Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

Arminia Bielefeld

 
Hamburger SV

4:1 (2:0)

Arminia Bielefeld
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 16.04.1981 20:00, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   Arminia Bielefeld
2 Platz 18
43 Punkte 20
1,48 Punkte/Spiel 0,69
67:37 Tore 39:59
2,31:1,28 Tore/Spiel 1,34:2,03
BILANZ
20 Siege 5
9 Unentschieden 9
5 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Olic-Rückkehr zum HSV perfekt:
Das Abschlusstraining vor der Partie gegen den FC Bayern hatte er am Donnerstagabend noch bestritten, im Wolfsburger Kader aber fehlte Ivica Olic. Weil der Kroate am morgigen Freitag erneut ein Abschlusstraining absolvieren soll - mit dem HSV, vor der Partie gegen Köln. ... [weiter]
 
Olic beim HSV weiterhin ein Thema
Am Samstag um 15.30 Uhr beginnt für den Hamburger SV die Rückrunde in einer Saison, die man bisher - wie die vergangene auch - am liebsten schon abhaken würde. Doch für die Mannschaft von Trainer Joe Zinnbauer geht es darum, die Klasse zu halten. Dafür braucht der HSV etwas Hilfe in der Offensive. Nur neun Treffer sind mit Abstand der schlechteste Wert der Liga. Darum gibt der Verein im Buhlen um Wolfsburgs Ivica Olic nicht auf. ... [weiter]
 
Neue Rolle: Stieber wittert seine Chance
Sein erstes Halbjahr verlief alles andere als planmäßig. Schon die Ankunft von Zoltan Stieber in Hamburg war von unliebsamen Nebengeräuschen begleitet, der Ungar konnte nachlesen, dass er vor allem ein Favorit der alten Verantwortlichen um Oliver Kreuzer gewesen sei. Auch die sportliche Bilanz fiel durchwachsen aus: Zehn Einsätze, davon nur vier in der Startelf. "Eindeutig zu wenig", sagt der frühere Fürther. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Junglas überzeugt im Arminia-Test
Drittliga-Tabellenführer Arminia Bielefeld hat im letzten Testspiel gegen Regionalligist Alemannia Aachen 3:1 (2:1) gewonnen. Der Zweitliga-Absteiger spielte beim ersten Sieg in der Wintervorbereitung mit derselben Startelf, die auch in den letzten vier Ligaspielen der Hinrunde begonnen hatte. Der eingewechselte Manuel Junglas stach dabei neben Doppeltorschütze David Ulm heraus. ... [weiter]
 
Ulm trumpft auf - und führt die Arminia zum Sieg
Arminia Bielefeld hat die Hürde Alemannia Aachen souverän genommen und den Regionalligisten mit 3:1 besiegt. Bei den Ostwestfalen spielte David Ulm stark auf und war an allen drei Treffern beteiligt. Auch Dynamo Dresden feierte einen 3:1-Erfolg: Gegner war der tschechische Erstligist Teplice. Halle trennte sich derweil mit Niklas Lomb als neuer Nummer eins im Drittliga-Duell mit einer Nullnummer von Chemnitz - sehr zur Zufriedenheit von HFC-Trainer Sven Köhler. ... [weiter]
 
Arminia unterliegt Viktoria Köln
Im vorletzten Testspiel vor dem Start in die restliche Rückserie musste sich Drittliga-Primus Arminia Bielefeld dem klassentieferen FC Viktoria Köln mit 2:3 geschlagen geben. Neuzugang Koen van der Biezen durfte von Beginn an ran - konnte jedoch nicht überzeugen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 30 43:15
 
2 29 30 43:15
 
3 29 21 37:21
 
4 29 18 37:21
 
5 29 13 35:23
 
6 29 7 30:28
 
7 29 -3 30:28
 
8 29 8 29:29
 
9 29 1 29:29
 
10 29 -11 27:31
 
11 29 -3 25:33
 
12 29 -4 25:33
 
13 29 -13 25:33
 
14 29 -12 22:36
 
15 29 -12 22:36
 
16 29 -32 22:36
 
17 29 -18 21:37
 
18 29 -20 20:38
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -