortlichen am Wochenende zugesagt und sich gegen das finanziell sogar lukrativere Angebot von 1860 München entschieden. Die Gespräche mit Hertha BSC, das Hosogai zuletzt an Bursaspor ausgeliehen und ihn zuletzt zeitweise vom Trainingsbetrieb für Verhandlungen freigestellt hatte, stehen ebenfalls vor dem Abschluss. Die Klubs haben sich bei einer Ablöse von rund 700.000 Euro getroffen. Mit erfolgsabhängigen Komponenten ist die anfangs geforderte Million für den Hauptstadtklub am Ende mindestens drin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hertha verpatzt Generalprobe - Stark sieht Rot
Hertha BSC hat seine Generalprobe für das erste Spiel in der Europa-League-Qualifikation verpatzt. Das Team von Pal Dardai unterlag dem niederländischen Erstligisten AZ Alkmaar mit 0:3. Zudem sah Niklas Stark die Rote Karte. ... [weiter]
 
Bröndby-Coach Zorniger hofft auf
Seit Donnerstagabend steht es fest. Hertha BSC wird in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League auf den dänischen Verein Bröndby IF treffen. Das Team des deutschen Trainers Alexander Zorniger setzte sich gegen FC Hibernian aus Edinburgh nach dramatischen 120 Minuten denkbar knapp mit 5:3 im Elfmeterschießen durch. Und Bröndby hat mit der "Alten Dame" noch eine Rechnung offen. ... [weiter]
 
Berlin bekommt Bröndby - Austria abgeklärt
Nachdem Admira Wacker bereits mit dem Einzug in die 3. Runde der Europa-League-Qualifikation vorgelegt hatte, fielen am Donnerstag die restlichen Entscheidungen - auch Herthas Gegner steht nun fest. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Arminia Bielefeld - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
Gaye verlängert bis 2019 in Bielefeld
Torhüter Baboucarr Gaye hat bei Arminia Bielefeld einen Profivertrag unterschrieben. Der 18-Jährige, der seit 2007 in Arminias Nachwuchsabteilung ausgebildet wurde und in dieser Saison auch noch für die U19 des DSC spielberechtigt ist, unterschrieb einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2019 und erhält die Rückennummer 40. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nürnberg schwächelt, SVS unterliegt Sevilla
Der 1. FC Nürnberg musste sich am Sonntag in Hof gegen den Chemnitzer FC mit einem 1:1 begnügen. Der Club tat sich gegen den Drittligisten über weite Strecken schwer und hätte sich ob der besseren Chancen für den Gegner nicht über eine Niederlage beschweren dürfen. Arminia Bielefeld hat das Gastspiel in Verl gemeistert und siegte gegen den Regionalligisten mit 2:1. Derweil duellierte sich Sandhausen mit Europa-League-Sieger Sevilla. Düsseldorf siegte deutlich. ... [weiter]
 
Rehm mischt die Karten neu - auch im Tor?
Auf der Bielefelder Alm weht ein frischer Wind. Einer der Hauptgründe dafür ist der neue Trainer, Rüdiger Rehm. Anders als sein Vorgänger Norbert Meier (jetzt Darmstadt) richtet der 37-Jährige die Arminia offensiver aus. Doch nicht nur taktisch werden die Karten beim DSC neu gemischt, sondern auch personell: Vor allem in der Defensive tobt der Konkurrenzkampf. Die personelle Besetzung der Viererkette ist genauso offen wie die Position des Torwarts. ... [weiter]
 
Burmeister wechselt nach Ungarn
Der Ex-Bielefelder Felix Burmeister hat einen neuen Verein gefunden: Der 26-jährige Innenverteidiger schließt sich Vasas Budapest an und unterschrieb bei den Ungarn bis 2018. Mit seinem neuen Trainer kann sich Burmeister sogar auf Deutsch unterhalten: Michael Oenning (50, 1. FC Nürnberg, Hamburger SV) coacht den Hauptstadtklub. Bei der Arminia war der gebürtige Würzburger fünf Jahre lang aktiv (2011-2016). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
26.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 34 38:14
 
2 26 19 37:15
 
3 26 38 36:16
 
4 25 28 35:15
 
5 26 23 34:18
 
6 25 24 33:17
 
7 26 11 32:20
 
8 26 -18 24:28
 
9 26 -1 23:29
 
10 26 -11 23:29
 
11 26 -8 22:30
 
12 26 -20 22:30
 
13 25 -20 21:29
 
14 26 -1 20:32
 
15 25 -23 18:32
 
16 26 -11 18:34
 
17 26 -23 14:38
 
18 26 -41 14:38