Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Stuttgart

 - 

Hamburger SV

 
VfB Stuttgart

1:0 (1:0)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.09.1978 15:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Hamburger SV
12 Platz 9
4 Punkte 4
1,00 Punkte/Spiel 1,00
6:7 Tore 5:3
1,50:1,75 Tore/Spiel 1,25:0,75
BILANZ
37 Siege 42
21 Unentschieden 21
42 Niederlagen 37
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Rausch:
Bei der Trainingseinheit am Dienstagmorgen um 9.30 Uhr stand Konstantin Rausch erstmals im Kreis seiner neuen Kollegen auf dem Platz. Am Abend zuvor war der ablösefreie Neuzugang vom VfB Stuttgart ins Darmstädter Teamquartier auf dem Schliffkopf (Schwarzwald) nachgereist, nachdem er einen Einjahresvertrag unterschrieben hatte. ... [weiter]
 
Ibisevic will (noch) nicht nach China
Alexander Zorniger geht beim VfB Stuttgart taktisch zwar in die Offensive, Vedad Ibisevic wird davon aber kaum profitieren. Der neue Trainer macht keinen Hehl daraus, dass er im Angriff auf andere setzt. Was also wird aus Ibisevic? Wie schon im Winter lockt China den Bosnier - doch der hofft auf ein anderes Angebot. ... [weiter]
 
Langerak vom Pech verfolgt: Längere Pause droht
Mitchell Langerak hat schlicht kein Glück. Der 26-Jährige Schlussmann erlitt einen kleinen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel und wird deshalb vier bis sechs Wochen ausfallen. Ein denkbar schlechter Augenblick, lieferte sich der ehemalige Dortmunder doch mit Przemyslaw Tyton ein enges Duell um den Platz zwischen den Pfosten beim VfB. ... [weiter]
 
Rausch: Für Schuster eine
Am Montag konnte Trainer Dirk Schuster nach Mario Vrancic (Paderborn) den zweiten "echten" Neuzugang begrüßen: Konstantin Rausch. Der 25-Jährige unterschrieb einen Einjahresvertrag und reiste abends ins Trainingslager der Lilien nach. Am Dienstagvormittag um 10 Uhr wird er mit der Mannschaft erstmals auf dem Platz trainieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Berggreen will zum HSV - Braunschweig bleibt hart
Was wird aus Emil Berggreen (22)? Der Hamburger SV will den Stürmer von Eintracht Braunschweig verpflichten, der Spieler auch unbedingt zum HSV. Doch die Braunschweiger sind in keiner Weise gesprächsbereit, schon gar nicht zu den von der "Bild" kolportierten 1,2 Millionen Euro, die der HSV bieten soll. Mit Dennis Kruppke (Karriereende), Seung-Woo Ryu (zurück nach Leverkusen) und Havard Nielsen (zurück nach Salzburg) haben sie bereits drei Stürmer verloren, nur Berggreen ist noch übrig. Der Norweger, erst seit dem Winter bei der Eintracht (fünf Rückrundentore), hat noch einen Vertrag bis 2017. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sakai:
Für den morgendlichen Medizincheck hatte er schnell die Trainingsklamotten von einem prominenten Ex-HSVer genommen. Im Shirt von Rafael van der Vaart mit der Nummer 23 absolvierte Gotoku Sakai seinen ersten Tag als Hamburger im schweizerischen Flims, stellte aber gleich lächelnd und im guten deutsch klar: "Ich bin nicht der neue van der Vaart, diese Nummer behalte ich nicht." ... [weiter]
 
Labbadia-Wunsch Maxim nicht finanzierbar
Bruno Labbadia hat bereits eingeräumt, dass sich einige seiner personellen Wünsche aus finanziellen Gründen nicht erfüllen lassen. Und dazu gehört auch Alexandru Maxim (24), der schon mit Labbadia zusammenarbeitete und derzeit beim VfB Stuttgart um seine Einsatzzeiten fürchtet. Für den Hamburger SV aber ist der rumänische Regisseur nicht finanzierbar - das gilt auch für den schwedischen Mittelfeldspieler Albin Ekdal (25) von Serie-A-Absteiger Cagliari Calcio. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Beckenbauers Rat an den HSV und Schalke 04
Mit dem Beginn der Vorbereitung auf die neue Saison geht auch bei Franz Beckenbauer langsam wieder das Kribbeln los. Die Vorfreude auf die Bundesliga ist verbunden damit, dass es auch beim zweitliebsten Verein des Kaisers wieder einmal bergauf geht. Beckenbauer wünscht sich den HSV in ruhigerem Fahrwasser als zuletzt. Für die Hamburger wie auch den FC Schalke 04 hat Beckenbauer einen ganz speziellen Rat parat. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
07.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 7 6:2
 
2 4 5 6:2
 
3 4 4 5:3
 
4 4 2 5:3
 
5 4 2 5:3
 
6 4 1 5:3
 
7 4 -1 5:3
 
8 4 4 4:4
 
9 4 2 4:4
 
10 4 0 4:4
 
11 4 0 4:4
 
12 4 -1 4:4
 
13 4 -3 4:4
 
14 4 -1 3:5
 
15 4 -2 3:5
 
16 4 -4 2:6
 
17 4 -7 2:6
 
18 4 -8 1:7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -