Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

3
:
1

Halbzeitstand
2:1
Karlsruher SC

Karlsruher SC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.11.1980 15:30, 15. Spieltag - Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Karlsruher SC
1 Platz 13
24 Punkte 13
1,60 Punkte/Spiel 0,87
38:18 Tore 19:29
2,53:1,20 Tore/Spiel 1,27:1,93
BILANZ
17 Siege 13
18 Unentschieden 18
13 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Seo vom HSV zum MSV
Der MSV Duisburg hat sich mit Abwehrspieler Young-Jae Seo verstärkt. Der 23-jährige Südkoreaner kommt von der zweiten Mannschaft des Hamburger SV und unterschrieb einen Zweijahresvertrag. "Ein talentierter Junge für die linke Abwehrseite" sei Seo, sagt Duisburgs Sportdirektor Ivo Grlic. "Er zeigt viele gute Ansätze, die er jetzt in der 2. Bundesliga verfeinern kann." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Waldschmidt auf dem Sprung nach Freiburg
Der SC Freiburg wird sich für die kommende Saison punktuell verstärken. Dabei spielt Luca Waldschmidt vom Hamburger SV eine Rolle. "Bild"-Informationen, wonach der Stürmer den HSV Richtung Sport-Club verlässt, haben sich nach kicker-Recherchen bestätigt. Waldschmidt hat zwar noch einen Vertrag bis 2020, allerdings soll der 22-Jährige eine Ausstiegsklausel über fünf Millionen Euro besitzen. In Hamburg kam der Stürmer auf 21 Einsätze in der vergangenen Saison, wobei er nur fünfmal in der Startformation stand. Er erzielte einen Treffer und legte zweimal auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zahlen und Statistiken zur Bundesliga-Saison 2017/18
Zahlen und Statistiken zur Bundesliga-Saison 2017/18
Zahlen und Statistiken zur Bundesliga-Saison 2017/18
Zahlen und Statistiken zur Bundesliga-Saison 2017/18

 
Sportvorstand Ralf Becker? Der Knackpunkt heißt Peters
Der Samstag soll zum Tag der Entscheidungen werden. Hamburgs Aufsichtsrat trifft sich dann, um über den neuen Sport-Vorstand zu entscheiden. Der Ratsboss Bernd Hoffmann will zunächst diese Personalie geklärt haben - um dann selbst vom eigenen Kontrollgremium zum Vorstandsboss bestimmt zu werden? In der Personalie Ralf Becker gibt es noch Gesprächsbedarf. ... [weiter]
 
HSV bindet Kwarteng bis 2021
Der Hamburger SV hat in Moritz-Broni Kwarteng einen Spieler aus der zweiten Mannschaft mit einem Lizenzspielervertrag ausgestattet. Der 20-jährige Offensivspieler war ursprünglich ohnehin noch bis 2019 an den Erstliga-Absteiger gebunden, der neue Kontrakt hat eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2021. "Moritz ist ein talentierter Perspektivspieler, der es sich durch sehr gute Leistungen in der U 21 verdient hat, noch intensiver an den Profikader herangeführt zu werden", erklärte HSV-Kaderplaner Johannes Spors, der auch verdeutlicht, warum der von der TSG 1899 Hoffenheim nach Hamburg gekommene Kwarteng in der neuen Saison zunächst dem Profikader angehören wird: "Ihn zeichnen eine gute fußballerische Aggressivität und sein Umschaltverhalten aus." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Karlsruher SC - Vereinsnews

Schwartz:
Am Ende musste sich der Karlsruher SC einmal mehr in der Relegation beugen. Am Dienstagabend unterlagen die Badener Erzgebirge Aue mit 1:3 und bleiben drittklassig. Trainer Alois Schwartz sprach seiner Mannschaft nach der Partie dennoch ein Lob aus - für "eine sehr gute Saison". ... [weiter]
 
Köln zeigt Interesse an Bader
Dass Matthias Bader seinen Vertrag mit dem Karlsruher SC nicht verlängert, stand bereits seit geraumer Zeit fest. Und während er gerade mit seinem Stammklub in Aue am Aufstieg in die 2. Liga scheiterte, wird es für den 20-jährigen Rechtsverteidiger möglicherweise doch zum Sprung in die Zweitklassigkeit reichen. ... [weiter]
 
Dreierpack! Bertram hält Aue im Unterhaus
Erzgebirge Aue spielt auch in der nächsten Saison in der zweiten Bundesliga. Am Dienstagabend besiegten die Veilchen den Karlsruher SC im Rückspiel der Relegation mit 3:1 und sicherten sich damit den Klassenverbleib. Aue war spielerisch überlegen und dominierte das Spiel - und hatte in Bertram einen Angreifer in seinen Reihen, der einen Sahnetag erwischte. ... [weiter]
 
Euphorie im Erzgebirge: Bertram rettet Aue
Erzgebirge Aue hat es geschafft: Dank Dreierpacker Sören Bertram gewannen die Veilchen das Rückspiel in der Relegation zur 2. Liga gegen den Karlsruher SC mit 3:1 und bleiben damit zweitklassig. ... [weiter]
 
Bilder: Bertram schießt Aue zum Klassenerhalt
Im Hinspiel der Relegation zur 2. Bundesliga zwischen dem Karlsruher SC und Erzgebirge Aue fielen keine Tore. Im zweiten Aufeinandertreffen sicherte sich Aue dank eines Dreierpacks von Sören Bertram den Klassenerhalt. Sehen Sie hier die Bilder zum Rückspiel in Aue... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 20 24:6
 
2 15 17 24:6
 
3 15 15 21:9
 
4 15 0 18:12
 
5 15 8 17:13
 
6 15 6 17:13
 
7 15 4 16:14
 
8 15 3 15:15
 
9 15 3 14:16
 
10 15 -2 14:16
 
11 15 -1 13:17
 
12 15 -7 13:17
 
13 15 -10 13:17
 
14 15 -5 12:18
 
15 15 -5 12:18
 
16 15 -9 11:19
 
17 15 -23 9:21
 
18 15 -14 7:23

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine