Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

7
:
0

Halbzeitstand
3:0
MSV Duisburg

MSV Duisburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.09.1981 15:30, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   MSV Duisburg
3 Platz 13
10 Punkte 7
1,25 Punkte/Spiel 0,88
23:11 Tore 13:20
2,88:1,38 Tore/Spiel 1,63:2,50
BILANZ
26 Siege 17
13 Unentschieden 13
17 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Der Hamburger SV setzt ligaunabhängig bis 2019 auf Markus Gisdol. Man habe sich "schnell geeinigt", ließ der HSV-Trainer wissen, dem vor allem wichtig war, "dass die Baustelle zu ist, dass man keine Fragen mehr dazu beantworten muss". Schließlich gilt es, die ganze Konzentration auf das Sportliche zu lenken. Gisdol ist diesbezüglich zuversichtlich, wohlwissend, dass "noch ein schweres Stück Arbeit" wartet. ... [zum Video]
 
Lasogga stellt die Weichen: HSV siegt im Test
Nach drei intensiven Trainingstagen nutzte der Hamburger SV ein Testspiel gegen den Oberligisten HSV Barmbek-Uhlenhorst dazu, um einigen Akteuren Spielpraxis zu geben, die in der Bundesliga zuletzt weniger Einsatzminuten hatten. Mit Erfolg: Die Rothosen gaben sich keine Blöße und siegten deutlich mit 5:0 (2:0). ... [weiter]
 
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus

 
Perfekt: Gisdol verlängert beim HSV
Markus Gisdol bleibt dem HSV über diese Spielzeit hinaus erhalten. Der Trainer der Hamburger verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis 2019, der sowohl für die Bundesliga als auch für die 2. Bundesliga Gültigkeit besitzt. Darüber hinaus wurden auch die Verträge mit dem Trainer-Funktionsteam um den gleichen Zeitraum verlängert. ... [weiter]
 
Todt:
Beim Hamburger SV geht es aktuell recht ruhig zu - und das liegt nicht nur daran, dass sich aktuell sieben Spieler auf Länderspielreisen befinden. Auch sportlich geht es beim Dino aufwärts, dennoch ist die tabellarische Situation bedrohlich. Auch Sportchef Jens Todt ist das bewusst, doch er sieht die Norddeutschen auf dem richtigen Weg. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV Duisburg - Vereinsnews

Poggenberg:
Die Leichtigkeit ist beim MSV Duisburg zurück. Nachdem die Zebras zuletzt eine Durststrecke von vier Spielen ohne Sieg und ohne Torerfolg durchmachen mussten, schossen sie sich am vergangenen Wochenende mit einem 3:2-Sieg gegen Rot-Weiß Erfurt den Frust von der Seele - ein Erfolg an den die Meidericher nun gegen Chemnitz anknüpfen möchten. ... [weiter]
 
3. Liga: Spieltage 33 bis 38 angesetzt
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag die Ansetzungen für die Drittliga-Spieltage 33 bis 38 veröffentlicht. Damit stehen alle Termine bis zum Saisonende am 20. Mai fest. Klar war vorab schon, dass die beiden letzten Spieltage der Drittliga-Saison im Mai jeweils geschlossen an einem Samstag um 13.30 Uhr angestoßen werden. Am 13. Mai geht der 37. Spieltag über die Bühne, am 20. Mai der 38. und letzte Spieltag. ... [weiter]
 
Gruev:
Nach 435 Minuten wieder ein Tor erzielt, nach vier Spielen ohne Sieg wieder gewonnen, die Tabellenführung verteidigt: Anders als das unangenehme März-Wetter vermuten lässt, herrschte beim MSV Duisburg nach dem 3:2 über Rot-Weiß Erfurt eitel Sonnenschein. Die Erfurter dagegen haderten besonders mit einer Schiedsrichter-Entscheidung. ... [weiter]
 
Der MSV Duisburg kann doch noch gewinnen: Die Zebras bezwangen in einem abwechslungsreichen und packenden Duell Rot-Weiß Erfurt mit 3:2, beendeten damit nicht nur nach 435 Minuten ihre Torflaute, sondern konnten erstmals seit vier Partien wieder einen Dreier einfahren. Die Thüringer dagegen mussten erstmals nach zwei Siegen in Folge den Platz als Verlierer verlassen. ... [weiter]
 
Gruev fordert:
Wieder kein Dreier, wieder kein Treffer. Bei Tabellenführer MSV Duisburg läuft es aktuell irgendwie gar nicht rund. Das 0:2 bei Holstein Kiel markierte bereits das vierte sieg- und torlose Spiel in Serie für die Meidericher, deren Vorsprung auf den 1. FC Magdeburg nach zuletzt zwei Niederlagen auf zwei Punkte geschmolzen ist. Nun geht es für die Elf von Ilia Gruev am Samstag gegen Rot-Weiß Erfurt. Die Bilanz spricht für den MSV. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 9 12:4
 
2 8 7 11:5
 
3 8 12 10:6
 
4 8 4 10:6
 
5 8 3 10:6
 
6 8 1 10:6
 
7 8 4 9:7
 
8 8 3 9:7
 
9 8 2 8:8
 
10 8 1 8:8
 
11 8 -1 8:8
 
12 8 -7 8:8
 
13 8 -7 7:9
 
14 8 -1 6:10
 
15 8 -6 5:11
 
16 8 -6 5:11
 
17 8 -7 5:11
 
18 8 -11 3:13

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun