Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

1
:
3

Halbzeitstand
0:0
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.10.1979 15:30, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   VfL Bochum
10 Platz 9
10 Punkte 10
1,00 Punkte/Spiel 1,00
17:18 Tore 14:11
1,70:1,80 Tore/Spiel 1,40:1,10
BILANZ
33 Siege 15
16 Unentschieden 16
15 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Es kriselt zwischen Maxim und Luhukay
Einer, der am vergangenen Sonntag nach dem Weiterkommen des VfB Stuttgart im DFB-Pokal nicht so recht zufrieden war, ist Alexandru Maxim. Für den 26-jährigen Offensivmann war beim 3:0 in Homburg erneut nur ein Platz auf der Reservebank vorgesehen. Weil er bereits zum Saisonauftakt gegen St. Pauli auf der Bank saß, kriselt die Beziehung zwischen ihm und Coach Luhukay. ... [weiter]
 
VfB löst Vertrag mit Rojas auf
Marco Rojas (24) verlässt den VfB Stuttgart endgültig. Der Neuseeländer, bei seiner ablösefreien Verpflichtung 2013 vom Boulevard als "Kiwi-Messi" gefeiert, konnte sich nie beim VfB durchsetzen. 2014 war der 1,68 Meter kleine Flügelstürmer zunächst für ein halbes Jahr an die SpVgg Greuther Fürth, danach für eineinhalb Jahre an den FC Thun verliehen. In dieser Saison kam er zweimal in der Stuttgarter Regionalliga-Mannschaft zum Einsatz, am Montag nun wurde sein noch bis 2017 datierter Vertrag "einvernehmlich" aufgelöst. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gelb, Rot, kurios: Geburtstag der Ampelkarte
Gelb, Rot, kurios: Geburtstag der Ampelkarte
Gelb, Rot, kurios: Geburtstag der Ampelkarte
Gelb, Rot, kurios: Geburtstag der Ampelkarte

 
Gentner, Özcan und Tashchy treffen - Terodde aber nicht
Die Ausgangslage war wie so häufig in der 1. Runde des DFB-Pokals mehr als klar: Der VfB Stuttgart war als Bundesliga-Absteiger klarer Favorit beim Regionalligisten FC 08 Homburg. Doch allzu viel Durchschlagskraft entwickelten die Schwaben vor allem in Abschnitt eins nicht. Am Ende stand dennoch ein solider 3:0-Erfolg, weil Stuttgart einige sich bietende Lücken eiskalt ausnutzte. Als Teil des Teams präsentierte sich bei allen Treffern Schlussmann Langerak, während Terodde etwas angesäuert wirkte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Bochum - Vereinsnews

Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Bochumer Blamage:
Der Pokal hat seine eigenen Gesetze - dies musste am vergangenen Sonntag auch der VfL Bochum schmerzlich erfahren. Gegen den Regionalligisten Astoria Walldorf ließ das Team von Coach Gertjan Verbeek die Einstellung vermissen, die es braucht, um gegen hochmotivierte Amateure den Einzug in die nächste Runde zu meistern. Während auf Seiten der Hausherren der größte Erfolg der Vereinsgeschichte bejubelt wurde, herrschte im Lager der Bochumer Frust ob der Art und Weise des Ausscheidens. ... [weiter]
 
Pokal-Wahnsinn: Walldorf wirft Bochum raus
Der DFB-Pokal hat eine weitere sensationelle Geschichte geschrieben: Der abgezockt auftretende Regionalligist FC-Astoria Walldorf hat sich nach 120 Minuten verdient gegen den VfL Bochum durchgesetzt. Die Kurpfälzer gingen in der regulären Spielzeit zweimal in Führung, mussten aber beide Male den Ausgleich hinnehmen. In der Verlängerung hatten die Hausherren den längeren Atem und sorgten durch zwei Joker-Tore für den größten Erfolg der Vereinsgeschichte. ... [weiter]
 
Rotation? Verbeek baut auf Konstanz
Mit vier Punkten aus den ersten beiden Ligapartien ist der VfL Bochum gut in die neue Spielzeit gestartet. Nun will der Zweitligist beim Regionalligisten FC Astoria-Walldorf den nächsten Erfolg feiern und in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen - mit der ersten Garde. ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Die Reiseziele der Großen im Kartenbild
Am Wochenende gibt es an vielen Orten in Deutschland "Feiertag": Die erste Hauptrunde des DFB-Pokals führt wieder namhafte Vereine zu unterklassigen Klubs. Die hier aufgeführten 32 Klubs treffen vor heimischer Kulisse auf einen der großen Vereine, wobei aber auch namhafte Klubs wie zum Beispiel 1860 München oder Dynamo Dresden zuhause antreten dürfen. Wo Drochtersen, Egestorf-Langreder oder Hauenstein liegen, sehen Sie in unserem Kartenbild. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 10 15:5
 
2 10 10 13:7
 
3 10 9 13:7
 
4 10 4 12:8
 
5 10 4 11:9
 
10 4 11:9
 
7 10 3 11:9
 
8 10 5 10:10
 
9 10 3 10:10
 
10 10 -1 10:10
 
11 10 -2 10:10
 
12 10 -3 10:10
 
13 10 -6 10:10
 
14 10 -1 9:11
 
15 10 -8 8:12
 
16 10 -7 7:13
 
17 10 -10 6:14
 
18 10 -14 4:16