Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

Karlsruher SC

 
Hamburger SV

3:3 (3:1)

Karlsruher SC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.05.1982 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   Karlsruher SC
1 Platz 14
48 Punkte 27
1,41 Punkte/Spiel 0,79
95:45 Tore 50:68
2,79:1,32 Tore/Spiel 1,47:2,00
BILANZ
17 Siege 13
18 Unentschieden 18
13 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Zinnbauer und sein Team stehen vor heißen Tagen
Joe Zinnbauer erkennt den positiven Trend. Aber er sieht eben auch die Tabelle. Der Auftrag von Hamburgs Trainer, dessen Vertragsgespräche laufen, an sein Personal ist vor der Reise nach Berlin, wo die Hanseaten am Samstagnachmittag bei Hertha BSC antreten (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de), daher unmissverständlich. "Es ist enorm wichtig, dass wir dort nicht verlieren." Mit einem Dreier wäre der HSV sogar am Hauptstadtklub vorbei. ... [weiter]
 
Lasogga: Pfiffe wären
Alle Augen werden am Samstag auf ihn gerichtet sein: Pierre-Michel Lasogga kehrt als offizieller Ex-Herthaner ins Berliner Olympiastadion zurück und wird dabei sowohl auf Freunde als auch auf Leute treffen, die ihm seinen Wechsel zum Hamburger SV übel nehmen. "Ich freue mich riesig darauf", sagt der Stürmer, der im Falle eines eigenen Torerfolgs entscheiden muss: Jubelt er oder jubelt nicht? ... [weiter]
 
Ostrzolek nimmt sich in die Pflicht
Der erste Schritt ist vollzogen. Matthias Ostrzolek, erklärter Wunschkandidat von Ex-Sportchef Oliver Kreuzer und Ex-Trainer Mirko Slomka, ist Stammkraft in Hamburg. Marcell Jansen, sechs Jahre gesetzt auf der Position des Linksverteidigers, muss sich umorientieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Zwei Debütanten und eine asiatische Flügelzange
Zumindest die Niederlagen-Serie (drei Pleiten in Folge) konnte Karlsruhe beim 0:0 gegen den VfR Aalen stoppen. Trotzdem wartet der KSC nun schon seit vier Spielen auf einen Sieg. Aufgrund dieser mageren Ausbeute versinken die Badener im Mittelmaß. Trainer Markus Kauczinski sah dennoch "einen Schritt in die richtige Richtung". Positiv sind die langfristigen Aussichten: Ein Stadionneubau rückt immer näher. ... [weiter]
 
KSC: Unter dem Limit
Der Karlsruher SC überraschte die Liga in der vergangenen Saison, mauserte sich als Aufsteiger zu einem Team in der Spitzengruppe und blieb bis zum Ende dabei. Den gestiegenen Ansprüchen wurden die Badener auch zu Beginn der neuen Spielzeit gerecht. Dann aber erlebte der KSC ein Novum in der Ära Markus Kauczinski - und fiel ins Mittelmaß zurück. ... [weiter]
 
KSC: Kampf an zwei Fronten
Für den Karlsruher SC kam die Länderspielpause zum richtigen Zeitpunkt. Denn nach drei Niederlagen in Folge gilt es, sich wieder zu sortieren und die aufgetretenen Probleme in den Griff zu bekommen. Sportlich läuft es nicht rund, auch in Sachen "neues Stadion" sind schon überwunden geglaubte Hürden noch nicht übersprungen. Am Montag hat die sportliche Leitung zumindest die von den Fans dokumentierte Unterstützung für eine neue Arena dem Oberbürgermeister überbracht. Misstöne blieben nicht aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 50 48:20
 
2 34 34 45:23
 
3 34 21 43:25
 
4 34 9 42:26
 
5 34 9 42:26
 
6 34 19 41:27
 
7 34 10 40:28
 
8 34 11 37:31
 
9 34 7 35:33
 
10 34 1 32:36
 
11 34 -5 32:36
 
12 34 -4 30:38
 
13 34 -19 28:40
 
14 34 -18 27:41
 
15 34 -25 25:43
 
16 34 -27 25:43
 
17 34 -36 21:47
 
18 34 -37 19:49
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -