Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

3
:
0

Halbzeitstand
1:0
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld


Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.01.1983 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Arminia Bielefeld
8 Platz 9
18 Punkte 18
0,95 Punkte/Spiel 0,95
21:29 Tore 30:41
1,11:1,53 Tore/Spiel 1,58:2,16
BILANZ
8 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Braunschweigs Ofosu-Ayeh:
Zehn Punkte aus den letzten drei Spielen: Braunschweig hat sich im Aufstiegsrennen eindrucksvoll zurückgemeldet und liegt auf Rang drei in Schlagdistanz zur Ligaspitze. Dem Glauben bis zum Schluss waren die beiden letzten Erfolge, erzielt kurz vor dem Ende (2:1 in Düsseldorf) sowie in der Nachspielzeit (3:2 gegen Heidenheim), geschuldet. Der Glaube an den Aufstieg ist zurück auch bei den Fans, die Phil Ofosu-Ayeh ausdrücklich lobte. ... [weiter]
 
Braunschweig erzielt ein halbes Dutzend Tore
Eintracht Braunschweig hat auch das zweite Testspiel binnen weniger Tage gewonnen. Nach dem 2:0-Sieg gegen den VfL Oythe am Mittwoch gab es am Freitag ein deutliches 6:0 gegen Regionalligist Berliner AK. Dabei sorgte der Zweitligist bereits im ersten Durchgang für klare Verhältnisse. Aue trennte sich derweil 0:0 von Dinamo Brest. ... [weiter]
 
Lieberknechts
Eintracht Braunschweig war als Tabellenführer in das Jahr 2017 gestartet, nach einer kurzen Schwächephase mit vier Partien ohne Dreier aber von den Aufstiegsplätzen gerutscht. Zuletzt bewiesen die Löwen wieder, dass sie das Siegen nicht verlernt haben: Dank einer "unglaublichen Moral" sendete die Eintracht auch Signale im Aufstiegsrennen. ... [weiter]
 
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer

 
Wieder Last-Minute-Sieg: Diesmal trifft Reichel
Trotz zweimaliger Führung steht der 1. FC Heidenheim nach dem 2:3 bei Eintracht Braunschweig mit leeren Händen da und wartet weiter auf den ersten Sieg gegen den BTSV. Die Löwen warfen kurz vor Schluss alles nach vorne und sicherten sich wie schon in der Vorwoche einen Last-Minute-Sieg. Die Niedersachen bleiben damit seit sechs Spielen ungeschlagen und weiter dick im Aufstiegsrennen. Dagegen geht bei den Schwaben das Warten auf den zweiten Erfolg in der Rückrunde weiter. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Arminia Bielefeld - Vereinsnews

Auch Bielefelds Routinier Dick wittert neue Chance
Wie das bei einem Trainerwechsel eben so ist, wird der Konkurrenzkampf neu entfacht. Dies gilt natürlich auch in Bielefeld, wo Neu-Coach Jeff Saibene seit einer Woche das Zepter schwingt und sich ein Bild von allen Spielern im Arminen-Kader macht. Und neue Hoffnung nicht nur bei Florian Dick weckt, unter Jürgen Kramny in der Winterpause aufs Abstellgleis geraten. ... [weiter]
 
Bazoer trifft und knickt um
Der VfL Wolfsburg hat die Länderspielpause für ein Testspiel genutzt. Der abstiegsbedrohte Erstligist trennte sich vom abstiegsbedrohten Zweitligisten Arminia Bielefeld 1:1. Riechedly Bazoer traf für den VfL, musste jedoch kurz vor Schluss verletzt ausgewechselt werden. ... [weiter]
 
Arminia-Coach Saibene:
Arminia Bielefeld möchte mit aller Gewalt die Klasse halten und hat mit Jeff Saibene nun schon den dritten Trainer der laufenden Saison. Den meisten dürfte der 48-Jährige unbekannt sein, verbrachte er doch viele Jahre in der Schweiz. Was ihn besonders auszeichnet? Abstiegskampf ist nichts Neues für Saibene. Von seiner Aufgabe bei der Arminia erhofft er sich einen Karrieresprung. ... [weiter]
 
Trainer Saibene übernimmt in Bielefeld
Trainer Jeff Saibene verlässt den FC Thun sofort und wechselt aus der Schweizer Super League zu Arminia Bielefeld. Das bestätigte der Zweitligist am Sonntag. Der kicker hatte bereits am Donnerstag von einem Interesse berichtet. Saibene erhält bei den Ostwestfalen zunächst einen Vertrag bis Saisonende. ... [weiter]
 
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 27 28:10
 
2 19 26 27:11
 
3 19 20 26:12
 
4 19 13 26:12
 
5 19 16 25:13
 
6 19 14 24:14
 
7 19 5 23:15
 
8 19 -8 18:20
 
9 19 -11 18:20
 
10 19 -11 18:20
 
11 19 -5 16:22
 
12 19 0 15:23
 
13 19 -5 14:24
 
14 19 -17 14:24
 
15 19 -11 13:25
 
16 19 -19 13:25
 
17 19 -19 13:25
 
18 19 -15 11:27

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun