Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

VfB Stuttgart

 
FC Schalke 04

0:4 (0:1)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.04.1980 15:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   VfB Stuttgart
7 Platz 3
30 Punkte 39
1,00 Punkte/Spiel 1,30
38:44 Tore 69:43
1,27:1,47 Tore/Spiel 2,30:1,43
BILANZ
32 Siege 42
14 Unentschieden 14
42 Niederlagen 32
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Draxlers Hoffnung erfüllt sich: Nur zwei Spiele Sperre
Eigentlich sollte man mit den Jahren ja reifer werden. Ausgerechnet an seinem Geburtstag jedoch ließ sich Schalkes Julian Draxler gegen Frankfurt (2:2) zu einer Unbeherrschtheit hinreißen, die einem 21-Jährigen mit seiner Erfahrung eigentlich nicht mehr passieren dürfte. Der Torschütze sah nach einer Tätlichkeit gegen Frankfurts Zambrano Rot. Am Montag sperrte das DFB-Sportgericht den 21-Jährigen für zwei Spiele. ... [weiter]
 
Schaaf:
Eine kuriose Begegnung bot sich den gut 60.000 Zuschauern auf Schalke. Nachdem die Eintracht über weite Strecken in der ersten Hälfte eine exzellente Auswärtsvorstellung gezeigt hatte, rückte Schiedsrichter Markus Schmidt spätestens mit einem sehr zweifelhaften Handelfmeterpfiff unfreiwillig ins Rampenlicht. Es folgte eine wilde zweite Hälfte mit gleich drei Platzverweisen.... [weiter]
 
Boateng gibt Entwarnung und soll wieder
Beim 1:1 gegen Chelsea gelang es Kevin-Prince Boateng nach längerer Zeit wieder einmal, die ihm zugedachte Rolle des Leaders voll auszufüllen. Allerdings nahm der Mittelfeldspieler eine Sprunggelenksverletzung mit nach Gelsenkirchen. Inzwischen steht aber fest: Boateng kann spielen. Jens Keller erwartet auch gegen Frankfurt einiges von ihm. Auch zum Thema Neuzugang für die Abwehr äußerte sich der Coach. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Bobic:
"Bobic raus" gehört in dieser Saison zu den beliebtesten Schlachtrufen der Stuttgarter Fans. Dass der VfB stagniert, nun sogar Letzter ist, wird besonders dem Sportvorstand zur Last gelegt. Im kicker-Interview wehrt sich Fredi Bobic (42), wirbt vehement für die Ausgliederung der Profiabteilung - und sagt, wann er zurücktreten würde. ... [weiter]
 
Ulreich widerspricht Ultras:
Wenn aus "Bruddeln" Brodeln wird: Beim VfB Stuttgart bleibt die Stimmung angespannt, nach dem 0:2 gegen Hoffenheim brachen die Spieler den Gang zu den Fans ab. Der Fast-Absteiger der Vorsaison ist Tabellenletzter - auch wenn es am Samstag Anzeichen der Besserung gab. ... [weiter]
 
Veh muss auf ein Trio verzichten
Die Saison 2014/15 läuft beim VfB Stuttgart alles andere als nach Plan. Zwei Remis, zwei Niederlagen und kein Sieg stehen für die Schwaben bisher zu Buche, dabei hätte mit Armin Veh als Trainer doch alles besser laufen sollen. Dem ist nun aber nicht so. Zur sportlichen Misere kommt nun auch noch Verletzungspech hinzu. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 46 43:17
 
2 29 38 42:16
 
3 30 26 39:21
 
4 30 17 36:24
 
5 30 13 32:28
 
6 30 6 31:29
 
7 30 -6 30:30
 
8 30 -7 29:31
 
9 30 4 28:32
 
10 30 -7 28:32
 
11 30 -15 28:32
 
12 29 -5 27:31
 
13 30 -9 26:34
 
14 30 -11 26:34
 
15 30 -14 26:34
 
16 30 -30 25:35
 
17 30 -20 23:37
 
18 30 -26 19:41
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -