Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Kaiserslautern

 - 

VfB Stuttgart

 
1. FC Kaiserslautern

2:1 (0:0)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.1980 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   VfB Stuttgart
11 Platz 7
17 Punkte 21
0,89 Punkte/Spiel 1,11
32:35 Tore 36:28
1,68:1,84 Tore/Spiel 1,89:1,47
BILANZ
29 Siege 37
18 Unentschieden 18
37 Niederlagen 29
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Ademi und Halfar haben den Sieg auf dem Fuß
Der 1. FC Kaiserslautern bleibt ungeschlagen, Eintracht Braunschweig wartet weiter auf den ersten Sieg. Auf dem Betzenberg trennten sich die beiden Traditionsvereine mit einem leistungsgerechten Unentschieden. Während die Pfälzer in Durchgang eins überlegen waren, hatten die Niedersachsen nach Wiederbeginn zwei erstklassige Chancen zum Sieg, ließen diese aber aus. ... [weiter]
 
Maxda wird neuer Haupt- und Trikotsponsor beim FCK
Der Finanzdienstleister Maxda Darlehensvermittlungs GmbH wird neuer Hauptsponsor des 1. FC Kaiserlautern. Dadurch sichert sich das Unternehmen neben der Präsenz auf den Leibchen auch Werbung auf der Megabande, den Cam Carpets und der Minibande. Die Zusammenarbeit ist auf ein Jahr datiert. ... [weiter]
 
FCK bindet Talent Wekesser
Der 1. FC Kaiserslautern hat Offensivtalent Erik Wekesser (18) mit einem Profivertrag ausgestattet. Der U-18-Nationalspieler, der 2007 vom SV Waldhof Mannheim gekommen war, band sich bis Juni 2018 an die "Roten Teufel". "Erik ist ein großes Talent mit einem unglaublich hohen Potential, das auch der DFB bereits erkannt hat", sagt FCK-Sportdirektor Markus Schupp. Wekesser absolvierte die komplette Saison-Vorbereitung mit dem Profikader und bestritt sieben Testspiele, in denen er zwei Tore erzielte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Klose:
Miroslav Klose gastierte mit Lazio Rom zu einem Testspiel in Mainz - und ging am Ende mit 0:3 baden. Der WM-Rekordtorschütze agierte in der ersten Halbzeit als alleinige Spitze, der lange die Bindung fehlte. Kurz vor der Pause scheiterte der 37-Jährige aus spitzem Winkel an 05-Keeper Loris Karius. Nach der Partie stellte er sich den Fragen der Journalisten. Auf die abschließende Frage, ob er zum Ende seiner Karriere nach Kaiserslautern zurückkehren werde, schüttelte er grinsend den Kopf. Dieses Thema scheint durch. Vorher sprach Klose über... ... [weiter]
 
Runjaic:
Am kommenden Freitag (LIVE! ab 20.30 Uhr bei kicker.de) bestreitet der 1. FC Kaiserslautern gegen Eintracht Braunschweig sein erstes Heimspiel der Saison. Rückkehrer Daniel Halfar geht mit hohen Erwartungen in die Heimpremiere: "Wir wollen von Anfang an versuchen, das Spiel positiv zu gestalten. Und versuchen, auch aus der zweiten Partie drei Punkte mitzunehmen. Ich freue mich natürlich sehr, nach so langer Zeit wieder für den FCK in diesem Stadion aufzulaufen." ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Zornigers riskante Prophezeiung
"Langweilig sollte es nicht werden": Wenn der VfB Stuttgart am morgigen Samstag (17 Uhr) gegen Manchester City seine Generalprobe vor dem Pflichtspielauftakt eine Woche später bestreitet, will Trainer Alexander Zorniger ein echtes Zeichen setzen - für Fans und Spieler. ... [weiter]
 
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue

 
Aus in der Qualifikation? Tuchel kennt das Gefühl
Es ist noch ein weiter Weg für Borussia Dortmund bis zur Gruppenphase der Europa League. Die Dortmunder müssen zunächst die 3. Quali-Runde überstehen, heute steigt das Hinspiel beim österreichischen Vertreter Wolfsberger AC (LIVE! ab 21.05 Uhr bei kicker.de). Danach ginge es für die Westfalen in die Play-offs. Doch schon dreimal wurden die Runden vor der Gruppenphase zum Stolperstein für deutsche Teams - einmal war Dortmunds aktueller Trainer Thomas Tuchel direkt beteiligt. ... [weiter]
 
Rüdiger fehlt länger: Wahler rechnet
Nationalspieler Antonio Rüdiger (22) fällt nach seiner zweiten Knieoperation länger aus als angenommen und wird noch rund vier Wochen in Donaustauf seine Reha absolvieren. Ein Wechsel noch in diesem Sommer rückt damit in immer weitere Ferne, zumal der VfB Stuttgart auf mindestens 18 Millionen Euro Ablöse pocht. "Im Moment gehen wir klar davon aus, dass Toni bei uns bleibt", sagte VfB-Präsident Bernd Wahler am Donnerstag bei der Vorstellung eines neuen Sponsors. ... [Alle Transfermeldungen]
 
ESPN: Tottenham will Werner
Auch wenn die vergangene Saison durchwachsen verlief, bleibt Timo Werner (19) ein gefragter Nachwuchsmann - gerade heimste er die Fritz-Walter-Medaille in Silber ein. Schon lange hat der Angreifer des VfB Stuttgart auch international Interesse auf sich gezogen. Nun berichtet "ESPN" mit Verweis auf eigene Quellen, dass Premier-League-Klub Tottenham Hotspur ein Angebot für Werner vorbereitet. Beim VfB, dem er schon seit 2002 angehört, ist der U-19-Nationalspieler noch bis 2018 gebunden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
01.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 21 26:12
 
2 19 20 26:12
 
3 19 14 25:13
 
4 19 13 22:16
 
5 19 7 22:16
 
6 19 7 22:16
 
7 19 8 21:17
 
8 19 1 20:18
 
9 19 -1 18:20
 
10 19 -11 18:20
 
11 19 -3 17:21
 
12 19 -7 17:21
 
13 19 -5 16:22
 
14 19 -8 16:22
 
15 19 -16 15:23
 
16 19 -10 14:24
 
17 19 -14 14:24
 
18 19 -16 13:25
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -