Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

3
:
2

Halbzeitstand
0:0
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.08.1980 15:30, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   1. FC Kaiserslautern
2 Platz 7
5 Punkte 4
1,67 Punkte/Spiel 1,33
6:4 Tore 4:3
2,00:1,33 Tore/Spiel 1,33:1,00
BILANZ
40 Siege 27
21 Unentschieden 21
27 Niederlagen 40
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Die torungefährlichsten BL-Spieler: Diekmeier jetzt vorn!
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Diekmeier jetzt vorn!
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Diekmeier jetzt vorn!
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Diekmeier jetzt vorn!

 
Bitter: Müller erleidet Kreuzbandriss
Bittere Diagnose für Nicolai Müller und den HSV: Bei dem Schützen zum frühen 1:0-Siegtor im Spiel am Samstag gegen den FC Augsburg wurde ein Kreuzbandriss festgestellt. Der Angreifer fällt mindestens ein halbes Jahr aus. Müller hat sich die Verletzung ausgerechnet beim Torjubel zugezogen: Bei einem Sprung an der Eckfahne verdrehte er sich das rechte Knie und wurde zur Untersuchung noch am Samstag in die Hamburger Uniklinik eingeliefert. Das Ergebnis kam dann am Sonntagmorgen. ... [weiter]
 
Investor Kühne - mehr Fluch oder Segen für den HSV?
Investor Klaus-Michael Kühne hat dem Hamburger SV schon oft aus der finanziellen Krise geholfen. Dennoch ist der Milliardär nicht unumstritten. Wie sehen Sie seine Rolle bei den Rothosen? Mehr Fluch oder Segen für den HSV? Stimmen Sie ab . . . ... [weiter]
 
Hahn:
Mit der Bundesliga-Premiere im HSV-Trikot ging für André Hahn "ein Traum in Erfüllung". Zwischen 2008 und 2010 als U-23-Spieler für zu leicht befunden, fand der Angreifer über die Umwege Oberneuland, Koblenz, Offenbach, Augsburg und Gladbach nun doch ins Profiteam der Rothosen. Beim 1:0 gegen Augsburg stand Hahn als ein Sinnbild für Hamburgs Kampf aber auch Krampf, bei dem fußballerisch längst nicht alles funktionierte. Bemerkenswert kämpferisch gab sich der 27-Jährige dann auch bei der Situationsanalyse. ... [weiter]
 
Bei Torjubel: Müller verletzt sich am Knie
Freud und Leid liegen im Leben wie im Fußball des Öfteren nah beieinander. Bei Hamburgs Nicolai Müller waren die Gegensätze am ersten Spieltag besonders krass. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Auslosung der 2. Runde: Leipzig trifft auf Bayern!
Es kommt schon in der zweiten DFB-Pokal-Runde zum Spitzenspiel: RB Leipzig empfängt den FC Bayern! Titelverteidiger Borussia Dortmund reist nach Magdeburg. Insgesamt stehen vier Bundesliga-Duelle an. ... [weiter]
 
Pleite in Düsseldorf: Rote Teufel sind
Der 1. FC Kaiserslautern wartet auch nach dem Gastspiel in Düsseldorf auf den ersten Liga-Sieg in der Saison 2017/18. Dabei spielten die Pfälzer bei der Fortuna 40 Minuten lang gut mit, hatten sogar die Chance in Führung zu gehen. Dann allerdings kassierten sie kurz vor der Pause das 0:1 - und präsentierten sich in der Folge als klar unterlegenes Team. Die Mannschaft und Trainer Norbert Meier machten sich im Nachgang auf die Suche nach Gründen. ... [weiter]
 
Bebou und Neuhaus machen den Unterschied
Fortuna Düsseldorf setzt sich in der noch jungen Saison im oberen Tabellendrittel fest. F95 fuhr im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern am Samstagnachmittag durch einen 2:0-Sieg den nächsten Dreier ein und bleibt damit ungeschlagen (2/1/0). Die Roten Teufel warten dagegen weiter auf den ersten Ligasieg (0/1/2). Lange sorgten kompakte Pfälzer für ein enges und zähes Spiel. In der zweiten Hälfte kamen die spielerisch reiferen Flingeraner aber besser auf. ... [weiter]
 
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner

 
Sarpeis Zukunft bleibt offen
Der beim VfB Stuttgart noch bis 30. Juni 2018 unter Vertrag stehende Hans Nunoo Sarpei, Neffe von Ex-Profi Hans Sarpei, hat sich vergangene Woche von Dienstag bis Donnerstag als unverbindlicher Trainingsgast beim 1. FC Kaiserslautern vorgestellt. Die Zukunft des 18-Jährigen ist aber nach wie vor offen, denn zwischen dem Bundes- und Zweitligisten hat es keine Vereinbarung gegeben. Zuletzt war bereits das anvisierte VfB-Leihgeschäft mit dem niederländischen Erstligisten VVV Venlo fehlgeschlagen. Der Grund: Der Ghanaer bekam in den Holland keine Arbeitserlaubnis. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 5 6:0
 
2 3 2 5:1
 
3 3 4 4:2
 
4 3 3 4:2
 
5 3 2 4:2
 
6 3 2 4:2
 
7 3 1 4:2
 
8 3 1 4:2
 
9 3 0 3:3
 
10 3 0 3:3
 
11 3 0 3:3
 
12 3 -1 3:3
 
13 3 0 2:4
 
14 3 -3 2:4
 
15 3 -3 2:4
 
16 3 -3 1:5
 
17 3 -4 0:6
 
18 3 -6 0:6

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun