Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

VfB Stuttgart

 

6:2 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.10.1979 15:30, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   VfB Stuttgart
15 Platz 6
7 Punkte 10
0,78 Punkte/Spiel 1,11
21:23 Tore 16:15
2,33:2,56 Tore/Spiel 1,78:1,67
BILANZ
14 Siege 18
10 Unentschieden 10
18 Niederlagen 14
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Als wäre das Ausscheiden im Pokal gegen die Würzburger Kickers nicht schon schlimm genug, hat sich zu allem Überfluss auch noch Adam Bodzek einen Nasenbeinruch sowie eine Schnittwunde auf der Stirn zugezogen. Dem Verteidiger droht aber keine längere Pause, sobald seine Spezialmaske fertig ist, nimmt Bodzek wieder am Trainings- und Spielbetrieb teil. ... [weiter]
 
Fortuna Düsseldorf ist bei den Würzburger Kickers (2:3 n.V.) nicht nur aus dem DFB-Pokal ausgeschieden, sondern sorgte auch abseits des Platzes durch seine mitgereisten Fans für reichlich Unmut. Am Montag sah sich der Verein zu einer offiziellen Stellungnahme veranlasst. Bei dem Pokalspiel war es vor, während und nach der Partie zu Randalen gekommen. Düsseldorf kündigte an, dass die Störenfriede mit entsprechenden rechtlichen Konsequenzen rechnen müssen. ... [weiter]
 
Fortuna Düsseldorf ist mit großen Ambitionen in die neue Saison gestartet. Auch im Umfeld des Klubs war eine gewisse Euphorie merklich spürbar, diese dürfte nun aber Ernüchterung gewichen sein. In der Liga warten die Rheinländer noch immer auf den ersten Sieg, rangieren mit zwei Punkten aus zwei Spielen auf Platz elf. Viel schlimmer wiegt aber das frühe Pokal-Aus gegen den Viertligisten Würzburger Kickers. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Nach bitteren Niederlagen, wie dem 0:2 des VfB in der 1. Runde des DFB-Pokals beim VfL Bochum, bemühen die unterlegenen Klubs stets das Thema "Abhaken". Möglichst schnell soll demnach vergessen werden. So war es dann auch in Stuttgart. Am Sonntag maßen sich die Schwaben beim SV Fellbach in einem Testspiel und gewannen hochverdient, auch wegen eines Testspielers. ... [weiter]
 
Neuer Trainer, neue Spieler, neue Taktik: Diese Umstellungen waren zu viel für den VfB Stuttgart beim Pflichtspiel-Auftakt. Die Folge war das erste Erstrundenaus im DFB-Pokal seit 1995 - und die Erkenntnis für Armin Veh: Vor allem im mentalen Bereich hat er noch Arbeit vor sich. Auch bei der Entstehung der Tore wirkte die miserable Vorsaison noch nach. ... [weiter]
 
Er ließ ihn ein wenig zappeln, einen Tag vor dem Pflichtspielauftakt aber hat Armin Veh die logische Kapitänswahl getroffen: Christian Gentner (29) bleibt auch unter dem neuen Trainer Spielführer des VfB Stuttgart, den am Samstag beim VfL Bochum eine nicht unbedingt niedrige DFB-Pokal-Hürde erwartet. Veh baut deshalb für ein mögliches Aus schon einmal vor. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 11 15:3
 
2 9 10 12:6
 
3 9 5 12:6
 
4 9 6 11:7
 
5 9 4 11:7
 
6 9 1 10:8
 
7 9 5 9:9
 
8 9 3 9:9
 
9 3 9:9
 
10 9 -2 9:9
 
11 9 -3 9:9
 
12 9 1 8:10
 
13 9 -7 8:10
 
9 -7 8:10
 
15 9 -2 7:11
 
16 9 -4 7:11
 
17 9 -11 4:14
 
18 9 -13 4:14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -