Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Bochum

 - 

Hamburger SV

 
VfL Bochum

2:1 (1:1)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.09.1981 15:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Hamburger SV
3 Platz 6
10 Punkte 8
1,43 Punkte/Spiel 1,14
14:9 Tore 16:11
2,00:1,29 Tore/Spiel 2,29:1,57
BILANZ
19 Siege 30
19 Unentschieden 19
30 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Cacutalua - der Kaltstarter
1:1 gegen den Karlsruher SC. Auch nach dem fünften Spieltag ist der VfL Bochum weiterhin ungeschlagen und mischt wie der punktgleiche Gegner weiter oben mit. Allerdings: Es ist bereits das dritte 1:1 im dritten Heimspiel, auf einen Sieg vor den eigenen Fans wartet die Elf von Trainer Peter Neururer weiterhin. ... [weiter]
 
Weis will zurück in die Bundesliga
Tobias Weis durchlebte in den letzten 18 Monaten schwierige Zeiten. Bei seinem neuen Klub, dem VfL Bochum, hofft der einmalige Nationalspieler auf einen gelungenen Neuanfang und blickt voller Tatendrang nach vorne. ... [weiter]
 
FCA unterliegt dem FCH - Bochum düpiert Gladbach
Auch am Samstag haben sich zwei Bundesligisten Testspiele vorgenommen. Die Augsburger spielten gegen den Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Heidenheim und verloren mit 1:2. Die Borussia aus Mönchengladbach testete gegen den aktuellen Zweitliga-Spitzenreiter VfL Bochum und kassierte eine 2:4-Niederlage. Darüber hinaus spielte RB Leipzig gegen den polnischen Erstligisten Pogon Stettin und siegte mit 1:0. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Der Schnitt musste jetzt kommen
Den perfekten Zeitpunkt für den Neubeginn hatte Dietmar Beiersdorfer unverschuldet verpasst. Der Schnitt musste jetzt, noch vor dem Bayern-Spiel, kommen, Mirko Slomka war nicht mehr vermittelbar. Joe Zinnbauers Beförderung ist mutig, aber nicht waghalsig - zumal es eine Vorgeschichte gibt. Ein Kommentar von Sebastian Wolff. ... [weiter]
 
Die Bewährungs-Chance: Zinnbauer folgt auf Slomka
Die Spötter dürfen behaupten, Dietmar Beiersdorfer hätte sich den Zusatz durchaus sparen können. "Bis auf weiteres", erklärte Hamburgs Klubboss, sei Josef Zinnbauer neuer Cheftrainer des HSV. Bis auf Weiteres - das hatte zuletzt für alle Vorgänger des 44-Jährigen gegolten. Nun auch für Zinnbauer. ... [weiter]
 
Zinnbauer: Vor drei Monaten noch fünfte Liga
Josef "Joe" Zinnbauer (44) soll den Hamburger SV nach der Entlassung von Mirko Slomka wieder in die Erfolgsspur führen - es ist seine erste Trainerstation im Profi-Fußball. Wer ist der neue Hoffnungsträger des Bundesliga-Dinos? Ein kleines Porträt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
17.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 11 12:2
 
2 7 6 10:4
 
3 7 5 10:4
 
4 7 4 10:4
 
5 7 4 9:5
 
6 7 5 8:6
 
7 7 2 8:6
 
8 7 -4 8:6
 
9 7 1 7:7
 
10 7 0 7:7
 
11 7 0 7:7
 
12 7 -1 6:8
 
13 7 -1 6:8
 
14 7 -4 5:9
 
15 7 -5 5:9
 
16 7 -4 4:10
 
17 7 -7 3:11
 
18 7 -12 1:13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -