Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

3
:
0

Halbzeitstand
1:0
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld


Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.03.1983 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Arminia Bielefeld
14 Platz 10
16 Punkte 21
0,70 Punkte/Spiel 0,88
38:43 Tore 34:52
1,65:1,87 Tore/Spiel 1,42:2,17
BILANZ
19 Siege 5
6 Unentschieden 6
5 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Zerstörte Ultra-Choreo: Gladbach bezieht ausführlich Stellung
Die Stimmung bei Borussia Mönchengladbach hat einen ordentlichen Dämpfer erhalten: Als wäre das Halbfinal-Aus gegen Eintracht Frankfurt im Elfmeterschießen nicht schlimm genug, gibt es nun auch noch Fan-Ärger. Weil eine geplante Choreographie von Putzkräften zerstört wurde, bezog der Verein am Mittwochnachmittag offiziell Stellung. ... [weiter]
 
Eberls Flucht vor dem Elfmeterschießen
Als das Pokal-Halbfinale zwischen Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt am späten Dienstagabend auf seinen dramaturgischen Höhepunkt zusteuerte, verließ Max Eberl lieber den Innenraum des Borussia-Parks. Der Sportdirektor der Fohlen verweigerte sich dem Elfmeterschießen, was allerdings "auch nicht geholfen hat", wie der 43-Jährige später einräumen musste. Im Interview spricht Eberl über das Pokal-Aus sowie über Gladbachs Saison, Perspektiven und Ziele. ... [weiter]
 
Hecking:
Borussia Mönchengladbach hoffte vergeblich auf das DFB-Pokalfinale in Berlin. Die Fohlen schieden im Elfmeterschießen gegen Eintracht Frankfurt aus. VfL-Trainer Dieter Hecking bezeichnete dies "als unglücklich", doch er nannte das Frankfurter Weiterkommen "nicht unverdient". Seine Mannschaft pfeife aus dem letzten Loch, deswegen hofft er für die restlichen Bundesliga-Spiele besonders auf die Unterstützung der Fans. ... [zum Video]
 
Saison-Aus für Wendt und Drmic
Der Traum vom Pokal-Finale ist in Gladbach nach dem 6:7 i. E. ausgeträumt. Neben dem bitteren Aus erwischte die Borussen abermals das Verletzungspech. Oscar Wendt erlitt einen Ellenbogenbruch. Damit ist die Saison für Wendt gelaufen. ... [weiter]
 
Hecking:
So sahen die Trainer, Verantwortlichen und Spieler die Leistungen ihrer Teams im DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt (6:7 i.E.)... ... [weiter]
 
 
 
 
 

Arminia Bielefeld - Vereinsnews

Krimi im Keller: Elf zwischen Hoffen und Bangen
Vier Spieltage vor Schluss herrscht im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Liga Hochspannung. Nicht weniger als elf Mannschaften sind involviert, selbst der aktuelle Tabellen-8., der 1. FC Nürnberg (39 Punkte), ist noch nicht sorgenfrei: Bis zum Relegationsplatz und Erzgebirge Aue sind es gerade einmal sechs Zähler. Welche Gegner warten jeweils noch? Ein Überblick ... ... [weiter]
 
Arminia gegen Fürth unter Zugzwang
Einen Punkt gewonnen oder doch zwei verloren? So schlüssig war sich Trainer Jeff Saibene nach dem 2:2 beim 1. FC Heidenheim selbst nicht: "Wie wertvoll der Punkt ist, werden wir in den nächsten Wochen sehen." Auf die Tabelle hatte das Remis der Arminia keine große Auswirkung: Bielefeld, jetzt mit 32 Punkten, rangiert weiterhin auf Rang 17 und hat nach wie vor zwei Zähler Rückstand auf die Nicht-Abstiegsplätze. Um den Abstand auf die Konkurrenz im Kampf um den Ligaerhalt nicht größer werden zu lassen, steht der DSC gegen Fürth bereits unter Zugzwang. ... [weiter]
 
Joker Klos sichert Bielefeld einen Punkt
Am Samstagnachmittag teilten Heidenheim und Bielefeld mit einem 2:2 die Punkte. Nach einem eher faden ersten Durchgang hatte dann die zweite Hälfte einiges zu bieten: Ein Eigentor, eine Ampelkarte, wackelnde Torhüter und vier Tore binnen 14 Minuten. ... [weiter]
 
Füllkrug gegen den Lieblingsgegner - Heidenheims Heimfluch
Füllkrug gegen den Lieblingsgegner - Heidenheims Heimfluch
Füllkrug gegen den Lieblingsgegner - Heidenheims Heimfluch
Füllkrug gegen den Lieblingsgegner - Heidenheims Heimfluch

 
Voglsammer:
Arminia Bielefeld unterlag am Montagabend nach starker Leistung mit 2:3 gegen den Aufstiegsanwärter VfB Stuttgart. Es gab zwar Lob von allen Seiten, doch die Ostwestfalen stehen als Tabellenvorletzter mit dem Rücken zur Wand. Am Samstag in Heidenheim (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) heißt es für die Elf von Trainer Jeff Saibene: Verlieren verboten! Ein Wiedersehen feiert dabei Andreas Voglsammer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 34 36:12
 
2 24 38 34:14
 
3 24 26 34:14
 
4 23 26 33:13
 
5 23 21 30:16
 
6 22 13 29:15
 
7 23 3 28:18
 
8 23 -16 21:25
 
9 24 -1 21:27
 
10 24 -18 21:27
 
11 23 -11 20:26
 
12 23 -7 19:27
 
13 24 -22 18:30
 
14 23 -5 16:30
 
15 23 -11 16:30
 
16 23 -23 16:30
 
17 22 -18 13:31
 
18 23 -29 13:33

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun