Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Karlsruher SC

 - 

Hamburger SV

 
Karlsruher SC

2:2 (1:1)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 09.03.1982 20:00, 17. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   Hamburger SV
17 Platz 5
11 Punkte 20
0,69 Punkte/Spiel 1,33
24:34 Tore 42:19
1,50:2,13 Tore/Spiel 2,80:1,27
BILANZ
13 Siege 17
18 Unentschieden 18
17 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Kauczinskis Kampfansage an die Konkurrenz
Der Karlsruher SC arbeitet hart am großen Traum vom Aufstieg in die Bundesliga. Vor einer Woche beendeten die Badener das Trainingslager in Rota (Spanien) und bereiten sich nun wieder in Deutschland auf die verbleibenden Partien in der 2. Liga vor. Die Testspiele waren bislang überzeugend - vor allem das gegen den VfL Wolfsburg (1:2). Trainer Markus Kauczinski nimmt viel Positives, aber auch Negatives mit - und richtet eine Kampfansage an die Konkurrenz.... [weiter]
 
Bendtner bringt sich für Bayern ins Gespräch
Ohne Glanz hat der VfL Wolfsburg den letzten Test vor dem Rückrunden-Auftakt gegen den FC Bayern (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gewonnen. Gegen den Zweitliga-Zweiten Karlsruher SC machte der Bundesliga-Zweite am Freitagabend aus einem Pausenrückstand noch einen 2:1-Sieg - obwohl Ivan Perisic eine peinliche Szene unterlief. Doch was ist mit Naldo? ... [weiter]
 
Hennings verlängert beim KSC
Rouwen Hennings hat seinen Vertrag beim Karlsruher SC verlängert. Der Stürmer setzte bei den Badenern seine Unterschrift unter einen neuen, bis Ende Juni 2017 datierten Kontrakt. Für den KSC ist dies ein gutes Signal für das Aufstiegsrennen. Unterdessen hat der Verein als Reaktion auf die Vorkommnisse im Fanbereich bei jüngsten Auswärtsspielen die Verwaltungsgebühren für Auswärtstickets erhöht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Olic-Rückkehr zum HSV perfekt:
Das Abschlusstraining vor der Partie gegen den FC Bayern hatte er am Donnerstagabend noch bestritten, im Wolfsburger Kader aber fehlte Ivica Olic. Weil der Kroate am morgigen Freitag erneut ein Abschlusstraining absolvieren soll - mit dem HSV, vor der Partie gegen Köln. ... [weiter]
 
Olic beim HSV weiterhin ein Thema
Am Samstag um 15.30 Uhr beginnt für den Hamburger SV die Rückrunde in einer Saison, die man bisher - wie die vergangene auch - am liebsten schon abhaken würde. Doch für die Mannschaft von Trainer Joe Zinnbauer geht es darum, die Klasse zu halten. Dafür braucht der HSV etwas Hilfe in der Offensive. Nur neun Treffer sind mit Abstand der schlechteste Wert der Liga. Darum gibt der Verein im Buhlen um Wolfsburgs Ivica Olic nicht auf. ... [weiter]
 
Neue Rolle: Stieber wittert seine Chance
Sein erstes Halbjahr verlief alles andere als planmäßig. Schon die Ankunft von Zoltan Stieber in Hamburg war von unliebsamen Nebengeräuschen begleitet, der Ungar konnte nachlesen, dass er vor allem ein Favorit der alten Verantwortlichen um Oliver Kreuzer gewesen sei. Auch die sportliche Bilanz fiel durchwachsen aus: Zehn Einsätze, davon nur vier in der Startelf. "Eindeutig zu wenig", sagt der frühere Fürther. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 22 32:14
 
2 24 25 32:16
 
3 23 35 31:15
 
4 24 11 30:18
 
5 24 14 28:20
 
6 22 4 27:17
 
7 23 3 24:22
 
8 23 3 24:22
 
9 24 6 24:24
 
10 22 -2 22:22
 
11 24 -13 22:26
 
12 23 -2 21:25
 
13 22 -4 19:25
 
14 24 -16 19:29
 
15 22 -21 17:27
 
16 24 -25 16:32
 
17 23 -16 15:31
 
18 24 -24 15:33
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -