Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hamburger SV

 - 

SV Darmstadt 98

 
Hamburger SV

2:1 (1:0)

SV Darmstadt 98
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.09.1978 15:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   SV Darmstadt 98
3 Platz 18
10 Punkte 2
1,43 Punkte/Spiel 0,29
14:6 Tore 8:19
2,00:0,86 Tore/Spiel 1,14:2,71
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord

 
Von Hertha bis Paderborn: Das passiert beim Abstieg
Einen Spieltag vor Schluss muss immer noch ein Sextett um den Klassenerhalt bangen. Hertha, Freiburg, Hannover, Stuttgart, Hamburg und Paderborn wollen den Absturz ins Unterhaus vermeiden. Und was passiert, wenn's nicht klappt? Wie sieht es in den Vereinen aus? Bleiben die Sponsoren? Kann der Kader gehalten werden oder fällt das Team auseinander? Eine Bestandsaufnahme... ... [weiter]
 
HSV: Bloß nicht kentern wie im Kellersee
Nur nicht absaufen, lautet das Motto am Samstag ab 15.30 Uhr für den Hamburger SV. Ein Vorhaben, das während einer Kanu-Tour in Malente nicht umgesetzt wurde. Heiko Westermann, Johan Djourou, Pierre-Michel Lasogga und Nicolai Müller kenterten mit ihrem Boot im Kellersee, gegen Schalke aber will der Noch-Dino den Kopf wieder über Wasser bekommen und seinen Nimbus wahren - die Ergebnisse auf den anderen Plätzen sind von elementarer Bedeutung. Aber nur für die Bank bestimmt. ... [weiter]
 
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus

 
Der Abstiegscountdown - Wer packt es? Wen trifft es?
Am Samstag könnte es spannender kaum sein: Sechs Klubs - also ein Drittel aller Vereine - streiten sich um den Klassenerhalt in der Bundesliga. Berlin, Freiburg, Stuttgart, Hannover, Hamburg und Paderborn. Wer schafft es? Wer muss runter in die 2. Liga? Der Abstiegscountdown läuft. Die meisten Trainer zeigen sich vor den "Endspielen" kämpferisch. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

Buchtmann:
Durch drei Siege in Folge schob sich der FC St. Pauli auf den 14. Tabellenplatz vor. Und doch muss die Elf von Trainer Ewald Lienen bis zum Schluss zittern. Gerade einmal einen Zähler liegen die "Kiez-Kicker" vor dem Abstiegsrelegationsrang und zwei vor einem direkten. Mit einem weiteren Erfolg am kommenden Sonntag (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) beim Aufstiegsaspiranten in Darmstadt kann der Klassenerhalt unter Dach und Fach gebracht werden. ... [weiter]
 
Schuster:
Die Bühne steht bereit für den SV Darmstadt 98, schließlich findet in der Heimat der Lilien am Wochenende das Schlossgrabenfest statt, zu dem insgesamt gut 400.000 Besucher erwartet werden. Der Rahmen passt also für die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster, die mit einem Sieg gegen den FC St. Pauli den sensationellen Durchmarsch von der 3. Liga in die Bundesliga perfekt machen kann. Angenehm entspannt gibt sich dagegen Trainer Schuster im Gespräch mit dem kicker. ... [weiter]
 
Endspielfieber in Darmstadt
Den ersten Matchball hat der SV Darmstadt 98 am Sonntag beim 0:1 in Fürth vergeben. Doch aufgrund des torlosen Spiels vom 1. FC Kaiserslautern bei Erzgebirge Aue bleibt den Lilien ein zweiter Versuch. Ein Sieg gegen den FC St. Pauli (So., 15.30 Uhr LIVE! bei kicker.de) - und der unglaubliche Durchmarsch wäre perfekt. ... [weiter]
 
Direkt nach oben: Ein Trio im Fernduell
Direkt nach oben: Ein Trio im Fernduell
Direkt nach oben: Ein Trio im Fernduell
Direkt nach oben: Ein Trio im Fernduell

 
Schuster bleibt cool:
Glück im Unglück: Bei der 0:1-Niederlage in Fürth ließ Darmstadt 98 zwar einen Matchball liegen, profitierte aber im Fernduell mit Kaiserslautern vom Punktverlust der Pfälzer in Aue (0:0). Die Lilien haben als Tabellenzweiter somit beim Saisonfinale gegen den FC St. Pauli eine weitere direkte Aufstiegspatrone in der Trommel. Daran erinnerte Coach Dirk Schuster direkt nach dem Schlusspfiff und baute sein Team im Kreis wieder auf. ... [weiter]
 
 
 
 
 
23.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 13 10:4
 
2 7 10 10:4
 
3 7 8 10:4
 
4 7 3 10:4
 
5 7 6 9:5
 
6 7 4 8:6
 
7 7 1 8:6
 
8 7 -1 8:6
 
9 7 -4 8:6
 
10 7 2 7:7
 
11 7 0 7:7
 
12 7 -1 6:8
 
13 7 -1 5:9
 
14 7 -3 5:9
 
15 7 -8 5:9
 
16 7 -7 4:10
 
17 7 -11 4:10
 
18 7 -11 2:12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -