Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf

6
:
2

Halbzeitstand
2:0
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.10.1979 15:30, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   VfB Stuttgart
15 Platz 6
7 Punkte 10
0,78 Punkte/Spiel 1,11
21:23 Tore 16:15
2,33:2,56 Tore/Spiel 1,78:1,67
BILANZ
14 Siege 18
10 Unentschieden 10
18 Niederlagen 14
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Funkel:
Düsseldorf kann sich mit einem Sieg im "Straßenbahn-Derby" heute Abend in Duisburg (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Kampf um den Liga-Verbleib eine gute Ausgangsposition vor den beiden abschließenden Spieltagen verschaffen, eine Niederlage dagegen würde Schlusslicht MSV bis auf einen Zähler heranbringen. Für Brisanz ist gesorgt bei der Rückkehr von Friedhelm Funkel an seine ehemalige Wirkungsstätte. ... [weiter]
 
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
Funkels Lust auf den Hexenkessel
"Nur" 1:1 gegen St. Pauli - Düsseldorf verpasste es, sich im Abstiegskampf etwas von der Konkurrenz abzusetzen. Fortuna-Coach Friedhelm Funkel zeigte sich dennoch ob des leidenschaftlichen Vortrags seiner Schützlinge angetan und blickt auch deshalb dem anstehenden Abstiegsduell beim MSV Duisburg zuversichtlich entgegen, bei dem sich zusätzliche personelle Optionen ergeben, aber auch eine wegfällt. ... [weiter]
 
Restprogramm: Spannung im Keller
Die 2. Liga befindet sich auf der Zielgeraden. Ein paar Punkte sind aber noch zu vergeben - das gilt insbesondere für den Abstiegskampf. Schlusslicht Duisburg erlitt nach Zwischenspurt einen Rückschlag. insgesamt fünf Teams, darunter Traditionsklubs wie 1860 oder Düsseldorf, sind involviert. Das Restprogramm im Keller... ... [weiter]
 
Lucoqui wird Profi in Düsseldorf
Anderson Lucoqui hat bei Fortuna Düssedorf einen Profivertrag erhalten. Der 18-jährige Linksverteidiger beschrieb es als "wundervolles Gefühl, meinen ersten Profivertrag bei der Fortuna unterschrieben zu haben". "Anderson Lucoqui hat sehr gute Voraussetzungen, die Rolle des modernen Außenverteidigers auszuführen", beschreibt F95-Sportdirektor Rachid Azzouzi seine Erwartungen und charakterisiert den Teenager: "Mit seiner Dynamik und ausgeprägten Mentalität sucht er immer wieder den Vorwärtsgang, was er nicht nur in der U-19-Bundesliga, sondern auch im Training und in Testspielen bei den Profis schon mehrfach unter Beweis stellen konnte." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus

 
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare

 
Stuttgarter Fan-Demo vor Boykott
Die Fußballfans müssen sich darauf einstellen, dass der Spielplan in Zukunft weiter aufgefächert wird. Montagsspiele werden ab der Saison 2017/18 fester Bestandteil der Bundesliga. Bei den Anhängern trifft das auf wenig Gegenliebe. Die finanziellen Interessen setze die Fankultur aufs Spiel. Kommenden Montag gibt es einen ersten Vorgeschmack, Stuttgart muss im Abstiegskrimi bei Werder antreten - die Ultras werden daheim bleiben und kündigen für Sonntag eine Demonstration an. ... [weiter]
 
Großkreutz macht Hoffnung
Laut Stuttgarts Sportvorstand Robin Dutt wird er gegen den SV Werder Bremen nicht spielen können. Trotzdem ist Kevin Großkreutz mit der Mannschaft ins Kurztrainingslager auf Mallorca gereist. Der frühere Dortmunder soll sich einerseits für mögliche Einsätze in den nächsten Partien in Form bringen. Andererseits ist seine Rolle als Führungsspieler und Motivator gefragt. ... [weiter]
 
Vom Klassenerhalt ist er überzeugt, von der derzeitigen Einstellung der Profis weniger: Bernd Wahler, Präsident des VfB Stuttgart, hat vor dem Abstiegskrimi in Bremen deutliche Worte gefunden. Gleichzeitig verteidigt er die Forderungen des "Team Marktwert". ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 11 15:3
 
2 9 10 12:6
 
3 9 5 12:6
 
4 9 6 11:7
 
5 9 4 11:7
 
6 9 1 10:8
 
7 9 5 9:9
 
8 9 3 9:9
 
9 3 9:9
 
10 9 -2 9:9
 
11 9 -3 9:9
 
12 9 1 8:10
 
13 9 -7 8:10
 
9 -7 8:10
 
15 9 -2 7:11
 
16 9 -4 7:11
 
17 9 -11 4:14
 
18 9 -13 4:14