Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Stuttgart

 - 

Eintracht Braunschweig

 
VfB Stuttgart

2:0 (1:0)

Eintracht Braunschweig
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.11.1979 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Eintracht Braunschweig
8 Platz 18
12 Punkte 4
1,09 Punkte/Spiel 0,36
19:18 Tore 8:24
1,73:1,64 Tore/Spiel 0,73:2,18
BILANZ
16 Siege 13
9 Unentschieden 9
13 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Bobadilla bestraft inkonsequente Stuttgarter
Der VfB Stuttgart musste beim FC Augsburg eine bittere 1:2-Pille schlucken und bleibt damit auf einem Abstiegsrang stehen. Ginczek & Co. generierten zahlreiche Torannäherungen, brachten das Leder allerdings nur einmal im Tor unter. Der FCA dagegen stach in der zweiten Hälfte eiskalt zu und verbuchte einen für die Europa League wichtigen Dreier. ... [weiter]
 
Auf einen Blick: Das Restprogramm im Keller
Vier Punkte liegen zwischen dem Letzten HSV und dem SC Freiburg auf Rang 14. Fünf Klubs sind in diesem Bereich noch im Abstiegskampf involviert - und alle haben den Klassenerhalt noch selbst in der Hand: Es stehen zahlreiche direkte Duelle aus. Das Keller-Restprogramm auf einen Blick. ... [weiter]
 
Didavi und Leitner spielen für den VfB II
Die Hoffnung, dass Daniel Didavi dem VfB Stuttgart im Bundesliga-Abstiegskampf noch einmal zur Verfügung stehen wird, wächst und wächst. Am Samstag machte er den nächsten Schritt: Er stand bei der U 23 im Derby gegen die Kickers in der Startelf - genau wie Moritz Leitner. Die erste Mannschaft erlebte vor ihrem Spiel in Augsburg eine Schrecksekunde. ... [weiter]
 
Rangnick:
Davie Selke wechselt zur neuen Saison zu RasenBallsport Leipzig - Vedad Ibisevic wird ihm nicht folgen. Ralf Rangnick dementierte gegenüber dem kicker einen Medienbericht am Samstag vehement. Vor dem Abschied steht Ibisevic beim VfB Stuttgart dennoch. ... [weiter]
 
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
 
 
 
 

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Gikiewicz ermöglicht Aalens Comeback
In einer intensiven Partie gewann Aalen gegen Braunschweig verdient mit 2:1. Der umkämpfte erste Durchgang förderte mit Vorteilen für den VfR kaum Torchancen zu Tage. Nach Bolands Klasse-Tor bald nach Wiederanpfiff führte die Eintracht, doch nach fatalem Patzer von Gikiewicz war die Ruthenbeck-Elf zurück im Spiel, drehte mit Kampf und Willen den Spieß um und heimste einen wichtigen Dreier im Abstiegskampf ein. ... [weiter]
 
Lieberknecht will
Eintracht Braunschweig ist derzeit gut drauf, aus den vergangenen vier Spielen holte die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht zehn Punkte. Den Aufstieg am Ende zu realisieren wird zwar schwer, da der Abstand auf Platz drei aktuell fünf Punkte und der auf den Zweiten sechs Zähler beträgt, doch mit einem Auge blickt der Trainer schon noch auf die oberen Plätze. ... [weiter]
 
Korte verlässt Braunschweig Richtung Berlin
Union Berlin rüstet sich für die nächste Saison: Mit Mittelfeldspieler Raffael Korte wechselt bereits der zweite Spieler von Eintracht Braunschweig ablösefrei an die Alte Försterei. Der 24-Jährige folgt Defensivspezialist Benjamin Kessel in die Hauptstadt und erhält einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2017. ... [weiter]
 
BVB & Co.: Fünf Klubs erhalten Sicherheitszertifikat
DFB und DFL wollen das Sicherheitsmanagement aller Erst-, Zweit- und Drittligisten überprüfen, um die Standards zu vereinheitlichen. Ein erstes Pilotprojekt, an dem fünf Vereine teilgenommen haben, wurde nun erfolgreich abgeschlossen. ... [weiter]
 
Hochscheidt läuft langsam warm
Gute Zeiten für Eintracht Braunschweig: Neben einer starken Ausbeute von 10 Punkten aus den letzten vier Spielen und einem gesicherten Tabellenrang fünf, freuen sich die Niedersachsen aktuell vor allem über die Rückkehr zweier Hoffnungsträger, von denen einer jetzt so richtig in Fahrt zu kommen scheint. Und langsam aber sicher kommen auch die Aufstiegsränge in Reichweite. ... [weiter]
 
 
 
 
 
19.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 11 17:5
 
2 11 12 15:7
 
3 11 10 14:8
 
4 11 8 13:9
 
5 11 6 13:9
 
6 11 5 13:9
 
7 11 4 12:10
 
8 11 1 12:10
 
9 11 5 11:11
 
10 11 3 11:11
 
11 11 -6 11:11
 
12 11 -1 10:12
 
13 11 -4 10:12
 
14 11 -8 10:12
 
15 11 -11 8:14
 
16 11 -9 7:15
 
17 11 -10 7:15
 
18 11 -16 4:18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -