Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

4
:
2

Halbzeitstand
2:0
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig


Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.05.1982 15:30, 34. Spieltag - Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Eintracht Braunschweig
8 Platz 11
37 Punkte 32
1,09 Punkte/Spiel 0,94
83:72 Tore 61:66
2,44:2,12 Tore/Spiel 1,79:1,94
BILANZ
17 Siege 18
7 Unentschieden 7
18 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Zweieinhalb Richtige: Hütters mutige Entscheidungen
Das Rätselraten begann mit der Verkündung der Aufstellung rund eine Stunde vor Beginn des Spiels zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig. Wie würden sich Evan Ndicka, Makoto Hasebe und David Abraham in der Abwehr aufteilen? Am wahrscheinlichsten schien den meisten Ndicka als Links- und Hasebe als zweiter Innenverteidiger. Weit gefehlt. ... [weiter]
 
Eintracht Frankfurt hat am Sonntagabend 1:1 gegen RB Leipzig gespielt und dabei vor allem im ersten Durchgang eine gute Leistung gezeigt. Dass die Hessen am Ende aber nur einen Punkt behielten, lag an einer schwachen Phase nach der Pause - und womöglich an einer strittigen Entscheidung von Schiedsrichter Felix Brych in der Schlussviertelstunde, die Manager Fredi Bobic verärgerte. ... [weiter]
 
Forsberg kontert Fernandes: Gerechtes Remis in Frankfurt
Eintracht Frankfurt und RB Leipzig haben sich zum Abschluss des 4. Bundesliga-Spieltags mit 1:1 getrennt. Die SGE erwischte dabei den besseren Start und ging verdient in Führung. Nach der Pause dominierten die Gäste, die in dieser Phase auch zum Ausgleich kamen. In einer wilden Schlussphase hatten schließlich beide Seiten Chancen, es blieb jedoch beim 1:1. ... [weiter]
 
Weiter geht's: Rechnen Sie die Bundesliga durch!
Die Bundesliga-Saison 2018/19 ist noch jung, einige Erkenntnisse lassen sich aber schon ziehen: Der FC Bayern München gibt sich bislang keinerlei Blöße und grüßt schon wieder von ganz oben. Wer bleibt dem Meister auf den Fersen? Und kommen die Teams, die schlecht gestartet sind, so langsam mal in die Gänge - zum Beispiel der noch sieg- und punktlose FC Schalke 04? Rechnen Sie die weiteren Spieltage durch - oder gleich die ganze Spielzeit. ... [weiter]
 
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich

 
 
 
 
 

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Pedersen fordert Mut, Risiko und Spielwitz
Am Dienstag (19 Uhr, LIVE! auf kicker.de) steigt im Eintracht-Stadion das Duell zweier großer Namen: Braunschweig empfängt den 1. FC Kaiserslautern. Es ist zugleich das Aufeinandertreffen von zwei Vereinen, die ihren Erwartungen weit hinterherhinken. Löwen-Coach Henrik Pedersen erwartet ein "sehr emotionales Spiel". ... [weiter]
 
Hofmann nährt die Braunschweiger Hoffnung
Auf dem Weg, den verpatzten Saisonstart auszubügeln, ist Eintracht Braunschweig ein Achtungserfolg gelungen: Die Niedersachsen trennten sich 1:1 von den Würzburger Kickers und entführten damit beim Tabellendritten einen Zähler. Da zeitgleich die Konkurrenz aus Lotte und Kaiserslautern ebenfalls punktete, bleibt Braunschweig allerdings Vorletzter. ... [weiter]
 
Pedersen: Vollgas gegen
In der vergangenen Woche platzte der Knoten bei Eintracht Braunschweig. Ein 2:0 über den FC Carl Zeiss Jena bedeutete den ersten Saisonsieg im siebten Spiel und damit verbunden auch das Verlassen des letzten Tabellenplatzes. Am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) geht es nun nach Würzburg gegen das Team der Stunde, das für BTSV-Coach Henrik Pedersen eine Art Vorbildcharakter innehat. ... [weiter]
 
DFB führt Financial Fairplay in der 3. Liga ein
Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes hat auf seiner Sitzung am Freitag die Einführung von Financial Fairplay in der 3. Liga beschlossen. Es wird auch einen neuen Nachwuchsfördertopf geben. ... [weiter]
 
Von Aigner bis Yeboah: Die Top-Neuzugänge der Drittligisten
Von Aigner bis Yeboah: Die Top-Neuzugänge der Drittligisten
Von Aigner bis Yeboah: Die Top-Neuzugänge der Drittligisten
Von Aigner bis Yeboah: Die Top-Neuzugänge der Drittligisten

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 50 48:20
 
2 34 34 45:23
 
3 34 21 43:25
 
4 34 9 42:26
 
5 34 9 42:26
 
6 34 19 41:27
 
7 34 10 40:28
 
8 34 11 37:31
 
9 34 7 35:33
 
10 34 1 32:36
 
11 34 -5 32:36
 
12 34 -4 30:38
 
13 34 -19 28:40
 
14 34 -18 27:41
 
15 34 -25 25:43
 
16 34 -27 25:43
 
17 34 -36 21:47
 
18 34 -37 19:49

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine