Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Di. 28.08.1979 20:00, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   VfB Stuttgart
3 Platz 10
4 Punkte 3
1,33 Punkte/Spiel 1,00
5:2 Tore 4:4
1,67:0,67 Tore/Spiel 1,33:1,33
BILANZ
30 Siege 41
19 Unentschieden 19
41 Niederlagen 30
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Warum der Auftritt in Augsburg eine Mahnung ist
Trotz des etwas schwächeren Auftritts beim FC Augsburg (1:1) traten Frankfurts Spieler und Verantwortliche die Heimreise mit einem guten Gefühl an. In der vergangenen Saison wäre die Eintracht in einer Partie, in der die Leistung unterm Strich nicht zufriedenstellend war, vermutlich noch auf die Verliererstraße geraten. "Wenn man nicht gewinnen kann, darf man nicht verlieren", sagt Trainer Niko Kovac. ... [weiter]
 
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu

 
Gerechte Punkteteilung: Ji kontert Hrgota
Mit dem 1:1 zwischen dem FC Augsburg und Eintracht Frankfurt blieben zwei Serien erhalten: Der FCA bleibt seit vier Partien ungeschlagen, die Hessen kassierten in den vergangenen sieben Ligaspielen keine Niederlage. Die Punkteteilung geht durchaus in Ordnung, da die erste Hälfte überwiegend von Frankfurt bestimmt wurde, während es nach dem Seitenwechsel eher umgekehrt war. ... [weiter]
 
Kovacs
Viel zu holen gab es bislang nicht, wenn Eintracht Frankfurt auswärts in Augsburg antreten musste. Zwei Remis und zwei Niederlagen stehen zu Buche, ein Sieg gelang den Hessen beim FCA noch nicht. Ohne Marco Fabian, dafür selbstbewusst und fokussiert stellt sich die Elf von Trainer Niko Kovac der kommenden Aufgabe. ... [weiter]
 
Kovac:
Eintracht Frankfurt in der Favoritenrolle. An diese Konstellation muss sich Niko Kovac noch gewöhnen. Mit 24 Punkten steuern die Hessen in Richtung internationales Geschäft, die Stimmung im und um den Klub ist euphorisch wie lange nicht. Einen Grund, abzuheben, sieht der Coach darin nicht. Gebetsmühlenartig wiederholt Kovac: "Die Situation ist eine Momentaufnahme." ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Wolf:
Mit einem deutlichen 4:0 im Gepäck ging es für den VfB Stuttgart aus dem Erzgebirge zurück in das Schwabenland. Das Ergebnis lässt eigentlich den Schluss zu, dass der Bundesliga-Absteiger eine famose Leistung bei den Veilchen abgeliefert hat - aber dieser Schein trügt. Mit Phasen, die von Passivität und Fehlern geprägt waren, hielten die Stuttgarter die Hausherren lange in der Partie, konnten sich letztlich aber auf eine gnadenlose Effektivität verlassen und grüßen nun vorübergehend erstmals von der Tabellenspitze. ... [weiter]
 
Brutal effektiver VfB erteilt Aue eine Lehrstunde
Effizient, eiskalt, abgezockt - so präsentierte sich der VfB Stuttgart beim Gastspiel in Aue. Die Schwaben machten ihrem Ruf als Aufstiegsfavorit alle Ehre und besiegten den beherzt aufspielenden FC Erzgebirge verdient mit 4:0. Durch den fünften Sieg in den letzten sechs Ligaspielen schiebt sich der VfB nun vorübergehend an die Tabellenspitze in Liga zwei. ... [weiter]
 
Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
Wolf: Spitzenspiel in Aue
Die Bilanz ist auf den ersten Blick erschreckend: Noch nie konnte Stuttgart in einem Pflichtspiel gegen Erzgebirge Aue gewinnen. Ist ja auch schwierig, wenn man noch nie gegeneinander um Punkte gespielt hat. Ein Fakt, der das Ganze erträglicher macht. Hannes Wolf möchte am Sonntag für den ersten Sieg des VfB gegen die Sachsen sorgen. Sein Rezept: "Wir wollen Aue angehen wie ein Topspiel." ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Vierte Einwechslung ab sofort möglich
In Spielen des DFB-Pokals ist ab sofort eine vierte Einwechslung im Falle einer Verlängerung möglich. Wie der DFB am Freitag mitteilte, wurde ein entsprechender Beschluss des Präsidiums vom International Football Association Board (IFAB) genehmigt. Schon bei der nächsten Runde wird die Regel greifen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 6 5:1
 
2 3 4 4:2
 
3 3 3 4:2
 
4 3 2 4:2
 
3 2 4:2
 
6 3 2 4:2
 
7 3 1 4:2
 
8 3 -1 4:2
 
9 3 3 3:3
 
10 3 0 3:3
 
11 3 0 3:3
 
12 3 -1 3:3
 
13 3 1 2:4
 
14 3 -3 2:4
 
15 3 -6 2:4
 
16 3 -3 1:5
 
17 3 -4 1:5
 
18 3 -6 1:5

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun