Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SV Darmstadt 98

SV Darmstadt 98

2
:
2

Halbzeitstand
1:1
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.05.1982 15:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt
SV Darmstadt 98   Hamburger SV
17 Platz 1
18 Punkte 44
0,58 Punkte/Spiel 1,42
40:73 Tore 84:39
1,29:2,35 Tore/Spiel 2,71:1,26
BILANZ
1 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

Darmstadts Keeper Esser gibt Entwarnung
Die Sorgen um Stammtorhüter Michael Esser, der im bisherigen Saisonverlauf nur Bestnoten erhielt und mit einem kicker-Schnitt von 2,20 nach fünf Spieltagen aktuell sogar der beste Keeper der Liga ist, waren offensichtlich unbegründet. Nach zwei Krankheitstagen stieg der 28-Jährige am Mittwoch wieder ins Training ein, will aber nichts überstürzen. ... [weiter]
 
Sulu: Dicker Verband, aber ein gutes Gefühl
Zum Abschluss der Nachmittagseinheit beim SV Darmstadt wurde die rechte Wade von Aytac Sulu dick verpackt. "Eine reine Vorsichtsmaßnahme, das Gefühl ist sehr gut", sagte der Kapitän der Lilien nach seiner ersten Trainingseinheit mit der Mannschaft. Sven Schipplock übte noch einmal individuell, die nächsten Tage will aber auch er voll einsteigen. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Darmstadt fehlen die Eckpfeiler Heller und Sulu
Nach dem personellen Aderlass und 14 neuen Spielern war klar, dass Darmstadt 98 vor einer schwierigen Saison steht. Noch komplizierter als erwartet wird die Spielzeit durch das Fehlen von Aytac Sulu und die Formschwäche von Marcel Heller. ... [weiter]
 
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt

 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Gisdol will, dass seine Profis träumen
Die ersten Etappen nimmt der neue Mann mit dem angedachten Tempo. Einzelgespräche hatte Markus Gisdol ab dem Dienstag angekündigt und konstatierte Donnerstag zufrieden: "Bis zum Spiel in Berlin werde ich mit 60, 70 Prozent des Kaders gesprochen haben." Dass er sich zügig sein eigenes Bild machen wolle, war die zweite Maxime des Nachfolgers von Bruno Labbadia, und auch hier hält er Kurs. ... [weiter]
 
Golden-Boy-Kandidaten: Bundesliga neunmal vertreten
Golden-Boy-Kandidaten: Bundesliga neunmal vertreten
Golden-Boy-Kandidaten: Bundesliga neunmal vertreten
Golden-Boy-Kandidaten: Bundesliga neunmal vertreten

 
Gisdol-Premiere ohne Ekdal?
Markus Gisdol will etwas Neues vermitteln. Und macht deshalb die Türen zu. "Ab und zu", sagt der neue Coach, "muss das sein, es ist inzwischen üblich, dass Scouts der anderen Klubs die Trainingseinheiten beobachten." ... [weiter]
 
Gisdols zweiter Tag: Die HSV-Bosse gucken zu
Den zweiten Trainingstag des neuen Hoffnungsträgers wollten sich auch die Bosse nicht entgehen lassen. Als Markus Gisdol Dienstagnachmittag um 15 Uhr Hamburgs Profikader auf dem Übungsplatz neben dem Volksparkstadion versammelt hatte, schauten mit etwas Sicherheitsabstand auch Dietmar Beiersdorfer, Finanzvorstand Frank Wettstein und der Direktor Sport, Bernhard Peters zu. ... [weiter]
 
Adlers Abschiedsworte:
René Adler hat zwei Tage nach der Entlassung von Trainer Bruno Labbadia beim Hamburger SV emotionale Abschiedsworte gefunden - und deutlich gemacht, wer aus seiner Sicht die Verantwortung für die Misere trägt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 45 44:18
 
2 31 33 42:20
 
3 30 27 41:19
 
4 31 22 39:23
 
5 30 6 36:24
 
6 31 6 36:26
 
7 31 2 35:27
 
8 31 7 32:30
 
9 31 5 32:30
 
10 31 1 31:31
 
11 31 0 29:33
 
12 31 -1 29:33
 
13 31 -16 25:37
 
14 31 -20 24:38
 
15 31 -25 24:38
 
16 31 -27 22:40
 
17 31 -33 18:44
 
18 31 -32 17:45