Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Köln

 - 

VfB Stuttgart

 
1. FC Köln

2:2 (0:0)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.02.1980 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   VfB Stuttgart
3 Platz 6
28 Punkte 24
1,33 Punkte/Spiel 1,14
50:33 Tore 42:32
2,38:1,57 Tore/Spiel 2,00:1,52
BILANZ
34 Siege 26
23 Unentschieden 23
26 Niederlagen 34
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Stöger ist nicht bereit zu jammern
Am Montag geisterte plötzlich der Name Zvezdjan Misimovic durch Köln. Die Rechnung schien einfach: Der bosnische Nationalspieler mit Regisseurfähigkeiten sucht nach einem durchwachsenen China-Abenteuer einen neuen Klub, der Aufsteiger fahndet wiederum nach einem Spieler, der das Kreativitäts-Defizit beheben kann. Das Problem: Der Name Misimovic spielt keine Rolle in den Planungen des FC. Trainer Peter Stöger erläutert dies detailliert. ... [weiter]
 
Gerhardts Karriere gerät ins Stocken
Der Start in den Profi-Fußball verlief wie gemalt. Yannick Gerhardt startete durch aus der eigenen U-19 und trumpfte vor allem in der ersten Halbserie der vorigen Saison ganz groß auf. Im Sommer lockte ihn sogar Benfica Lissabon. Doch inzwischen stockt die Karriere des Senkrechtstarters. Kölns Verantwortliche hoffen, dass der Knoten schnell wieder platzt. ... [weiter]
 
Mit Woelki auf Wolke sieben?
Auf Beistand von oben kann der 1.FC Köln im Heimspiel gegen Hertha BSC bauen. Rainer Maria Woelki wird am Samstag in seiner Funktion als neuer Erzbischof von Köln das Bundesligaspiel des FC besuchen. Trotz eines dreijährigen Berlin-Aufenthalts vor seinem Amtsantritt in der Domstadt sind die Sympathien des Kardinals eindeutig verteilt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Hartenbach:
Wer am Dienstagnachmittag über das Vereinsgelände des SC Freiburg spazierte, spürte vom Derby-Fieber vor der Partie gegen den VfB Stuttgart noch nichts. Tief in den Bergen hängende Nebelschwaden umgaben das Stadion sowie den nach der Vormittagseinheit verwaisten Trainingsplatz und verstärkten den Eindruck der Stille. Es ist die Ruhe vor dem Sturm. Derby, Flutlicht, Abstiegskampf - die glücklichen 24.000 Fans, die eines der begehrten Tickets für das seit Wochen ausverkaufte Spiel ergattern konnten, betreten am Freitag einen Hexenkessel. ... [weiter]
 
Stevens:
"Ich bin wieder bereit": Huub Stevens soll den VfB Stuttgart wie vorige Saison vor dem Abstieg bewahren. Bei seiner Präsentation gab sich der in aller Kürze verpflichtete Veh-Nachfolger tiefenentspannt, warnte aber auch eindringlich vor der Herausforderung Klassenerhalt - und sagte, was in Stuttgart besser war als bei allen anderen Trainerstationen. ... [weiter]
 
Veh-Nachfolge: Stevens übernimmt den VfB!
Jetzt ist es amtlich: Huub Stevens wird den VfB Stuttgart ein zweites Mal übernehmen. Dies teilte das Bundesliga-Schlusslicht am Dienstagvormittag mit. Die Delegation um den niederländischen Trainer wird noch heute am Neckar erwartet. Der 60-Jährige wird schon um 15 Uhr das Mannschaftstraining leiten. Sein Vorgänger Armin Veh hatte am Wochenende überraschend seinen Rücktritt bei den Schwaben erklärt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 23 28:12
 
2 21 20 28:14
 
3 21 17 28:14
 
4 21 9 26:16
 
5 21 16 24:18
 
6 21 10 24:18
 
7 21 9 24:18
 
8 21 0 22:20
 
9 21 2 21:21
 
10 21 -8 19:23
 
11 21 -15 19:23
 
12 20 -4 18:22
 
13 21 -4 18:24
 
14 21 -6 18:24
 
15 20 -21 15:25
 
16 21 -15 15:27
 
17 21 -16 14:28
 
18 20 -17 13:27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -