Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hamburger SV

 - 

1860 München

 
Hamburger SV

4:1 (1:0)

1860 München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 16.12.1980 20:00, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   1860 München
2 Platz 15
24 Punkte 12
1,60 Punkte/Spiel 0,80
38:18 Tore 21:26
2,53:1,20 Tore/Spiel 1,40:1,73
BILANZ
17 Siege 10
13 Unentschieden 13
10 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Knäbel:
Dass noch Veränderungen anstehen, verhehlen Peter Knäbel und Bruno Labbadia nicht. Ebenso wenig wird ein Geheimnis daraus gemacht, welche Spieler betroffen sind von der geplanten Kaderverschlankung in Hamburg: Jacques Zoua, Artjoms Rudnevs und Petr Jiracek wurde in offenen Gesprächen mitgeteilt, dass der HSV die Zukunft ohne sie plant. ... [weiter]
 
HSV in Torlaune - 4:1 gegen Aalborg
Der Hamburger SV hatte es am Dienstag in Flensburg mit dem dänischen Erstligisten Aalborg BK zu tun. "Ein Besuch beim HSV lohnt sich immer! Wo wir sind, ist immer was los", sagte Trainer Bruno Labbadia vor der Partie. Der Coach sollte recht behalten, denn bereits zur Pause führten die Norddeutschen mit 3:0. Nach einigen Wechseln trafen beide Mannschaften im zweiten Durchgang noch je einmal zum 4:1-Endstand. ... [weiter]
 
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga

 
Müder Diaz freut sich auf die Bayern
Der Held ist müde. Allerdings vom Wiedereinstieg ins HSV-Training und ausdrücklich nicht vom Feiern. Zweimal war Marcelo Diaz in diesem Sommer in die Rolle des Triumphators gerückt - in Karlsruhe wurde er mit seinem spektakulären Freistoß in der Nachspielzeit zum Retter des Bundesliga-Dinos und mit Chile gewann der daheim die Copa America. Nur zelebriert hat er diese Triumphe kaum. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

Die zerrüttete Beziehung von Gerhard Poschner und dem TSV 1860 München hat am Donnerstag endgültig ein Ende gefunden. Der 45-Jährige gab in einer schriftlichen Mitteilung bekannt, sein Amt als Sportdirektor mit sofortiger Wirkung niederzulegen. Grund für den radikalen Schnitt sei, dass seine "Bemühungen letztlich ohne jede Chance auf Erfolg" sein würden. Ohne Nachtreten ging's dann doch nicht. ... [weiter]
 
Fröhling bei Adlung zuversichtlich
Zum dritten Mal in Folge hat der TSV 1860 München sein Zweitliga-Auftaktspiel verloren. Lediglich einmal in den vergangenen sechs Jahren starteten die Löwen mit einem Sieg in die Saison (2012/13, 1:0 gegen Jahn Regensburg). Nun laufen die Vorbereitungen für den Kracher am Samstag gegen den SC Freiburg. Um nicht wie im Vorjahr nach zwei Spieltagen ohne Punkt zu bleiben, zieht Coach Torsten Fröhling im Training die Zügel an. Und Daniel Adlung könnte fit werden. ... [weiter]
 
Fröhling:
Wie schon im Vorjahr verliert 1860 München sein Auftaktspiel. Vier Minuten vor dem Ende erzielt der 1. FC Heidenheim den letztlich verdienten Siegtreffer und schickt die Löwen ohne Punkt nach Hause. Für Trainer Torsten Fröhling bleiben viele Baustellen bestehen - vor allem die Kaderplanung. Zudem ist Daniel Adlung verletzt. ... [weiter]
 
Kraus bezwingt starken Eicher spät
Heidenheim und 1860 begegneten sich beim Saisonstart in einer Partie auf mäßigem Niveau, die die Ostalbstädter mit einem energischen Schlussspurt verdient zu ihren Gunsten entschieden. Der meist planlose FCH enttäuschte vor allem spielerisch und blieb bei seiner Chancenverwertung zunächst ohne Effizienz. Die Löwen, erst gleichwertig, legten ihr Hauptaugenmerk nach der Pause auf eine kompakte Defensive, die in der Endphase aber immer mehr Risse zeigte - mit späten Folgen. ... [weiter]
 
Fehlstart: 1860 muss in roten Stutzen spielen
"In diesem Fall sehen wir Rot", schreibt der TSV 1860 München auf seiner Facebook-Seite und bittet die Fans um Verständnis: Die Löwen durften in ihrem Zweitliga-Auftaktspiel in Heidenheim am Sonntag ihre eigenen Stutzen nicht überziehen - sondern trugen die roten des Gegners. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 26 28:6
 
2 17 21 27:7
 
3 17 15 23:11
 
4 17 12 21:13
 
5 17 8 19:15
 
6 17 -1 19:15
 
7 17 2 17:17
 
8 17 3 16:18
 
9 17 1 16:18
 
10 17 -3 15:19
 
11 17 -5 15:19
 
12 17 -10 15:19
 
17 -10 15:19
 
14 17 -6 14:20
 
15 17 -7 13:21
 
16 17 -9 13:21
 
17 17 -23 11:23
 
18 17 -14 9:25
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -