Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

SV Darmstadt 98

 
Hamburger SV

2:1 (1:0)

SV Darmstadt 98
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.09.1978 15:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   SV Darmstadt 98
3 Platz 18
10 Punkte 2
1,43 Punkte/Spiel 0,29
14:6 Tore 8:19
2,00:0,86 Tore/Spiel 1,14:2,71
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Arslan bringt 500.000 plus x
Der Tag der Entscheidung war als solcher angekündigt. Dementsprechend schuf Joe Zinnbauer am frühen Morgen Fakten: Innocent Emeghara reiste erwartungsgemäß ohne Vertrag aus Hamburg ab. "Wir brauchen mehr Torgefahr", sagt der Coach und entschied sich gegen den 25-jährigen Teststürmer aus der Schweiz. Auch eine zweite Entscheidung ist gefallen: Tolgay Arslan wechselt nun doch zu Besiktas Istanbul. ... [weiter]
 
Beister trifft bei Lasogga-Comeback
Die Leistung war überschaubar beim Hamburger 1:1 im finalen Test gegen Odense, positive Nachrichten gab es dennoch: Neben Ostrzolek und Müller gab Lasogga ein 25-minütiges Comeback - ein echter Hoffnungsschimmer für den erneut harmlosen HSV. Trainer Joe Zinnbauer legte sich derweil in der Torwartfrage fest. ... [weiter]
 
Geisterspiele: Profis vermissen die Fans
Kurioses Wochenende während der Vorbereitung in der Bundesliga: Drei Geisterspiele fanden eine Woche vor dem Rückrundenstart statt. Drei Beispiele, drei verschiedene Fälle in Hannover, Mainz und Hamburg. Die Moral von der ungewöhnlichen Geschichte: Selbst Profis wie die Bremer finden diese Art der Testläufe recht gewöhnungsbedürftig. Werders Nationalspieler Zlatko Junuzovic freut sich auf den "Bundesliga-Auftakt mit den Fans". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

FCN besiegt Aarau - Doppelpack von Schnatterer
Der 1. FC Nürnberg gewann am Samstag im Rahmen seines Trainingslagers in Belek gegen den Ex-Verein von Coach René Weiler, den FC Aarau, mit 2:0. Auch die meisten der Ligakonkurrenten hielten sich schadlos: Darmstadt war im Vorbereitungsspiel gegen BVB II erfolgreich (3:0), dasselbe Resultat erzielte Heidenheim gegen Großaspach. Zweitliga-Spitzenreiter FC Ingolstadt fuhr derweil gar einen Kantersieg ein. 1860 München ging als Verlierer vom Feld - und hatte trotzdem Grund zur Freude. ... [weiter]
 
Darmstadts Schuster lobt Youngster-Trio
Der SV Darmstadt 98 bereitet sich derzeit im türkischen Antalya auf die Restrunde in der 2. Bundesliga vor. Mit Janik Bachmann, Marco Komenda und Benedikt Zahn durften gleich drei Nachwuchsakteure der eigenen U 19 die Reise ins Trainingslager mit antreten und verbringen die kompletten zehn Tage mit den Profis. Chefcoach Dirk Schuster bescheinigt dem Trio, dass sie ihre Sache mehr als ordentlich machen. ... [weiter]
 
Diese Spieler blieben hinter den Erwartungen
Mit vielen Vorschusslorbeeren im Sommer gekommen, hatten 18 Spieler teilweise große Anpassungsprobleme im neuen Verein. Manche sind nun wieder auf einem guten Weg, andere stehen schon wieder vor dem Absprung. Diese 18 Spieler blieben hinter den Erwartungen... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 13 10:4
 
2 7 10 10:4
 
3 7 8 10:4
 
4 7 3 10:4
 
5 7 6 9:5
 
6 7 4 8:6
 
7 7 1 8:6
 
8 7 -1 8:6
 
9 7 -4 8:6
 
10 7 2 7:7
 
11 7 0 7:7
 
12 7 -1 6:8
 
13 7 -1 5:9
 
14 7 -3 5:9
 
15 7 -8 5:9
 
16 7 -7 4:10
 
17 7 -11 4:10
 
18 7 -11 2:12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -